1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doogee DG550 Dagger Video Review - MT6592 Octa-core - Dualsim - ColonelZap

Doogee DG550 Dagger Video Review - MT6592 Octa-core - Dualsim - ColonelZap

  1. kahoho
    Offline

    kahoho New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    6
    Handy:
    Kingzone K1S
    Ich habe mal ne grundsätzliche Frage zu den 3G-Bändern, bitte evt. meinen
    Beitrag verschieben an geeignetere Stelle:

    Laut Datenblatt verarbeitet das DG550:
    3G:WCDMA850/2100MHz


    Was bedeuten diese Bänder? 850/2100?

    Scheiden damit manche Simkarten in Deutschland oder
    Weltweit aus?

    Sind diese Bänder ein wichtiges Kriterium, frei nach dem Motto:
    Viel hilft viel?




    Hintergrund meiner Frage:

    Ich war mit meinem UMI X1 in Thailand und hatte mir eine lokale
    Prepaid Sim gekauft, mit der ich nur in 2G eingebucht war. Wenn
    ich diese Sim ins iPad legte, dann hatte ich auch 3G. Das war insofern
    unpraktisch, weil ich damit nicht nur Daten- sondern auch Telefonie
    machen wollte und eigentlich das Umi als WLAN-Hotspot einrichten wollte.

    Danke
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Zunächst einmal ist das die "Wahrheit" beim DG550:

    20140617071236725.jpeg

    Was bei den Chinahandys als "WCDMA-IMT-2000" gelistet ist, ist nach MEINER Meinung eine 2100er Frequenz, denn UMTS funktioniert bei uns ja problemlos mit den Chianhandys :)


    Mehr kann sicher nicht schaden, kommt halt darauf an, in welchen Ländern man UMTS mit so einem Handy nutzen will :)
     
  3. kahoho
    Offline

    kahoho New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    6
    Handy:
    Kingzone K1S
    >....eine 2100er Frequenz, denn UMTS funktioniert bei uns ja problemlos mit den Chianhandys


    Benutzen denn alle deutschen Netzbetreiber die 2100er Frequenz?




    ...und bitte noch eine zweite Frage:

    Bei Deinem Screenshot sehe ich, dass Du nur eine Sim aktiv hast: Erhöht das
    Abschalten der zweiten Sim die Acculaufzeit?
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4

    ich DENKE in D funken allen Betreiber in diesen Frequenzbereich? Müßtest Du mal googlen ;)


    Davon gehe ich aus? Ich habe nur eine (aktive) Simkarte, ich habe keine Vergleichswerte ob 2 Karten aktiv den Akkuverbrauch wirklich EXTREM beeinflussen?
     
  5. kahoho
    Offline

    kahoho New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    6
    Handy:
    Kingzone K1S
    Danke für alle Hinweise.

    War etwas verwirrt mit den Begriffen, irgendwie scheint 2100 der de facto
    Standart für die allermeisten Länder zu sein.

    Eine zweite Karte wird den Akkuverbrauch sicher nicht extrem beeinflussen
    Möglicherweise erst dann, wenn diese zweite Sim in schlecht versorgten
    Gebieten ständig zwischen 2G und 3G wandert....


    Thx.
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ja, aber es gibt auch Ausnahmen, in Frankreich zum Beispiel sollte man eine 900er UMTS Frequenz haben, soweit ich weiß.
     
  7. Oshiki
    Offline

    Oshiki Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    62
    Danke:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo ZP980+
    Sind die Kameras echt so schlecht?
    Mein Dagger ist immer noch nicht lieferbar. Angeblich wurde die komplette Lieferung von Doogee verkauft und Nachschub ist erst wieder ende Juni zu erwarten :(
    Bin am überlegen ob ich die Bestellung nicht storniere. Was wäre denn evtl. eine Alternative ?
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Im Nahbereich scheinen die Bilder o.k. zu sein, aber irgendwie will der Focus bei Distanzen nicht richtig scharf stellen?!? Man könnte es aber auch mal mit einer alternativen Kamera App ausprobieren :)
     
  9. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Ich habe schon storniert. Ich warte jetzt bis das Lenovo Vibe Z2 pro auf dem Markt ist.
    Das Redmi Note wäre doch eine alternative, aber auch etwas teurer.
     
  10. Oshiki
    Offline

    Oshiki Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    62
    Danke:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo ZP980+
    Ich soeben auch. Hab keinen Bock noch länger zu warten. Dann lieber gleich im Herbst ein Phone mit LTE.
     
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  12. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    So wollte ja eigentlich stornieren es aber dann doch nicht gemacht. Phone ist heute angekommen. Gekostet hat es mich 115,00€. Der erste Eindruck ist sehr gut. Werde in den nächsten Tagen mal testen. Jetzt ist zuerst mal Fußball angesagt. Mein Gefühl sagt wir gewinnen.
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Prima! Feedback ist immer erwünscht :)
     
  14. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Mach ich aber erst mal richtig testen.
     
