1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

DHL-Express - Verzollung kostenpflichtig ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Marco_Berg, 12. Juni 2014.

  1. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hoffentlich, darauf warten wir alle...






    .
     
  2. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Ora mach bitte weiter in deiner Sacharbeit. Vielleicht schreibst du dann mal eine TUT, du darfst auch MEINE Hinweise vor ein paar Tagen zur Selbstverzollung mit einbauen. Suche Dir gerne meine betreffenden Posts nochmal raus

    @(((TOM))) ...alles gut, ich werde nicht jeden unqualifizierten Beitrag kommentieren.Du hast es verstanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2014
    (((TOM))) und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Mit Verlaub, das seh ich anders und das hab ich auch am Anfang kund getan. Das ist kein normaler Vorgang, normaler Vorgang wäre, wenn es beim Bestellvorgang aufgeführt wäre, das es noch zusätzliche Kosten gibt, es gibt auch kein Kästchen zum an/ab klicken, wo man das auswählen kann (Verzollung).Ich müste zuvor erst mal wissen das ich extra was zahlen muss.
    In D müssen alle Zahlungen genau auf der Rechnung aufgeführt sein, ansonsten hast du ziemlich schnell einen Anwalt an der backe. Das Problem ist, das der Vertrag im Ausland geschlossen wird und das du selbst nicht der Auftraggeber bist, sonder der Händler und so haben sie ein Schlupfloch gefunden, um die Leute ab zu zocken, weil die wahrscheinlich sagen, ja wir können nichts dafür, wenn die Händler das nicht kommunizieren, was eigentlich quatsch ist, weil der Händler das bestimmt nicht weiß. Wen das in deutschland passieren würde, gäbs eine Anzeige wegen verseckter posten, weil das ja eine pauschale ist die kann man noch dazu einfach berechnen.
     
  4. PamyS
    Offline

    PamyS New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nexus 4
    Sorry für OT:
    Kann ich denn bei meinem bestellten und in Leipzig liegenden Jiayu G2F (von Aliexpress) davon ausgehen, dass es KEINE CE Kennzeichnung und KEINE entspr. Bedienungsanleitung besitzt? Ein CE Zertifikat lässt sich doch auch im I-Net herunterladen, oder?
     
  5. Knecht_Ruprecht
    Offline

    Knecht_Ruprecht Active Member

    Registriert seit:
    4. März 2014
    Beiträge:
    113
    Danke:
    166
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s
    Huawei Honor 6
    Meines Wissens muss die CE Kennzeichnung auf dem Gerät selbst sein.
     
  6. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ich wollte bei Ora noch mal nachfragen, ob jetzt alles geklährt ist und obs schon ein tut gibt
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,360
    Danke:
    6,398
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Glaubt mir bitte, wenn ich etwas verspreche, dann halte ich es ein.
    Ich komme nicht mit "vielleicht" und "eventuell"l und "weis nicht genau".

    Vor 5 min erhielt ich nach 4 Nachfragen folgende Mitteilung
    08-07-2014 16-16-43.png
    Also das Tut kommt und zwar genau dann, wenn bei mir das SEPA-Mandat eingetroffen ist. Ich warte jetzt schon gefühlt eine Woche. Das ist der letzte Schritt... Dann kommt der "Echtzeit Test".. aber über den berichte ich dann extra.
     
  8. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Ora
    die brauchen aber ganz schön lange, da ist nicht mal kurz, ups, ich muss ja noch die befreihung von der kapitalbereitstellungsprovision beantragen
    und das war nur eine nachfrage und keine kritik
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,360
    Danke:
    6,398
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @wydan Die UPS macht es nach ihrer Auskunft nicht. Und die DHL scheint es ja nur unter Druck zu wollen... Tut mir leid.... aber bitte keine ungekochten Eier...
     
  10. Michael_K
    Offline

    Michael_K China Smartphone Fan

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    165
    Danke:
    159
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Redmi Note 2 Prime
    Zopo ZP999
    Leider gerade erst gesehen, daher sehr spät:

    Ja, efox hat mir die gesamten Kosten (einschl. der 11.90 Abzoc... ähhh... "Aufwandsentschädigung") zurück erstattet.
    Hier im Forum per PN mit Snowden geregelt.
     
    guesa und wydan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Ernsthaft?
    Bei mir wurden diese nicht erstatten. Es mag jetzt daran liegen, dass ich die tatsächliche Höhe der EUSt zahlen musste (= 41,99 €), da ein Zahlungsnachweis verlangt wurde. Das Paket war mit irgendwie 103.xx USD deklariert.
    Es ist einerseits nachvollziehbar, dass Efox die DHL-Gebühren nicht übernimmt. Denn was hat diese schon mit den deutschen Steuern zu tun?

    Andererseits verwundert es mich, dass du ALLES erstattet bekommen hast...
     
  12. Michael_K
    Offline

    Michael_K China Smartphone Fan

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    165
    Danke:
    159
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Redmi Note 2 Prime
    Zopo ZP999
    Ja ERNSTHAFT!
    Liegt es evtl. daran, dass bei mir die Zollversicherung schon mehr gekostet hat ? Ein paar Tage vor meiner Bestellung hätte ich nämlich 1% weniger bezahlen müssen...

    Aber mein Phone war auch nicht so teuer :whistle::whistle::whistle:
    Von daher war die EUst ja auch nicht so hoch :laughing:

    UPDATE 10.07.: Hab in einem parallelen Thema gerade gesehen, dass es wohl mehrfach so war, dass die 11,90 Euro nicht von der Versicherung übernommen wurden. Ich gehe jetzt davon aus, dass ich einfach Glück hatte - evtl. weil der Rückerstattungsbetrag auch einschl. dieser 11,90 Euro immer noch sehr niedrig war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2014
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,360
    Danke:
    6,398
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @guesa : Wäre Dir dankbar PM. Bin dann soweit...
     
  14. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    So, bei mir ist alles durch. Das SEPA-Mandat ist angelegt und mit meiner Adresse und EORI verknüpft (ich habe gerade auf Anfrage an KapBP@dhl.com diese Rückantwort erhalten).

    Der erste Feldversuch heute ist dafür dann aber gleich ordentlich in die Hose gegangen, denn der DHL-Express-Mann wollte an der Haustür nicht nur die Einfuhrumsatzsteuer sondern auch wieder die Kapitalbereitstellungsprovision in bar haben. Die Mitarbeiter von KapBP@dhl.com haben das aber jetzt intern an die Reklamationsabteilung geleitet, so dass ich eigentlich guter Hoffnung bin, dass ich die Kapitalbereitstellungsprovision doch wieder zurückerhalten werde.

    Wenn einer noch Fragen bzgl. des Ablaufs der ganzen Prozedur hat (Beantragen EORI, Übersenden Import-Anweisung, Erstellen des SEPA-Mandats), dann kann er gerne schreiben.

    Noch ein Hinweis: das Eintragen des unterschriebenen SEPA-Mandats hat sage und schreibe 9 Tage gedauert, nämlich vom Eingang meines unterschriebenen SEPA-Mandats am 30. Juni bis gestern!
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,360
    Danke:
    6,398
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    pengonator und wydan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.