1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dual-Sim-Handy CECT B889 mit Genion Homezone kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Begenisi, 18. Februar 2008.

  1. Begenisi
    Offline

    Begenisi New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Siemens C 25
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage an Benutzer des CECT B889:

    Wenn man O2 Genion benutzt, bekommt man dann eine korrekte Anzeige der Homezone? Oder kann ich die Option überhaupt nicht benutzen?

    Würde mich über Rückmeldungen und Erfahrungen von B889-Besitzern freuen, da ich dann meinen jetzigen Prepaid-Anschluss (D2) weiter benutzen könnte und einfach per Dualsim-Handy eine Festnetznummer dazu betreiben würde.

    Gruß
    Begenisi
     
  2. KirO
    Offline

    KirO New Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    93
    Danke:
    0
    Handy:
    V666
    also ich hatte das cect hc6600 und auch homezone und das häuschen hatte ich nicht gesehen jedoch bekommst du das home angezeigt

    die beste variante ist einfach den tonindikator einzuschalten von o2 dann biste immer uaf der sicheren seite und benutzung der homezone ist dadurch auch möglich ^^

    //edit bemerke gerade bei meinem cect 168+ geht das ganze nicht dadurch wees ich nun nicht ob dass auch bei dir geht Oo
    also es wird nicht die das home angezeigt nur durch den tonindikator bekomm ich die rückmeldung dass ich in meiner homezone bin
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2008
  3. Begenisi
    Offline

    Begenisi New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Siemens C 25
    Hhm, vielleicht ist diese Homezone-Geschichte eine europäische Erfindung, die man in China nicht kennt. Die Sache mit dem Tonidikator macht das ganze dann doch interessant.

    Allerdings bleibt dann für mich die Frage: Wie kann ich erkennen, dass ich als angerufener in der Homezone bin?
    Mag banal klingen, weil wenn nicht, bin ich einfach nicht erreichbar.

    Aber ich werde aus persönlichen Gründen wohl oder übel eine Weiterleitung von Festnetznummer auf mobil einrichten und dann ist es wegen der Kosten schon interessant, ob man gerade die Weiterleitungsgebühr für Anrufannahme unterwegs zu schultern hat oder zufällig doch gerade in seiner Homezone hockt.

    Gibt es also sowas wie den Tonindikator auch für EINgehende Gespräche?

    Würde mich um Hilfe freuen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2008