1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Diskussion: ZOPO ZP100

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Tomy020, 30. März 2012.

  1. joker4711
    Offline

    joker4711 Member

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu g3, Samsung Express
    Hallo ChrisX, wie kann ich feststellen, ob es in den "Deep Sleep" Modus geht? Was beinhaltet der Deep Sleep Modus? Ich werde im Fehlerfall das "SystemPanel" installieren und die aktuellen Prozesse mitteilen. Das SystemPanel habe ich nicht kontinuierlich installiert, weil es auch nicht gerade wenig Akku verbraucht.
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: Diskussion: ZOPO ZP100

    Im deep sleep taktet deine CPU runter, sollte normalerweise immer passieren wenn du deinen screen ausschaltest, also ins standby gehst. Bei dir scheint die CPU wahrscheinlich immer auf 1GHz zu takten.

    Installier dir mal CPU Spy, da siehst du welche Prozesse ständig im Hintergrund laufen ...

    CPU Spy - Android Apps auf Google Play

    Gesendet von meinem CAPTIVA PAD 10 mit Tapatalk 2
     
  3. joker4711
    Offline

    joker4711 Member

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu g3, Samsung Express
    Hallo ChrisX,
    vielen Dank für Deinen Tipp, habe CPU Spy installiert. Mein Zopo geht in den StandBy Modus. Fehler tritt ja nicht immer auf. Ich beobachte den Zopo und hoffe, Aufschluss darüber zu bekommen, welche Ursache das Nicht-Heruntertakten hat.
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: Diskussion: ZOPO ZP100

    Beobachte es mal, tritt bei dir ja nur sporadisch auf. Eventuell doch noch mal eine andere Firmware flashen, falls du den "Übeltäter" nicht findest.
     
  5. flocker
    Offline

    flocker Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    333
    Danke:
    130
    Handy:
    Elephone P9000, Amazon Fire
    Da es sieht wie eine gute Punkt hier leicht Thema zu wechseln, bitte ich um Hilfe...und Tröst...und viel Verstandniss. Also, habe mein ZP100 verloren. Aber der Polizei rief an, ist gefunden. Toll. Aber beide SIM Karten und micro Sd sind weg...und alles auf chinesisch wieder. Habe jetzt neue SIMs und Sd installiert, ist immer noch der 04.18.2012 ROM drauf, ist gerootet...alles fast perfect. Ich hatte erfolg diese ROM zu flaschen in Juni...hat geklappt. Aber jetzt Clockwork Mod ist weg. Und jetzt merkt ihr das es um freakin' driver Probleme gibt. Pass auf...ich habe alles was man braucht. Und ich folge directions sehr genau...ohne erfolg. Ich habe ein Win7 32 bit desktop, ein Win7 64bit Laptop, ein Win7 32bit Netbook, und meine Fraus WinXP laptop. Ich habe vier micro-usb Kabeln. Was kann ich sagen, habe mit alle Geräte/Kabeln versucht. Bin kein Mathematiker aber ich glaube es ist fast 50 verschiedene Möglichkeiten. Nach verbindung mein ZP100 gibts nur com port fehler...kein Verbindung. Habe usbdeview benutzt alle Treiber zu löschen und vom vorne anfangen...und jetzt bin ich am ende meine Toleranzgrenze!!! Vielleicht der Gott der Teknik findet es alles sehr lustig...ich nicht. Tja, bitte keine "Liess in der Thread so und so"...ich habe gelesen bis meine Augen aus mein Kopf fallen! Bitte nur freundliche, zarte, lösungsorientierte Kommentare...bitte...in the spirit of giving and CHristmas!
     
  6. Condor66
    Online

    Condor66 Guest

    sorry aber ich verstehe nur Bahnhof :(
     
  7. FrankyGER
    Offline

    FrankyGER Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    144
    Danke:
    3
    Handy:
    ZOPO ZP990
    er sagt in Kurzform, das sein Handy kein CWM mehr drauf hat und er neu flshen muss, aber ALLES probiert hat, den Treiber für's flashtool nicht installieren kann. Er hofft das ihm trotzdem jemand helfen kann.
     
