1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Documents to Go

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von facesplit, 21. September 2010.

  1. facesplit
    Offline

    facesplit New Member

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokla N90
    Da mein Händler es vergessen hatte mir dieses feature zu installieren, hat er mir es nachträglich per Email gesendet.

    Documents to go ist eine Art Word von Adroid. Exel,Word und PowerPoint soll man damit lesen und bearbeiten können. Hab bisher nur Word Probiert und das normale .doc & Word 97-2003 Format gehen. Das neue .docx habe ich noch nicht getestet.

    In dem Ordner sind 2 apks enthalten. Einer mit einer ohne Linzensschlüssel, der Ohne ist ein reiner Reader der mit kann Editiert werden.

    @Admins, sagt bescheid, wenn das gegen irgendwelche Regeln oder ähnliches verstoßt. Aber es ist wesentlich besser als die notepad apks.

    Edit ColonelZap:
    Bescheid ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2010
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    ... und die Vollversion kostet 16,00$ Glaube ich ;). Auf dem GalaxyS ist was dabei - ThinkFree Office ist auch ganz gut, kostet aber 10,00 $.
     
  3. facesplit
    Offline

    facesplit New Member

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokla N90
    Naja sollte eigentlich auf jedem ePad installiert sein, je nachdem wann man seines bekommen hat. Haben ja jetzt erst angefangen die dinger mit Win Ce zu verkaufen. Und Software vom Händler... Ob man da wirklich noch kaufen muss? Denke ist eine Händler version mit Key für unendlich benutzer oder sowas.