  15. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    ich muss noch bis 18.7 warten und selbst dann werd ichs wohl noch nicht bekommen.
    Soviel zu " in Stock" dann hieß es 7.7 und jetzt heißt es 18.7 wird wohl ende Juli werden ...hoffentlich.
    Aber zum Glück haben die schon mein Geld >:(
     
  16. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Hab mein DG550 heute bekommen. Beim Fux in China am Sonntag bestellt, Mittwoch da= Neuer Rekord. Zollgebühr: 26 €.
    Hatte bis jetzt ein iOcean X7 Youth. Damit war ich EXTREM zufrieden. Ich hätte mir kein neues Handy bestellt, wenn sich auf meinem nicht plötzlich die "Spider App" installiert hätte... :(
    Hab mal ein bischen rumgespielt. Drum kann ich noch nichts sagen. Aber soweit scheint alles toll zu laufen! Antutu sprach: 26900 Punkte.
    Werde das Gerät natürlich wieder mit 2 SIM Karten betreiben.
    Gibts eigentlich schon ein Custom Recovery für das DG550??
     
  17. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
  18. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    So. Hab jetzt ein wenig ausführlicher getestet!
    Display ist kein FullHD, aber das sieht man nicht wirklich. Schlägt sich aber positiv am Stromverbrauch nieder.
    OTG klappt bestens! HD, USB Stick und Maus können auch problemlos am USB betrieben werden.
    Was mir sehr gut gefällt: Stromspareinstllungen wozu man normalerweise 3rd Party Apps brauchte. Alles implementiert.
    Ebenso Sicherheitseinstellungen wie: FB fragt beim Start nach der Verwendung meiner Kontakte oder des Standortes: Popup kommt und fragt Ja/nein. Kann man klarerweise auch dauerhaft speichern! -Toll!
    Grafikleistung ist gegenüber meinen iOcean X7 auch besser. alle Animationen im Spiel laufen noch viel flüssiger ab.
    WLAN Empfangsleistung würde ich als China-Standard beschreiben. Hab mal gelesen das der so toll sein soll. Kann ich nicht bestätigen: Nicht besser als alle vorigen China Handys. Dafür ist GPS besser! :grin:
    Findet beim 1. mal starten die Satelliten binnen 2 Minuten und das noch ziemlich genau. Fragt mich jetzt nicht WIE genau. Aber zum vergleich der früheren China Handys geht das viiiiiel besser!
    Lautsprecher und Telefonfunktion sind perfekt. Telefon-Sprachqualität ist 1A. Klasklar.
    Die ganzen Animationen der Fenster usw. hab ich von 1x auf AUS gestellt. Somit kann man in den Menüs schneller vorankommen. Aber das hab ich ja immer schon so gemacht.
    Tolles Handy. Sieht Saugeil aus, greift sich "schwer" und wertig an. Kamera ist auch nen Ticken besser geworden als vom Vorgänger iOcean X7.
    -Dennoch: Hätte ich mein iOcean X7 noch, ich würd mir derzeit kein neues zulegen! -Auch wenn das DG550 "nur" ~160€ gekostet hat, also so viel wie derzeit das X7 noch kostet (ink. Zoll+Versand), es wäre mir das "mehr" nicht wert.

    Nachtrag: rooten via Framaroot geht auch problemlos einfach. Danke an ColonelZap!

    Und wer noch mehr Infos braucht, einfach danach fragen!
     
  19. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    1000 Dank für Deinen Erfahrungsbericht :) Scheinen ja noch nicht sooooooo viele Leute das Handy zu haben, da hilft jede Meinung bei einer eventuellen Kaufentscheidung :)
     
  20. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Kurzer Erfahrungsbericht von mir, habe das Phone jetzt eine Woche im täglichen Einsatz.

    Bestellt am 05.06.2014 bei Dinodirect für 149,00$ bei Free Shipping.
    Es gab dann Probleme da Dino das Gerät nicht durch den Vorlieferant ausliefern konnte. Wollte erst stornieren, habe es dann doch nicht gemacht.

    Angekommen ist am 08.07 und war vom Design sofort begeistert. Sieht richtig toll aus. Ausgeliefert hat SingPost/DHL weitere Gebühren sind nicht angefallen.

    Sicherung mit Droid Tool gemacht, Root mit Framaroot, CWM mit Droid Tool, an eine neuere CWM Version werde ich mich mal die Tage machen.

    Apps eingerichtet mit Navi Software, Veränderungen am GPS waren nicht erforderlich. Navigieren einschalten, Ziel eingeben und los gehts.
    Getestet über Land, Autobahn,Stadt und das mehrere hundert Kilometer. Super

    Tolles Display mit sehr guten schwarz Werten.
    W- Lan, GSM ohne Probleme,OTG geht. OS fast reines AOSP läuft flussig, keine verdächtigen Apps gefunden. Das OS läuft stabil.
    Akku 2500mAh hält nach einer Woche je nach Nutzung 1-2 Tage.
    Was nicht vorhanden ist eine Benachrichtungs LED, ist für mich aber auch kein KO Kriterium.

    Kamera ist bei Tageslicht OK, nicht so gut wie beim THL T100S aber guter Durchschnitt.
    Magnetsensor ist vorhanden.

    Sprachqualität ist sehr gut, Lautstärke auch

    Kaufempfehlung ja, das Phone ist sein Geld wert bei einem super Design. Aber das liegt natürlich im Auge des Betrachters.