  8. flocker
    Offline

    flocker Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    333
    Danke:
    130
    Handy:
    Elephone P9000, Amazon Fire
    Danke FrankyGER...das ist genau was ich meinte. Ich habe der ganze Geschichte erzählt falls jemand ein bisschen Entertainment braucht. Aber genau, ZP100 fällt nur CWM...und Treiber Hell lacht mich aus. Falls jemand findet eine foolproof Methode sodass der Treiber korrekt installiert ist, wurde ich mich bedanklich machen.
     
  9. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Ho-ho-ho...

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    291
    Danke:
    686
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    iNew V3
    ZOPO ZP 100
    Auch wenn Deine Ausdrucksweise nicht gerade hilfreich ist,
    wenn Du mal in die Suchfunktion "Thema durchsuchen" den Begriff Treiber eingibst,
    erhältst Du einige Hinweise zum Thema.

    z.B. u.A. HIER
    Probieren musst Du aber selber.
     
  10. flocker
    Offline

    flocker Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    333
    Danke:
    130
    Handy:
    Elephone P9000, Amazon Fire
    Kurze update...Problem ist gelöscht. Ich hatte schon der oben genannte Treiber probiert ...alles was auf der Internet für ZP100 habe ich in mein Zopo Ordner...und alles gesammelt nach unzählbare sufu's. Aber wie ich der Problem gelöscht habe finde ich verwirrend. Aus frust habe ich einfach "CWM install mtz6575" auf Google eingegeben. Dann lande ich auf eine Seite wo es empfällt ist es mit MobileUncle zu versuchen. Einfach der recovery datei aus der cwmrecovery Ordner (der Datei die man flashen sollte) auf der root der externe sdcard. Mit MobileUncle drauf klicken, installiert, und nach ein cache wipe in cwm gebottet! Also, komplet Backup gemacht, gespeichert auf meine Desktop, wieder sicher. Weil ich stör wie ein Esel bin werde ich trotzdem versuchen mit die Treiber rumzufummeln...aber jetzt eine Pause.
     
  11. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Das ist leider immer irgendwie individuell, warum verstehen wahrscheinlich selbst eingefleischte Experten nicht...
    Wie bei meinem root... Bei einem klappt es nur mit rausgenommenem Akku, bei mir nur mit eingelegtem.

    Da kann man echt nur mit mut rumexperimentieren, leider.
     
  12. joker4711
    Offline

    joker4711 Member

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu g3, Samsung Express
    Treiber für Windows 8
    Da ich nun Windows 8 habe, möchte ich damit auch Eigenschaften des ZP 100 ändern können. Leider schreibt W8, dass für den Treiber keine Digitalsignaturinformation vorhanden sind. Hat jemand einen Treiber für W8??
     
  13. herbie17
    Offline

    herbie17 Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    98
    Danke:
    8
    Handy:
    Ulefone Paris, Jiayu S3
    Hallo zusammen,
    ich habe in Star B79und die letzte Firmware +100500 4.04 von lekha & Dimid drauf. Ich habe immer noch Probleme mit der Zuverlässigkeit der Akku Anzeige. Beispiel: Eben hatte ich noch 50% Akku und nach einem Neustart hatte bich wieder 75%. Nach 1 1/2 Stunden Bereitchaft (Wlan und Sim aktiv) noch 71%. Gibt es irgendetwas um die Akku Anzeige relativ zuverlässig darzustellen?
    Danke für Eure Unterstützung.
     
  14. joker4711
    Offline

    joker4711 Member

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu g3, Samsung Express
    Gibt es irgendetwas um die Akku Anzeige relativ zuverlässig darzustellen?

    Habe ein Zopo ZP100 auch mit der o.g. Sw betrieben und gleiche Probleme. Bisher für mich unergründlich, wird das Gerät warm und entlädt kräftig den Akku. Stoppen kann man das nur durch Aus-Einschalten. Habe jetzt wieder die Original SW installiert und beobachte. Mit dem Battery Widget von Jinasys kann man den Spannungsverlauf und die Ladekurve aufzeichnen. Mit SystemPanel kann man die CPU Aktivitäten der einzelnen Apps beobachten. Ich konnte aber immer nur feststellen, dass Systemaktivitäten im Fehlerfall erhöht waren.
     
