1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DHL-Express - Verzollung kostenpflichtig ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Marco_Berg, 12. Juni 2014.

  1. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    726
    Handy:
    Atom Z2580
    Ist bei mir noch nie vorgefallen.
    Hab' aber auch eine Eori-Nummer.
    Hier ne Rechnung vom Februar.
    Es waren keine Handys.

    Wer scherereien mit dem Zoll haben will solls so machen.

    Jo und dann persönlich beim Zoll auflaufen müssen, ist sicher viel billiger.

    Das ganze Gezeter kann ich ja schon irgendwo verstehen.
    Aber andererseits auch wieder nicht.
     

    Anhänge:

  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,594
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ds ist ja auch seit dem 01.06.2014 erst so ...

    .
     
    lauterohre und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    726
    Handy:
    Atom Z2580
    Ah, habe was im Zulauf, werds dann vermutlich demnächst sehen und berichten.
    Aber mit der Eori-Nummer, kann ich nur empfehlen, seit dem flutschts.
     
  4. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,594
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    naja, so ne EORI nummer werde ich mir nicht zulegen, wer weiß was das wieder für auswirkungen bei meinem lohnsteuer jahresausgleich macht...oder überhaupt und sonst wie
    mir alles zu kompliziert....

    ich denke das wird der selbe mist sein wie damals die "ICH-AG", da hat auch niemand an die späteren konsequenzen gedacht.
    war auch falsch durchdacht und auch fallstricke eingebaut. mist halt.

    na wie auch immer....
    erst mal abwarten ob der "wutbürger" davor vorgeht, vielleicht machen sie das erst ab nem bestimmten grenzbetrag, weil für die kleinen leute ist das zuviel, und bei den firmen kann ichs verstehen.

    .
     
  5. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    danke dafür. Bei diesen "Frag einen Anwalt" ist auch immer eine kostenlose Nachfrage möglich. In diesem Fall würde ich den Anwalt darauf hinweisen, dass es keinerlei Vertragsbeziehungen zwischen Empfänger und Expressdienst gibt, da letzterer ja vom shop in China beauftragt und bezahlt wird. Ohne Vertragsverhältnis kann auch keine Preiisliste wirksam einbezogen werden.

    Daran ändert auch nichts, dass der Empfänger ( Importeur) gesetzlich zur Zahlung der Zollabgaben verpflichtet ist.
     
    wydan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    und es müssen alle anfallenden kosten vorher klar aufgelistet sein
    EDIT:
    Zu nicht klar dargelegte Kosten (kleingedrucktes) gibt es genug Urteile, vor allem da dies eine pauschale ist und sich leicht berechnen lässt
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2014
  7. Knecht_Ruprecht
    Offline

    Knecht_Ruprecht Active Member

    Registriert seit:
    4. März 2014
    Beiträge:
    113
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s
    Huawei Honor 6
    Die EORI Nummer war früher die Zollnummer und wird nur dazu verwendet den Wirtdchaftsbeteiligten eindeutig zu identifizieren. Mehr nicht. Dadurch entstehen keine Kosten oder ähnliches. Ist ähnlich wie die Steuernummer

    -------------------------------
    Mit meinem Jiayu G3C direkt in den Äther gemorst
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Abgaben sind doch keine Einkünfte:(

    Da gibt es keine Ausnahme oder Schmerzgrenze... z.B. gestern auf EUSt. ca. 13€ kamen 11.90€ Verauslagungspaschale:(
     
    gerdshi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,594
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    na, mal abwarten...
    angenommen ein artikel für15.- und 15.- dh.....da nochmal 12.- zahlen?
    lohnt sich das?
    der gesetzgeber hat ja schon die 22 .- euro grenze für bagatellen eingeführt, warum sollen die da auch nicht ändern??
    oder die 0.- artikel, mit 12.- euro dhl express...da soll ich nochmal 12.- draufzahlen?

    das ist schon klar, aber EORI nummer sugeriert großkunde oder geschäftlich, wer ausgaben hat, hat auch irgendwo einnahmen?;)

    .
     
  10. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Was die Befürchtung vom Doc angeht da kann ich Ihn gut verstehen. Das Finanzamt ist ein Krake und mit dem normalen Steuerzahler nicht mehr auf Augenhöhe. Wenn die wollen können die ohne das was man davon erfährt sich einfach in jeden Konto tummeln und daher bin ich mir auch nicht so sicher ob die auch dann beim Zoll einen Blick riskieren und in das "EORI"-Konto schauen um vielleicht noch was zu finden was sie aus dem Steuerzahler rauspressen können.
     
  11. Knecht_Ruprecht
    Offline

    Knecht_Ruprecht Active Member

    Registriert seit:
    4. März 2014
    Beiträge:
    113
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s
    Huawei Honor 6
    Unter der EORI Nummer werden die Import und Export Vorgänge registriert. Sofern die EORI in der Zoll Anmeldung angegeben wurde. Das ist kein Konto.

    Wenn jemand natürlichen Arbeitslosengeld bezieht und dann in großem Stil fröhlich Importiert/Exportiert, der braucht sich nicht wundern.

