1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Diskussion: EZIO ilus T91

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von PhilloM, 26. Oktober 2011.

  1. tomei
    Offline

    tomei New Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    D200
    Hallo an alle,
    sorry für meine lange Auszeit, war im Ausland unterwegs und habe das Teil erst vor 3 Wochen in Betrieb genommen. Mit (nach anfänglicher Euphorie) nun gemischten Gefühlen, mehr dazu heute abend.
    Im Moment soviel: das Teil scheint ein 'normales' T9199 zu sein, wie man es z.B. bei FCT deutlich billiger bekommen kann. Bilder passen exakt, Innenleben muß ich noch vergleichen. Hat außerdem ein paar Macken, also überlegt euch den Kauf zweimal.
    Mehr später.
    tomei
     
  2. tomei
    Offline

    tomei New Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    D200
    Hallo nochmals,
    wie versprochen eine kurze Zusmmenfassung meiner ersten Erfahrungen mit diesem Teil. Die Specs waren genau wie die Erwartungen riesig und konnten fast nur enttäuscht werden, was jetzt eigentlich auch der Fall ist. Aber der Reihe nach:

    *Erster Eindruck*
    Das Teil kommt wie gewohnt in einer typischen China-Kiste ohne viel Schnickschnack, was ich auch nicht brauche. Die Ohrhörer kann man vergessen, 2 Akkus, das Ladegerät war bei mir nur ein USB Kabel (Mini-USB auf Standard Typ-A) ohne Netzteil. Aber ein Netzteil mit USB-Anschluß hat ja sicher fast jeder zuhause herumliegen.
    Erster Eindruck im Vergleich zu meinem alten A3000: wow, Riesenscreen, wertiges Gehäuse (eine Art Druckguß-Träger mit angeklipsten Plastikteilen), liegt super in der Hand. Beide SIMs eingelegt (Normalgröße, keine Micro-SIMs), Akku drauf, Klappe zu. An Netzteil gehängt und eingeschaltet, beide Karten sofort erkannt, englishes Android vorinstalliert, alles problemlos. Der kapazitive Screen ist Klasse, vielleicht nicht ganz iPhone oder Samsung S2 Niveau, aber mehr als ausreichend.
    Fazit: könnte bis dahin nicht besser sein.

    *Ausstattung*
    Die CPU ist wie hier schon vermutet ein MTK6573, das war der erste Wermutstropfen. Der 1.2 GHz Prozessor wie beworben ist Quatsch, oder der Anbieter hat einfach alles, was in dem Teil tickt, aufaddiert. Wobei das für mich noch kein großes Problem ist: zum Spielen brauche ich das Teil eh' nicht und für die meisten Androis-Apps ist dieser Prozessor gut ausreichend.
    RAM/ROM je 512MB stimmt, wobei bei letzterem ein großer Teil ja durch Android selbst belegt ist. Was kein Problem ist, da ich eine 8GB Micro-SD aus meinem alten Gerät hier weiternutzen konnte. Apps lassen sich i.A. problemlos vom internen Speicher auf die SD-Karte kopieren und starten.
    Die 512MB RAM lernt man schnell schätzen, da kann einiges im Hintergrund parallel laufen, ohne in Probleme zu kommen.
    Wifi/Bluetooth funktionieren bei mir ohne Probleme, auch Reichweite ist absolut ok. Wobei ich BT eigentlich nur für die Handsfree-Anlage im Auto nutze. Gesprächsqualität ist ordentlich über BT und sehr klar direkt am Handy, um Welten besser als beim A3000.
    GPS nutze ich bisher nicht, habe da noch keine sinnvolle Anwendung für mich gefunden. Als Navi möchte ich das Teil nicht nutzen, da ist mir mein Navigon allemal lieber.
    Das bei Chinaphones leidige Thema Kamera: die schreiben ganz frech 8MPixel daneben, aber das Teil interpoliert mit Sicherheit ein paar Megapixel dazu. Habe irgendwo unter einem der o.g. Links gelesen, daß da eine 5MPixel Kamera verbaut wurde, das könnte passen. Die Interpolation erzeugt eigentlich nur Rauschen, ich werde versuchen, das irgendwie abzustellen. Zum Ab-und-zu-mal-knipsen bei guten Licht reicht das Teil aus, hochwertige Fotos sollte man davon nicht erwarten. Leider...
    Wie gesagt, ich denke das Teil ist ein umgelabeltes T9199, wie z.B. hier beworben:
    Touch T9199 oboe 3G WCDMA Android 2.3 MTK6573 CPU, 4.3inch multi-touch, Dual sim cards standby, GPS, wifi_MOBILE PHONE_Best Android, Android mobile, Android tablet, Mobile phone, Low price, wholesale - Chinese mobile phone - $229.00
    Design paßt ganz genau, Specs eigentlich auch.

