1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DOOGEE F5 - effiziente Nutzung MT6753-3/16GB RAM/ROM - Alugehäuse mit Samsung Kamera - Ora's Review

DOOGEE F5 - effiziente Nutzung MT6753-3/16GB RAM/ROM - Alugehäuse mit Samsung Kamera - Ora's Review

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    hairpin sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. reflex_
    Offline

    reflex_ Møňş†ę®

    Registriert seit:
    9. September 2015
    Beiträge:
    269
    Danke:
    324
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G2
    mhh bei den negativ Punkten fehlt doch noch das nicht funktionierende 5GHz WLan, ansonsten wie immer eine gutes Review.
    Was du vielleicht in zukünftiges Reviews noch erwähnen könntest ist immer der Abstand vom Display zum Rahmen, sowohl seitlich als auch oben/unten weil da gibt es ja schon deutliche Unterschiede.
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Danke für diese Anregung.
    Warum habe ich das fehlende 5GHz Band nicht als negativ bewertet? -- Es steht nicht in der Spezifikation des Herstellers.

    Ja, zumal ich sowieso den Messschieber in die Hand nehmen muss. Bisher versuchte ich das über die prozentuale Angabe der Nutzungsfläche, die übrigens bei diesem bisher eine der besten von denen in letzter Zeit von mir getesteten ist.
     
  4. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,704
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @Ora sind bei deiner Firmware auch die Apps BeautyMakeup und App Center auf einmal installiert worden?
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schaue später, denn momentan ist es im Geekbench... Akku Test
     
  6. trax37
    Offline

    trax37 Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    38
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox 5
    Wäre das f5 besser als k3note rm2 oder das meizu note 2?
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Sorry, diese Frage kann nur derjenige sachkundig beantworten, welcher ALLE drei genau kennt.
     
  8. trax37
    Offline

    trax37 Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    38
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox 5
    Hast du gar keins von den glorreichen 3? Vlt kannst du ja n Vergleich nur mit den machen die du hattest
     
  9. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,174
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Schönes Review.

    Du schreibst unter Performance "ausreichender 2GB RAM".. Sollten es nicht 3GB sein, oder ist das nur ein Tippfehler?
    Wieviel RAM steht den nach dem booten zur Verfügung, d.h. weisst du, wieviel vom System "geschluckt" wird. Dürfte ja bei nem fast sauberen Android nicht soo viel sein..

    Bin mal gespannt, ob das Ding wirklich am 15.11. auch für Nicht-Reviewer auf den Markt kommt. Hab da auch schon länger meine Augen drauf geworfen..
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Tippfehler...
    Bin gerade beim Reload nach Geekbench Akku test...
    Danach wissen wir es:)
    ... aus der Familie des MT6753 ein gutes..., wenn man Freund von Ecken ist... bitte auch die Messwerte des Display bedenken...
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Auch auf diese Frage jetzt die Antwort:
    nach neustart.png
    Das war die reine Basis der Apps nach dem Einschalten und Firmware-Update:
    Basis Installationen (2).png Basis Installationen (3).png
    Geekbench Akku Test nachgetragen im Top#1
     
  12. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,704
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @Ora, Danke vielleicht mal schauen in den System apps Ordner wenn da Beautymakeup dabei steht wird es sich irgendwann installieren ist die Erfahrung.
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Fehlanzeige,,,
    Code:
    shell@x5607_dg_a32:/ $ cd /system/app
    cd /system/app
    shell@x5607_dg_a32:/system/app $ ls -l B*
    ls -l B*
    -rw-r--r-- root     root        28056 2015-11-01 16:42 BSPTelephonyDevTool.apk
    drwxr-xr-x root     root              2015-11-01 16:42 arm64
    -rw-r--r-- root     root        26567 2015-11-01 16:42 BasicDreams.apk
    drwxr-xr-x root     root              2015-11-01 16:42 arm64
    -rw-r--r-- root     root        89973 2015-11-01 16:42 BatteryWarning.apk
    drwxr-xr-x root     root              2015-11-01 16:42 arm64
    -rw-r--r-- root     root       527525 2015-11-01 16:42 Bluetooth.apk
    drwxr-xr-x root     root              2015-11-01 16:42 arm
    drwxr-xr-x root     root              2015-09-25 17:21 lib
    -rw-r--r-- root     root      3588556 2015-11-01 16:42 Browser.apk
    drwxr-xr-x root     root              2015-11-01 16:42 arm64
    shell@x5607_dg_a32:/system/app $ ls *eaut*
    ls *eaut*
    *eaut*: No such file or directory
    1|shell@x5607_dg_a32:/system/app $ cd ../priv*
    cd ../priv*
    shell@x5607_dg_a32:/system/priv-app $ ls *eaut*
    ls *eaut*
    *eaut*: No such file or directory
    1|shell@x5607_dg_a32:/system/priv-app $
    
     
  14. Hellion
    Offline

    Hellion Member

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    67
    Danke:
    27
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2, Doogee DG550, Cube Talk 9x
    Danke, Ora für den ausführlichen Test. Er hat mich dazu bewogen, meine Vorbestellung zu ändern:
    Die unbeleuchteten Sensortasten. Das kann Doogee viel besser, ich hab das Dagger. Dort ist die Vorderseite (wenn Display inaktiv) eine einzige schwarze Fläche - keine aufgepinselten Knöpfe.