    Ansonsten sehe ich das eher gelassen, quasi jedes international tätige EU Unternehmen hat so eine Nummer


    Edit
    http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/EORI-Nummer/eori-nummer_node.html
    ------ ------------------------
    Mit meinem Jiayu G3C direkt in den Äther gemorst
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Die Bedenken von Doctor sind wirklich nicht unbegründet!

    Ich habe nun schon eine längere Zeit eine EORI Nummer.
    Eine EORI Nummer braucht jeder, der im Jahr mehrere Sendungen importiert. Dabei wird man auch direkt zum gewerblichen Importeur, sprich es gelten auch andere Regelungen!

    Früher war es so das gewerbliche Importeure Steuern auf den kompletten Warenwert inkl. Versand entrichten mussten und der private lediglich auf den Warenwert.
    Das hat sich nun leider auch für den privaten Importeur geändert.

    Es gibt für gewerbliche Importeure auch keine "gift" Sendungen mehr, sprich es wird alles versteuert!

    Und mit der EORI Nummer verschiebt man nur die ganze Problematik.
    Es fängt doch schon so an das die Händler vergessen die Versandkosten auszuweisen, meint ihr die denken dann daran eure EORI Nummer mit auf die Rechnung zu setzen, was SEIN MUSS?!?

    Du sagst es denen zwar vorab und sie sagen dir natürlich, yes friend, sure friend.....und am ende fehlt es wieder!
    Ist doch immer das gleiche! Weil die meistens Fremdfirmen mit dem Versand beauftragen!

    Und dann hat man wieder den gleichen Schlamassel wie ohne EORI Nummer, soll heißen dann werden die Pauschalen wieder in Rechnung gestellt, weil der Importeur ja aufgrund der fehlenden Nummer nicht identifiziert werden konnte.

    Und dann schimpfen wieder alle auf die DHL, obwohl (mal wieder) der Händler den mist verzapft hat.

    Nicht falsch verstehen, ich persönlich finde diese Pauschalen der DHL auch nicht korrekt, aber irgendwas müssen Sie ja bei fehlenden Versandkosten in Rechnung stellen.
    Da gibt es auch kein Mittelweg.

    Die einen meckern dann wenn die DHL das Paket innebehält, weil sich dann die Auslieferung verzögert, wenn sie erst vom Importeur den "korrekten" Zahlungsnachweis einfordern, die anderen meckern aber dann wenn das Paket direkt zugestellt wird, aber dann eben die Steuern "falsch" berechnet wurden!

    (mit der EORI Nummer tut ihr euch jedenfalls keinen Gefallen!)
    Ich mein ich habe diese eben, weil ich eben schon länger gewerblich importiere und da eben kein Weg dran vorbeiführt, hat auch den Vorteil das man nicht mehr an der Tür bezahlen muss, sondern die Rechnung dann per Post bekommt!
     
  13. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Da Du das zu den Fall schon einräumst @Knecht_Ruprecht denkst Du nicht das es auch noch zu anderen Sachen genutzt werden könnte als "nur" bei Arbeitslosen oder sonstige Leistungsempfänger????

    Da soll man bloß nicht blauäugig werden das der Staat verantwortlich mit Daten der Bürger umgeht. Die Erfahrungen zeigen da genau das Gegenteil...............
     
  14. Knecht_Ruprecht
    Offline

    Knecht_Ruprecht Active Member

    Registriert seit:
    4. März 2014
    Beiträge:
    113
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s
    Huawei Honor 6
    Ich gebe zu, das ist nicht von der Hand zu weisen

    -------------------------------
    Mit meinem Jiayu G3C direkt in den Äther gemorst
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Da hast Du schon Recht..., aber selbst dann muss man seiner Steuerpflicht nachkommen. Landsberg Lech kann ich zwar mit dem Fahrrad gut erreichen, habe aber keine Lust auf "Hoeneß":)
     
  16. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das bestreitet hier ja auch keiner seine 19% MwSt bezahlen zu wollen @Ora.
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja @tommy0815 , dann ist diese Diskussion ja auch für Dich hypothetisch, denn nun nur noch bei der DHL Express den Antrag zur Befreiung von der Voraslagepauschale stellen und alles ist für Dich in Butter:)
     
  18. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    mit Sicherheit NICHT!

    Ich habe denen nichtmal als gewerblicher Anbieter eine Einzugsermächtigung erteilt und das nicht ohne Grund!
     
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Hättes aber jetzt die Option... ist ja auch kein Zwang. Alternative war DHL oder blechen...?
     
  20. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,594
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    leute leute...
    ihr macht doch dauern ein gschiß wegen datenschutz...siehe wathapp...

    dann kommt noch die problematik der klone dazu, deswegen ja auch euexp
    und nun soll ich mir noch ne eori nummer zulegen? dann wird alles versteuert, grad wenn ich mal froh bin das es nicht geöffnet wurde oder mal so durchgeflutscht ist.

    man(n) muß sich halt mal auch entscheiden was man(n) alles von sich preisgeben will....

    es gibt ja noch andere arten des versandes.....


    und warum hier wegen dhl express meckern?
    wenn fedex, ups und andere ne "bearbeitungs-pauschale" verlangen (siehe verschiedene threads) und "kein vertragsverhältniss" besteht, falsch, es ist ein vertrag, stillschweigender der von der versendungsart entscheident ist und von vornherein akzeptiert...da wird nicht gemeckert...nur gemieden.

    .
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.