1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doogee DG300 oder doch was anderes

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von cartman81, 18. Februar 2014.

  1. cartman81
    Offline

    cartman81 New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iphone 4S
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit dem Doogee DG300? Würdet ihr vll. etwas anderes empfehlen in dieser Leistungsklasse? Vielleicht doch eher Das Cubot P9?
     
  2. olmach
    Offline

    olmach New Member

    Registriert seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    doogee dg 300
    Hallo. Habe das Doogee DG 300 seit ein paar Tagen. Das Phone ist sehr gut verarbeitet und der Akku hält sehr lange. Eigendlich wirklich gut leider ist die Kamera sehr schlecht ( Verpixelt und sehr langsam ) und das Display ist leider meiner Meinung nach ein sehr schlechtes . Auflösung und Farbe ist ok aber Blickwinkel wenn es nach vorne gekippt ist minimal . Werde es daher wohl umtauschen da mir dies der Händler angeboten hat. Könnte es in das Cubot P6 oder P9 oder in das utime us100 umtauschen und bin auch nicht sicher welches besser wäre. Werde dies auch im Forum anfragen. Wie gesagt von der Performance und der Verarbeitung her ist es echt ok.Meiner Tochter ihr Mobistel T1 macht super Bilder und das Display ist im Vergleich auch super.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 7. März 2014, Original Post Date: 7. März 2014 ---
    Na vielleicht kann mir auch jemand eine Antwort geben ob eines der drei Smartphones Cubot P6 oder P9 oder in das Utime Us100 sich zum umtauschen gegen ein Doogee DG 300 lohnen. Hauptsächlich hinsichtlich der Kamera und dem Display Blickwinkel. Danke