    Zudem haperts wohl mit dem Fingersensor, klar, Doogee ist nicht Huawei, aber dann sollen sie ihn gleich einsparen und lieber NFC verbauen.
    Achja, dass ein Kombischacht verbaut ist, war mir zum Bestellzeitpunkt noch nicht klar. Für mich unbegreiflich bei der Größe eines Phablets! Hat ja leider auch bei anderen Herstellern Schule gemacht.

    Echt schade drum, ich war neugierig auf das Gehäuse. Und mir gefällt halt das eckige Design sehr.
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Da kann man sehen, wie nützlich solche "Leihgabenanlysen" sein können....
     
  16. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,704
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Hallo @Ora, es scheint das F3 Pro installiert verschiedene Apps (Amazon, Paypal, usw.) aus dem Playstore nicht wegen inkompatiibilität. Normal teste ich einigen Apps aber speziell diesen, wie sieht es bei dem F5 aus, gleiches Problem?
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nenne mir mal ein paar, dann versuche ich mal mein Glück...
     
  18. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,174
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Hat hier im Forum jemand das F5 und kann seine Alltagserfahrung damit mitteilen?

    Suche derzeit was im Low-Cost Bereich und da iss das F5 und das UMI Rome (ja, UMI, ich schäme mich selbst ein wenig) in der näheren Wahl..
     
  19. schafxp2015
    Online

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Wie gesagt , ich grase grade im tiefen doogee budget und werd meine Eindrücke von den Dingern mitteilen.
     
  20. schafxp2015
    Online

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich hab das Doogee F5 mal 2 Tage ausprobiert und auch draußen viele Fotos damit gemacht.
    Ich kann nur sagen viel besser als befürchtet. Ich hatte auch mal Gelgenheit das teure Axon Elite danebenzulegen.
    Ja, dass Doogee ist 184 g schwer und sehr eckig und metallig. Aber man hat das Gefühl etwas wertiges in der Hand zu haben, was sich nicht verbiegt. Durch die Ecken wirkt es noch etwas größer und wuchtiger als das Axon, obwohl beide ungefähr gleich groß sind. Das Axon ist aber 14 g leichter (nach meiner Waage).

    Das Display des F5 ist wirklich gut. In hohem Maße Blickwinkelunabhängig mit klaren Farben und gutem Kontrast. Also kein fieseliges JIDI Display wie beim bluboo und manchen anderen Kandidaten.
    Es ist etwas kühl temperiert. Weiß ist hier nicht beige gelb, sondern leicht bläulich hellweiß. Beim Axon kann man die Farbtemperatur besser anpassen. Die Displays sind m.E. beide spitze, nicht so pastellfarben wie beim Redmi Note 2 . Da würde ich diese Displays klar bevorzugen.
    Die GUI des F5 läuft flüssig, Antutu 6.1.2 brachte bei mir 35726 Point. Obwohl ,mit den 3D Antutu - Anforderungen den armen kleinen mt6753 zu füttern, grenzt schon an Sadismus. Während Axon darüber fliegt und 71.000 Punkte schafft, wälzt sich der kleine Prozessor ruckelnd mühsam durch.

    Androis 5.1. ist fast original, nur ein paar Ergänzungen hinzugefügt wie Gesten usw.

    GPS ist spitze, schnell 18 Fixe, Signalqualität ok, recht stabil, mehr kann man aus dem mt6753 wohl nicht herausholen.

    Benachrichtigungsled ist blau und zu dunkel, warum ausgerechnet blau ?

    Fingerprint naja, ich geb zu beim Axon hab ich schneller Erfolg, er bemüht sich aber redlich :)

    Un die Kamera, wieder so eine Horrorkamera wie beim F3 Pro ? Diesmal nicht. Der 3M2 Isocell Sensor läuft diesmal recht gut. So eine völlige Überschärfung wie beim F3 Pro ist hier nicht zu sehen. Die Fotos sind scharf, sogar besser als die ich von Elephone p9000 gesehen habe. Da kann man für den Preis nicht meckern.(s. Beispielbilder) Das Rauschen hält sich in Grenzen und die Detailauflösung ist den mediaktekentsprechenden Umständen durchaus gut. Sensoren, wiederum das Buget-Spartrio, während Axon nur so mit Sensoren protzt.

    Der Vorteil des F5 ist, dass man mit den Mtk tools App viel einstllen kann, beim Axon nicht in diesem Masse.
    Warum ist übrigens beim Axon die Rücktaste eigentlich links ? Völlig verrückt.

    Der Lautsprecher ist durchschnittlich. klingt nicht unangenehm oder aufdringlich, jedoch ohne hinreichende Tiefen.

    Was noch beim Kollegen Axon aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass der Klang über Lautsprecher viel zu hell ist. Hier muss man dringend mit Dolby App andere Einstellungen vornehmen. Außerdem ist der Klang über Kopfhörer viel viel zu leise. Axon hat zwar HIFI chips mit niedrigem Klirrfaktor, jedoch wirkt das Klangbild sehr zusammengedrängt, dank Qualcomm. Hier bietet Mediatek immer ein grössere Bühne und Räumlichkeit und hat sogar ein Raaaaaaaaaaaadio !!! :)
    --- Doppelpost zusammengefügt, 9. April 2016, Original Post Date: 9. April 2016 ---
    Weitere Anlage
     

    Anhänge:

    Sotair, steffsb, Erbsenmatsch und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.