  15. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hallo Joker,

    schau dir mal den Beitrag von N2k1 an, so geht man mit W8 vor ...

    Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]


    Hattet ihr mal die von mir verlinkte FW vom 20.6. getestet? Wie gesagt, meine Akkuprobleme hatte ich mit dieser FW nicht mehr! Und die läuft bis heute sehr stabil ohne Aussetzer!

    Diskussion: ZOPO ZP100 - Seite 76

    Hatte mir damals auch einen Polarcell Akku gekauft, welcher aber nach einem halben Jahr den Geist aufgegeben hat. Seitdem wieder den originalen Akku, und der läuft bisher sehr zuverlässig!
     
  16. joker4711
    Offline

    joker4711 Member

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu g3, Samsung Express
    Hallo ChrisX, vielen Dank für Deine Informationen. Habe seit 2 Tagen die vorgeschlagene SW vom 20.6.2012 installiert und melde mich mit einem Ergebnis. Außerdem benutze ich einen Akku von Anker (1900mAh).
    Mit dem CWM V5.5.04 habe ich noch Probleme. Es wird nur der Backup Ordner erstellt, nicht der Ordner Blobs. Ist das ein Fehler dieses CWM? kannst Du mir ein funktionierendes nennen?
    Joker4711
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
  18. herbie17
    Offline

    herbie17 Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    98
    Danke:
    8
    Handy:
    Ulefone Paris, Jiayu S3
    Hallo zusammen,

    ich habe seit Anfang der Woche das ROM +100500_4.0.4_2.5GB.signed.zip (habe ich im Russen Forum gefunden und wird über Recovery installiert). Der Akku Verbrauch war in den ersten 2 Tag recht moderat (hatte aber auch nur die nötigsten Apps installiert). Daher habe ich dann auch die weiteren Apps installiert und auf einmal fing das Telefon an häufiger an einfach mal neuzustarten. Habe dann meine schönen Anker Akku gegen den Orginal Akku ausgetauscht und das Phänomen war wieder weg. Scheint also so zu sein, dass der Anker Akku einen weg hat. Allerdings ist der Akku Verbrauch mit dem Orginal Akku wieder gestiegen, allerdings noch nicht so stark, wie bei der Flash Version des +100500_4.0.4_2.5GB Roms. Werde es weiter beobachten und berichten.
    Hat einer mal das Orginal Rom vom 20.08.2012 von Zopo (zu finden auf zopo.de unter dem Reiter Support)getestet? Gibt es eigentlich einen Unterschied zu dem hier erwähnten Rom vom 20.06.?
     
  19. joker4711
    Offline

    joker4711 Member

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    jiayu g3, Samsung Express
    Hallo ChrisX, habe Dein CWM installiert, aber leider das gleiche Problem. Kann es sein, dass das Zopo gerootet sein muss? An welchem File kann ich erkennen, dass Zp 100 gerootet ist? Kannst Du mir einen Link auf ein Root Programm und -anleitung nennen? Zopmobileshop.com bietet es nicht mehr an.
    Danke
    Joker4711
     
  20. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Klar doch, so kannst du es rooten ->

    Rooten von Android 4.0.x [MTK6575]:

    - Dieses Paket herunterladen und in beliebiges Verzeichnis entpacken
    - USB-Debugging und USB Speicher in Android aktivieren, falls ausgeschaltet
    - Root.bat als Admin ausführen, der Anleitung folgen (Das Phone startet von selbst neu!)
    - nach dem 3. Reboot sollte das System gerootet sein

    Wichtig:

    Vor jedem Schritt des Root-Scripts muss der USB-Speicher des Telefons nach dem Starten wieder aktiviert werden. Das ADB-Script findet das Telefon erst, wenn die ext. SD als Wechsellaufwerk angezeigt wird.
    Und IMMER erst das Phone komplett hochfahren lassen (incl. USB Speicher und USB Debugging aktivieren), bevor du im DOS Fenster wieder eine beliebige Taste drückst!

    Wenn erfolgreich gerootet, müßtest du eine SuperUser App haben.

    Ansonsten, nach dem rooten den SuperSU installieren!