1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doogee LEO DG280 - seltsame Nachrichten in Nachrichtenleiste

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Sisa, 4. Januar 2016.

  1. Sisa
    Offline

    Sisa New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Danke:
    1
    Handy:
    auf der Suche
    Hallo, ich bräuchte bitte dringend Hilfe.
    Frohes neues Jahr erstmal :)

    wir haben vor einiger Zeit unserem Sohn das Doogee LEO DG280 gekauft und die KIDS Place App installiert.
    Seit ein paar Tagen erhält er jedoch in die Nachrichtenleiste seltsame Info's mit chinesischen Zeichen. u.a.
    werden dort auch spärlich bekleidete Damen gezeigt (ohoh)
    Da es das Handy von einem Kind ist, ist das natürlich äusserst ungut.

    Ich kann leider auch gar nicht herausfinden, was das ist - könnt ihr mir bitte dringend helfen; das Telefon wird gebraucht, aber so kann ich ihm das nicht überlassen. Danke

    von der harmlosen Variante hab ich mal einen Screen gemacht - den ich hier anhänge
     

    Anhänge:

  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,832
    Danke:
    8,130
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    So eine Nachricht einfach mal "gedrückt halten", so könnte man eventuell herausfinden, welche App dafür verantwortlich ist.
     
  3. Sisa
    Offline

    Sisa New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Danke:
    1
    Handy:
    auf der Suche
    ich versuche es mal und gebe bescheid...
     
  4. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Sisa : Dein Bub wird nicht so viele Apps draufhaben?
    Auch wenn es mühsam ist, setz es zurück, dann läuft es auch wieder besser.
    Bei jeder neuen Appinstallation, schau, ob diese nackten Dinger auftauchen.
     
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,832
    Danke:
    8,130
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    ich vermute leider, daß das so leicht nicht sein wird. So etwas wurde sich bestimmt nicht im Nachhinein "eingefangen", ich vermute stark, daß das durch eine Systemapp verursacht wird, da hilft ein Werksreset leider auch nicht, die wird dann ja "eiskalt" erneut installiert. Ich hoffen, daß man sie finden und "einfrieren" kann, ohne mit der "Keule" zuzuschlagen, wie flashen, rooten, etc.
     
    Herr Doctor Phone und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich sehe das leider so wie colonel.....hatte sowas auch mal bei nem Phone!
    Wenn ich bedenke das meine Tochter sowas auf ihrem Handy bekommen würde grrrrrrr

    NICHT WITZIG :rtfm:
     
  7. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Gehe mal auf Einstellungen / Apps und dann nach rechts auf aktiv bzw. alle.
    Sind da chinesische Apps oder sonst was Auffälliges?
     
  8. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @ColonelZap : mir ist das vorgestern passiert.Ich habe 5 neue Apps installiert, seitdem hatte ich diese Werbepopups.Gestern zurückgesetzt, jetzt passt es wieder.
    Bei einem Onda-Tablet war es eine Systemapp, da hat zurücksetzen nix genutzt.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,832
    Danke:
    8,130
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Natürlich kann man sich so etwas auch selbst eingefangen haben, aber chinesischer Spam auf einem Chinahandy riecht schon verdächtig nach einem Firmware Spam :grin: Ein Werksreset kann sicher nicht schaden :)
     
  10. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    es gibt doch auch so kostenlose "antiviren" programme. Evtl die mal drüber laufen lassen und vielleicht lässt sich somit der Übeltäter aufspüren. Ich weiß gar nicht mehr wie ich das damals herausgefunden habe :/
    Nur jetzt nach und nach alles einfrieren ist ja auch nicht ganz so ohne Risiko, wenn das Gerät denn überhaupt gerootet ist. Ich würde als allererstes mal nen Virenscan starten......kann man ja schnell aus dem Store laden, rüber laufen lassen und wenn er nix gefunden hat, hat man lediglich ein paar Minuten verschwendet, bevor man alles neu einrichten muss oder sich das System komplett zerschießt.
     
  11. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Mit all diesen Virenprogrammen holt man sich noch mehr Klumpert aufs Handy, v.a. wenn sie kostenlos sind.
    Kommt halt drauf an, wieviele Apps man installiert hat.
    Ich brauche viell. 20 min. zum Einrichten, dann habe ich aber Ruhe, vorausgesetzt es ist keine Sxstemapp.Ein Bub mit einem Doogee wird wohl auch nicht soviele Apps draufhaben, einen Versuch ist es allemal wert.
    Jeder hat andere Ansätze und Ideen.
    Warten wir ab, was die Mama sagt.
     
  12. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
  13. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Bei den Testrewiews hier hat keiner was von chinesischen Systemapps berichtet.
    Daher denke ich: selber eingefangen/installiert.
    Deshalb müßte man den Kram auch (einfach) wieder löschen können.
    Also alle Prozesse und Apps mal durchleuchten oder hier anhängen.
     
  14. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    dierose
    kann aber auch sein das sie bei einem anderen shop bestellt haben, die machen ja des öfteren so was
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich hatte das Ding ausführlich im Review. Es war nicht verdächtig. Habe es nur vergessen auch bei CM zu verankern... Hole ich noch nach...

    Sicherheit -- Probleme bei Stagefright
    Eine Virenprüfung ergab keine Auffälligkeiten. Die MMS Stagefright Angreifer Lücke ist weit offen.
    Sicherheit (1).png Sicherheit (2).png

    @Sisa Wenn Du es nicht gerootet hast, dann hilft mit Sicherheit ein Werksreset.

    Wird wohl nicht über die MM Lücke gekommen sein?
     
  16. Sisa
    Offline

    Sisa New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Danke:
    1
    Handy:
    auf der Suche
    OK... D.h. einfach in den Einstellungen auf werkszustand setzen? Apps sind nicht so viele drauf... Whats APP und 1 Spiel oder so...
    gerootet hab ich es nicht (weiss gar nicht wie :))

    ok - derzeit ist Handy mit Sohn bei der Oma! ich werde mich damit wohl mal näher beschäftigen.
    Kann ich da was falsch machen? Ist dann alles nur noch in chinesischer Schrift?
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nein, lass die SIM drin. Dann kommt es nach dem Reset mit der Spacheinstellung der SIM Karte wieder.
    Kannst ja mal vergleichen, ob der Firmware Stand der gleiche, wie in meinem Review ist.
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,832
    Danke:
    8,130
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Nichts überstürzen, bitte :)

    Erst einmal schauen was dabei rauskommt. Mit etwas Glück kennst Du dann den Übeltäter und mit noch etwas mehr Glück, läßt sich die App de-installieren oder "ausschalten" und das war's dann auch schon :)

    Wenn das nicht geht, dann kann man immer noch nach Viren scannen, einen Werksreset machen, eventuell Rooten & Freezen, eine saubere Firmware flashen, etc.

    :)
     
    Sisa und wydan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Sisa
    Offline

    Sisa New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Danke:
    1
    Handy:
    auf der Suche
    ok - vielen Dank euch allen; ich melde mich, ob die Funktion: lange gedrückt halten, was gebracht hat - und ansonsten versuche ich eure weiteren Tips.

    Danke
     
  20. Chocoball
    Online

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Ich kenne das App Logo nicht. Bei das Doogee F3 Pro gab es auf einmal 2 Apps Beautymakeup und App Center. Waren nicht vorinstalliert und auf enimal da, entfernen halt etwa 2 Wochen und dann waren die wieder da weil Beautymakeup ein System App war.

    Einfach mal durch die List von allen Apps gehen, vielleicht gibt es ein App mit das gleiche App Logo wie im Notifikationsbereich.