    *Software*
    Alles, was ich vom Android Market bisher heruntergeladen habe und was ordentliche Bewertungen hatte, lief bisher problemlos. Dazu gehören Standarddinge wie Google+, Facebook, Opera oder der Newsreader Pulse, oder auch GO Weather u.ä.. Da gibt es sicher noch 1000 Dinge mehr, für mich aber nicht so wichtig. Durch die Limiteirungen der Kamera funktioniert z.B. der Barcode-Scanner nicht ganz wie erhofft, aber manchmal erkennt er doch etwas und dann stimmt's auch meist ;-)
    Ein Problem gab es bei GO Contacts, daß ich gerne als Ersatz für die Standardapp für Kontaktdaten genutzt hätte: es unterstützt nicht die Auswahl der SIM beim Anruf, damit für mich (oft im Ausland) nutzlos.

    *Probleme*
    Für mich eigentlich nur zwei, wenn man von den etwas enttäuschten Versprechungen des ebay-Anbieters absieht. Aber die sind heftig:
    (1) die 3G-Datenverbindung unterwegs funktioniert bei mir nicht (mehr)
    Habe das am Anfang getestet, wenn ich es richtig in erinnerung habe, hat gefunzt. Seit 3 Tagen absolut keine Verbindung mehr herstellbar, obwohl das 3G-Icon in der Android-Statusleiste erscheint. Keine Chance, auch nicht wenn ich auf GPRS zurückschalte.
    Kann da irgendjemand einen Schalter, den ich vielleicht unwissentlich umgelegt habe? Ich bin am Verzweifeln, denn ohne mobilen Datentransfer ist das Teil wirklich nur noch ein schönes buntes Telefon ;-)
    (2) Akkulaufzeit
    Nach 1.5 Tagen ist der Akku am Ende, das ist einfach nicht akzeptabel. Habe schon von dem einen oder anderen gehört, daß das wohl mit der Zeit besser werden soll, aber ich wüßte nicht wieso und sehe bisher keinen Effekt in diese Richtung.
    Habe mal Spielereien wie Live Wallpaper u.ä. abgestellt und die Displayhelligkeit zurückgenommen (30%, reicht vollkommen aus), mal schauen, ob es besser wird.
    Vielleicht stimmt auch etwas mit der Ladestandsanzeige nicht: hatte vor kurzem den Fall, daß das Teil binnen Minuten von 30% auf unter 10 zurückgegangen ist und sich dann ausgeschaltet hat. Passierte bisher komischerweise nur 1x.

    OK, soweit erstmal. Ich hoffe ich habe euch für das lange Warten damit etwas entschädigt. Bei Fragen einfach kurz hier oder per PN melden, ich versuche baldmöglichst zu antworten.

    Werde außerdem mal mit dem ebay-Verkäufer sprechen (Tec-plus), was er zu den falschen Specs sagt...

    Gute Nacht!
    tomei
     
  3. M-android
    Offline

    M-android New Member

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000
    Hallo tomei,
    danke für deinen umfassende Ausführung.
    Ich hatte den Verkäufer bei E*** vor zwei Wochen explizit zur Kameraauflösung befragt und nie eine Antwort bekommen.
    Ich glaube ein Chinaphone mit echten 8MP ?:hihihi:
    Oder täusch ich mich?
    Manni
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Es gibt nur wenige Smartphones die eine längere Akkulaufzeit vorweisen können. Am Abend müssen die meisten an das Ladegerät ;).
     
  5. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    ich wüsste auch kein gutes Smartphone wo das besser wäre, 1,5 Tage sind ein Traum bei so einem Gerät!
     
  6. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Mein HD7 mit Mango muss jetzt alle zwei Tage an die Dose. Habe immer WLan und Bluetooth an und nutze ihn ausschließlich beruflich ;).
    Aber iPhone4 vielleicht 1,5 Tage mit iOs5 und das S2 und das Speed so ähnlich. Wenn ich aber mit Letzteren zuviel rumspiele ist Abends aufladen angesagt.
     
  7. Luboo
    Offline

    Luboo New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    155
    Danke:
    0
    Handy:
    Omnia i8910
    P1i
    iPhone 3g
    Und? Deckel aufbekommen? Wie ist das phone so? Gibt es Probleme, wie lang hält der Akku usw usw usw... vielleicht ein Test? ;)
     
  8. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Hab mal den 2 Thread hierrein verschoben! So bleibt alles zusammen!
     
