1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

DooGee - kennt die jemand? (Turbo DG2014)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von muegast, 7. Januar 2014.

  1. Uli-P
    Offline

    Uli-P New Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee Turbo DG2014
    Heute habe ich einen für mich doofen bug gefunden! :(
    Und zwar bekomme ich jedes mal im Wlan bei der neuen Anmeldung eine neue Mac Adresse!!
    Das machen die Chinesen wohl öfters habe ich gelesen.
    Ne Lösung habe ich noch nicht gefunden oder weiss von Euch einer eine?
     
  2. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    365
    Danke:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
  3. Uli-P
    Offline

    Uli-P New Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee Turbo DG2014
    Mülle sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Bekanntes Problem bei einigen Phones... Was ist eigentlich China Root?

    Gesendet von meinem JK-P6 mit Tapatalk
     
  5. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Seit gestern habe ich das Teil auch in meinen Händen - erster Eindruck:
    • Optik, Verarbeitung: Note 2 (alles bündig und passend, schick aber deutliche Abweichungen von angegebener Dicke)
    • OS / Plattform: Note 3 (ungerootetes Android 4.2.9 ? - noch nie gehört...; mehr oder weniger "nacktes" Android, mail- & Kalenderapps original Android, keine Chinaapps aber auch keine Themes ab Werk, keine gültige Hardware ID - 0123456789ABCD, nerviger lauter Startscreen)
    • WLAN: Note 2-3 (Empfang ist richtig gut - sehr empfindlich aber MAC-Adressen-bug)
    • GPS: Note 1-2 (Kaltstart-Fix nach unter 2 Minuten im Gebäude - am Fenster, Warmfix zwischen 3 und 10 sek - das habe ich bei noch keinem Handy so gesehen)
    • Telefonfunktion: Note 2 (funktioniert wie es soll, Empfang gut, klingt etwas "blechern", beides SIM´s 3G fähig)
    • AnTuTu - über 170000 - selbst bei gleichzeitigem Download aus dem Playstore und nach 2 Stunden rumspielen, fand ich echt sehenswert...
    Fazit: Ich habe inkl. Einfuhrumsatzsteuer knapp 131 EUR gezahlt (Tinydeal mit Chinapost), für den Preis ist das Teil echt was ordentliches...

    btw.:
    Verpackung ist neutral (weiße Pappschachtel - komisch... - das Teil hätte etwas mehr Pepp verdient, das Cubot meiner Frau, kam da besser her)
    Inhalt: Handy (in Folientüte mit Schutzfolie), Ladegerät, Micro-USB-Kabel, Headset, "Bedienungsanleitung" (Minifaltblättchen in Englisch), primitives Klappcover (sieht wirklich nicht gut aus)

    regards

    PS: Die Synchronisation mit den Playstore und Googlekonten klappte (fast) reibungslos, nur werde ich im Schnellmenü nicht als Besitzer angezeigt... / Verstehe ich nicht ganz!?
     
    ColonelZap, flumo und Mülle sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    365
    Danke:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    nacktes Android ist doch super - wär für mich mind. ne glatte 2 ;)

    Ich bin leider immer noch nicht an der Reihe (bezahlt am 13.1.) - falls das iNew in schwarz vorher kommt, cancel ich doogee wieder, die Cam ist mir den Aufschlag wert.
     
  7. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Das nackte Android ist ja schon fein - dafür würde ich auch eine 1- geben, aber die ungültige Hardware-ID ist ´ne glatte 5
    -> ergo: (1+5)/2=3... :smoke:

    Noch was zur Lieferzeit, Einlieferungstag in China (Najing) war der 25.01., angekommen in Frankfurt ist es am 30.01., gestern (11.02.) habe ich die Benachrichtigung zur Hinterlegung im Zollamt bekommen.
    Ist ein guter Hinweis darauf, wer hier bummelt...
    (Dort was abzuholen ist immer wieder ein "Erlebnis", ich wusste gar nicht das 25-30-jährige junge Männer SOOOOOO! langsam laufen können.)

    zur cam: so übel finde ich die gar nicht, was außen ist, ist recht OK, innen eigentlich das, was von so einem Minisensor zu erwarten ist, es grieselt ganz schön, im Nahbereich finde ich die cam aber excellent!

