1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DPD hat Best. von Gearbest verloren, Scan geht bis Paketzustellzentrum, Versichert ?

Dieses Thema im Forum "Gearbest.com" wurde erstellt von klroe, 12. November 2016.

  1. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,294
    Danke:
    3,096
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Für was hast du dich entschieden? Und berichte bitte, ob es dann auch geklappt hat..
     
  2. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    551
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
  3. Deini
    Offline

    Deini New Member

    Registriert seit:
    23. September 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL 5000
    Ich habe mir das Smartphone mittlerweile noch einmal bestellt. Dieses kam auch ohne Probleme bei mir an --> Ich habe mir das Geld auf Paypal überweisen lassen. Ist heute auch schon auf meinem Konto. Top :)
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. klroe
    Offline

    klroe Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    41
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 4
    So in meiner Sache ist hat sich nun auch was bewegt. Das offizielle Verlustformular von DPD hab ich nun an GEARBEST weitergeleitet, schaun wir mal....

    Aber, absolut positiv für @Gearbest::drink:

    Am Donnerstag Abend REDMI 4 per DHL Express bestellt, vorher (Montags) bekommen.... 4 Tage Laufzeit inkl.
    Wochenende, wow, der Hammer:hi:
     
  5. Ortler
    Offline

    Ortler New Member

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto x
    Sehr erfreulich, dass Gearbest bei Euch letztlich so kundenfreundlich reagiert hat. Respekt!

    Bei mir ist jetzt immerhin die Verlustmeldung von Seiten DPD per facebook (!) eingetroffen.
    Gearbest hat bisher nur geantwortet, ich solle noch warten, ob das Paket doch noch ankommt... Ich werde berichten, wie es weiter geht.
     
  6. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    551
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
    Halte uns auf dem Laufenden ;)
     
  7. Ortler
    Offline

    Ortler New Member

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto x
    So Leute, alles bestens!! Gearbest hat mir den gesamten Kaufpreis ohne Probleme erstattet. Sehr kundenfreundlicher Service.

    Weniger gut ist meine Erfahrung mit DPD: Reaktionen auf meine Anfrage übers Kontaktformular? Keine! Telefon? Besetzt! Reaktionen auf Emails? Keine! Einzig über Facebook hat DPD überhaupt irgendwie reagiert. Dort immerhin recht schnell.
     
    Tobee sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    778
    Danke:
    1,092
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Kann ich genauso bestätigen. Hatte letztens auch "Kontakt" gesucht.
     
  9. klroe
    Offline

    klroe Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    41
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 4
    Tja bei mir läuft es leider nicht so gut. Gearbest hat sich nach Zusendung der
    Verlusterklärung ein paar Tage Zeit erbeten
    um die Sache zu prüfen. Gestern, nach meiner
    Nachfrage hat man mich wieder auf den finalen Scan hingewiesen und mir aus Kulanz
    die Hälfte des Verkaufspreis angeboten. Ich hab die Sache nun als Konflikt an PayPal weitergegeben. Schade, so kann man sich seinen Ruf als seriöser Händler auch kaputt machen.....
     
  10. Antiheld
    Offline

    Antiheld Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    144
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000, Xiaomi Redmi 3, Samsung Galaxy 4
    Was ich an dieser Versandart interessant finde: oneworld-tracking sagt, es geht über Hongkong-Airport, aftership sagt, es geht über Shenzhen-Airport und das gearbest-tracking weiss nichts von einem Versand:)
     
  11. Anaesthesist
    Offline

    Anaesthesist New Member

    Registriert seit:
    24. November 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5110
    Ich habe ebenfalls schlechte Erfahrungen mit DPD und mit Gearbest gemacht. Mir sind gleich zwei Pakete bei DPD im Zustelldepot in Erftstadt-Lechenich (bei Köln) vermutlich geklaut worden. Jedenfalls sind die Pakete dort angekommen, aber haben sich im DPD-Gebäude offenbar in Luft aufgelöst.

    Das Paket gilt seit 5 Wochen als verloren, aber auf dem Schaden von über 300 Euro bin ich bisher sitzengeblieben. Das Geld wurde mir nicht erstattet, nicht von Paypal (Konflikt läuft noch), Gearbest oder DPD / MD Media Publishing.