  9. EizoT91
    Offline

    EizoT91 New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    EIZO i95
    Deckel ist auf, man muß sich nur ein wenig überwinden, weil er einfach nur aufgehebelt wird.
    Dem Bericht von @tomei kann ich nur zustimmen.
    Bis auf den Datentranfer, der funzt bei mir, merk ich bei WhatsApp, klappt prima, dafür ist die 3G Anzeige bei mir oben nicht zu sehen.
     
  10. Luboo
    Offline

    Luboo New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    155
    Danke:
    0
    Handy:
    Omnia i8910
    P1i
    iPhone 3g
    Danke Petteri fürs Verschieben!
    Also ist es ein T9199? Wie schon erwähnt gibt es das auch günstiger... sach dann mal Bescheid was der Verkäufer so zusammen gelogen hat :hihihi:
     
  11. PhilloM
    Offline

    PhilloM New Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    MHD7
    Hallo tomei, habe so eben deinen Bericht gelesen.
    Hab vielen Dank dafür.
    Ich dachte mir schon das die chinesisch sprechenden Erdenmitbewohner die technischen Spec`s hoch labeln. Nun ja, liegt wohl an der Mentalität.
    Nun zu deinen Problemen.
    Seit Jahren ärgere ich mich über die Pflegeanleitungen für LiIo-akkus.
    Da es mir auch schon passierte, das ich den einen oder anderen neuen Akku abgeschossen habe, möchte ich hier mal aufliesten wie ich vor gehe.
    Neuer Akku ( vor geladen) so lange im Gerät nutzen bis sich gerät ausschaltet.
    Ladegerät anschließen und mindestens 24 h laden ( ich empfehle das Gerät nicht eizuschalten) bevor ich das ladegerät entferne, schalte ich das gerät an.
    Nun Gerät so lang benutzen bis es sich wegen geringer Batt- Kap. von selbst abschaltet.
    Ich wiederhole diese Prozedur 5 mal.
    Kleiner Tip, wenn du dir die Akkulaufzeit notierst, wirst du sehen wie sie sich verlängert.
    Bei deinem Akku empfehle ich (da du ihn schon mehrmals geladen hast) eine kleine Abwandlung. Akku leer (gerät schaltet ab) ohne Ladegerät wieder starten, wieder leer, noch mal starten u.s.w.. Aber bitte immer ohne Ladegerät. Irgend wann startet das Geät nicht vollständig, dann kannst du das Ladegerät wieder anschließen und 5 mal wie oben beschrieben verfahren.
    Dein Akku sollte dann zur Höchstform aulaufen.
    Zu dem Problem mit 3 G fällt mir nur ein, aber vorsicht, bei meinem MHD 7 ist es mir passiet, das die IMEI´s weg waren, stell es auf Werkseinstellungen zurück.
    Noch mal vielen Dank für deinen Bericht
     
  12. tomei
    Offline

    tomei New Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    D200
    Hallo PhilloM,
    danke für Deine Tipps, ich werde das mal ausprobieren. Wobei es schon eigenartig ist mit dem Akku: nachdem ich den Bericht geschrieben hatte habe ich das Teil mal ausgeschaltet und über Nacht laden lassen. Normalerweise dauert es max. 2h, bis 100% angezeigt wird, diesmal hat es ca. 8h am Ladegerät gehangen.
    Was soll ich sagen: es läuft seitdem gut 2 Tage, der Akkustand ist aktuell immer noch bei 38%, da kann man nicht meckern. Gibt es so etwas wie einen Schnellladezyklus (den ich bisher genutzt habe, ohne das Teil abzuschalten) und eine Art 'Sättigungs-Ladezyklus' bei ausgeschalteten Gerät? Ich werde das mal weiter beobachten.
    Bis auf das 3G-Problem bin ich jetzt eigentlich wieder happy mit dem Teil. Factory Reset hae ich noch nicht gemacht, da ich ja dann Appz, Sync usw. wieder neu installieren muß. Dazu finde ich hoffentlich über Weihnachten Zeit...
    Danke nochmals für Deine Hilfe.
    Grüße & ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest an alle hier!
    tomei
     
  13. Andreas58135
    Offline

    Andreas58135 New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Wildfire, Samsung Galaxy Tab, Ezio T91
    Antwort auf Fragen an den Vertrieb

    Hallo,

    ich habe mich auch dazu hinreißen lassen, dieses SmartPhone zu erwerben. Meine Meinung dazu: Ein deutliches "naja".
    Im Grunde kann ich allem zustimmen, was bislang dazu gepostet wurde. Nachdem ich das gerät hier eine Woche getestet habe, musste ich die gleichen Erfahrungen machen, wie andere hier auch.
    Auf diese Umstände angesprochen, erhielt ich folgende Antwort:

    Thanks for your message.
    Noted you have received the item.
    I will help you and follow up for you. We have return policy if the item has any problem or if you are not satisfy with the product.