    Was viel bringt, ist auf jeden Fall, die Auflösung auf den nativen Wert von 8 MP (die der Prozessor verarbeiten kann) herunterzuschrauben...
    Ist eigentlich auch ganz logisch; der Sensor bringt zwar offenbar tatsächlich 13 MP (steht jedenfalls im bootmenü ´drin) aber diese 13 MP müssen auf 8 MP (Prozessorleistungsfähigkeit) zum Verarbeiten heruntergerechnet werden und dann wird wieder zur Ausgabegröße auf 13 MP heraufskaliert - das ist von der Logik und von der Sinnhaftigkeit her Unfug! Wer wirklich mit Handycam-bildern A0 Plakate belichten will, kommt allemal besser, die Fotos am PC zu skalieren... (noch sinnvoller ist aber ein gescheiter Fotoapparat ;) )

    Bilder:
    1. Außen aufgenommen mit 8 MP / verkleinert auf 800x600
    IMG_20140212_130853-tumb.jpg

    Ausschnitt aus dem gleichen Bild, rechts mit 8 MP, links 13 MP
    [​IMG]

    Nahaufnahme mit 13 MP (mit 8 MP sehe es mit Sicherheit besser aus)
    [​IMG]

    regards
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2014
  8. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    365
    Danke:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    So, ich bin raus aus der doogee Nummer, zumindest bei Tinydeal.
    Mir erst immer was von Anfang Feb. erzählen, obwohl auf der Website Mitte März steht (deshalb hatte ich ja nachgegefragt) - und jetzt soll ich doch noch 1 Monat warten.
    Die Chinesen lernen es einfach nicht. Für Lieferengpässe können sie nichts, hat jeder Verständnis, aber auf hinhalten, anlügen und bescheissen hat doch kein Kunde Bock
    ... und auf 4 Monate im Voraus zahlen auch nicht
    :threaten:
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Schade...
    Bis jetzt gibt´s nur wenig an dem Teil zu meckern, Batterie hält mittlerweile bei mäßigem Gebrauch ca. 1,5 Tage, WLAN-MAC bug ist gefixt und heute kam auch schon das erste Onlineupdate (die scheinen das Gerät zumindest pflegen zu wollen...).
    Vor allem vom superschnellen GPS bin ich sehr überrascht.

    regards & ein schönes WE
     
  10. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Kenn ich nur zu gut.

    Zwar anderes Telefon und Anbieter, aber gleicher "Kack".

    An einer gewissen "Ehrlichkeit/Käufer-Empathie" müssen unsere asiatischen Freunde noch arbeiten.

    Grüße

     
  11. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,388
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Könnte mal einer der besitzer hier ein paar schöne Fotos vom Gerät machen?
     
  12. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Aussagekräftiger Fotos als auf der Website (doogee.cc) bekomme ich auch nicht hin...
    Optisch mehr her macht das weiße Gerät, praktischer ist sicher das schwarze (habe ich).
    Die Cam steht knapp 2 mm hervor (reale Dicke 8,3 mm / an der Cam 10,2 mm)
    Was ein wenig crazzy ist (einen rechten Reim kann ich mir aber darauf nicht machen), wenn ich per WLAN (zu Hause) verbunden bin, "vermutet" mich die Wetterapp (android Weather) in Vietnam (Nam Hòa). Googles Standortdienste switche bei WLAN Zugriff immer zwischen dem realen Standort und Nam Hóa hin und her...
    Aufgefallen ist mir das aller dings erst nach dem neulichem update (root war übrigens auch wieder weg).

    regards
     
    Daemonarch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,388
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mayiandjay hat gerade übrigens das DG2014 unboxed...
     
    elektronikmac sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. GeekBuying
    Offline

    GeekBuying Member

    Registriert seit:
    21. März 2014
    Beiträge:
    55
    Danke:
    35
    Handy:
    ZOPO
    DG2014 hat sich die Fach Handy von Villarreal CF Team. Geekbuying und Doug gemeinsam eine Handy-Giveaway Event für Limited edition DG2014 on our facebook. Der Unterschied zwischen Limited edition und DG2014 ist die hintere Abdeckung. Die Parameter sind die gleichen.
    [​IMG]