    Ich werde nie mehr bei Gearbest bestellen...
     
  12. witt4u
    Offline

    witt4u Member

    Registriert seit:
    2. November 2015
    Beiträge:
    17
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Mix
    DPD stellt sich bei Verlust / Diebstahl immer Quer und verweist auf den Versender, da angeblich nur der den Schaden geltend machen kann (was so nicht stimmt).

    Ich hatte vor wenigen Wochen auch Probleme mit DPD. Im Paket sollte sich ein Smartphone + Krimskrams befinden. DPD selbst hat das Paket mit etwas über 400g gescannt. Bei mir angekommen ist es nur noch mit etwa 60g. Das Smartphone war weg, der Krimskrams war noch drin. Problem war, ich habe das Paket nicht selbst angenommen und die Person, die es angenommen hatte, wusste nicht was drin war... Wenn man sich das Paket näher angesehen hat, ist einem aufgefallen, dass es geöffnet und nachträglich zugeklebt wurde.

    Der Spaß ging dann weiter mit dem DPD Kundenservice. Am Telefon erhält man keine Auskunft und insgesamt war der Service am Telefon mehr als unfreundlich. Es hieß dann "Schadensmeldungen gehen nur schriftlich". Also habe ich der DPD freundlich geschrieben und mal gefragt, wie es sein kann, dass das Paket nur noch mit 60g angekommen ist, aber mit mehr als 400g gescannt wurde. Auf die Antwort habe ich dann mehr als eine Woche gewartet.

    Per Email kam dann:

    laut Videoverfolgung und Absender kann sich in dem Paket eigentlich kein Smartphone befunden haben.
    Für weitere Schritte wenden Sie sich bitte an den Versender der Ware.

    Gut DPD möchte meine Frage also nicht beantworten. Der Absender konnte aber zu 100% bestätigen, dass sich ein Smartphone im Paket befunden hat. Also habe ich nochmals nachgefragt, woher der plötzliche Gewichtsverlust kommt. Antwort per Mail:

    Hallo,
    mag ja sein, aber die Abwichklung wegen Schaden Verlust o. ä. wir ausschliesslich ueber den Versender gegenueber abgewickelt. Bitte wenden Sie sich an diesen!


    Nach der Antwort war mir klar, dass man beim DPD Kundenservice auf Granit beißt. Wenn ihr also was von DPD bekommt, öffnet es wenn möglich am besten vor dem Zusteller!
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,398
    Danke:
    936
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
  14. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    359
    Danke:
    1,127
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Da ich im Umland wohne, kann ich bestätigen in den lokalen Käseblättchen tauchen immer wieder kleine Artikel über Diebstähle im Depot E-L auf!
    Allerdings passiert da nix, ausser dass die Leute im Umland Abstand davon nehmen, bewusst was mit DPD zu bestellen! Die miserablen Zustände dort sind seit Jahren bekannt, auch als das Diebe-Depot noch in Frechen war, DPD nennt man unter der Hand hier auch nur "die Diebischen"

    Beschwerden, Anzeigen etc gingen stets ins Leere!
     
  15. bedburg
    Offline

    bedburg Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    82
    Danke:
    4
    Handy:
    No.1 S6
    Ja, könnte auch ein Liedchen zu den Ganoven aus Erftstadt-Lechenich singen....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
    Unbroken sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    359
    Danke:
    1,127
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Sag ich ja den Bewohnern im Umland ist das Lager von DPD schon seit Jahren für massive Diebstähle bekannt! Mindestens 7-8 Jahre ist das schon so und selbst dem ehemaligen Frechner Depot, sagte man schon nach, dass dort regelmässig teure Technik und Kleidungssendungen verschwinden und nix passiert! Anzeigen, Polizei.... Alles erfolglos!

    DPD zuckte nur mit den Schultern!
     
  17. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    352
    Danke:
    441
    Handy:
    Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini / ThL T100S (2+32/GOLD) / Jiayu G3s
    Was machen die,die nicht auf Facebook sind ? :(