    For 3G data, you can try to go to Setting of the phone and go to Wireless Setting. Then, you can see the VPN setting. And you can click menu and you can see the options to fill the data.
    You can ask your Service provider for the data and you can input into the phone for 3G internet.
    You can try. And also, at the Wireless Setting, please check the last column “ Mobile Networks “ and go in. Then, please Enable the “ Use Packet Data “ It will then use your 3G sim card for internet. You can try.

    Please ensure your sim card is 3G sim card. If you are in GSM sim card, you cannot use your sim card for internet.

    If you are in 3G sim card, it is OK. And, you need to check with your service provider that your sim card has the Service Plan for internet. Then, it will be OK.

    The battery consumption for smartphone is quite high normally. Like iPhone, the battery can use about 1-2 days only.

    Did you charge the battery for 12 hours for the first time use? And, please use the charger to charge the battery instead of connecting to your computer for charging.

    And, please turn off the WiFi and Bluetooth if you don't need these features. That will save much battery.

    If you can have the battery standby for 1-2 days under normal use, it is normal.

    And, if your charger has any problem, I can make a new replacement of the charger for you.I can post you a new one.

    For the camera, I know it is 8.0 MP and you have the setting for 8.0 MP. But, I am not sure if it is interpolation or not.

    We have return policy if the item has any problem or if it is not at your satisfaction. You can try more time. If you need to post back the item, I will follow up for you.

    We will follow up 2 year full warranty for you.

    You can always contact me. Best Wish.


    Ich hoffe, dass ich damit ein paar Infos weitergeben konnte - ich bin aber immer noch der festen Überzeugung, dass die Kamera KEINE 8 MP hat.
     
  14. Rafael228
    Offline

    Rafael228 New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Hallo,

    ich habe jetzt das Ilus T91 schon einige Zeit. Muss aber sagen das ich es ganz gut finde.
    Alle Sensoren funktionieren wie Sie sollen, Kamera ist OK, macht auch Optisch nen guten Eindruck.
    Mein Akku hält wenn ich nur normal telefoniere und nicht großartig herum spiele locker 2 Tage aber max 2,5.
    Das Display ist auch schön empfindlich.
    Was wohl nicht so schön sein soll, sagen andere dass Sie mich wohl nicht so gut verstehen aber das stört mich ja nicht ;-)

    Ich hätte gerne Miui als System drauf.
    Es würde mich riesig freuen wenn mir jemand Tips geben könnte wie ich es eventuell machen könnte.
    Vielleicht ne Anleitung von einem ähnlichen Typ oder so.

    Modellnummer: t9199p
    Android-Version: 2.3.4
    Baseband-Version: MAUI.11AMD.W11.19.SP.V1,2011/06/29 14:26
    Kernel-Version: 2.6.35.7 user@linux-user#1 Sun Oct 9 18:16:38 CST 2011
    Build-Nummer: mt73_w699_t9199p_yif_user 20111009-181856

    Vielen Dank
    LG Rafael
     
  15. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Mach doch mal ein Bild in der höchsten Einstellung und schau dir dann die Größe des Bildes an. Da kannst du es ganz leicht feststellen.
     
  16. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Ein MIUI Rom gibt es mit Sicherheit nicht, und wird es wohl auch nie geben.
    Kannst dir höchsten einen Launcher mit MIUI Theme installieren.
     
  17. Rafael228
    Offline

    Rafael228 New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Könnte ich denn anders auf eine höhere Android-Version kommen?
    Wenn ja wie?

    LG
     
  18. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Wenn du ein ROM für dein Handy findest ja.
    Aber warum?
    Läuft es nicht, hat es Macken ?
     
  19. Rafael228
    Offline

    Rafael228 New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Es startet regelmäßig neu warum auch immer.
    Hatte es schon auf Werkeinstellung zurückgesetzt aber immer noch.

    Wie bekomme ich denn raus welche ROM ich benötige?

    Vielen Dank für deine Antworten.
     
  20. Rafael228
    Offline

    Rafael228 New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Kann mir keinen nen Tip geben, wie ich herausfinde welche ROM ich draufspielen kann?