1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dual-Sim mit mehr RAM und ROM

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Deniz70, 22. Mai 2012.

  1. Deniz70
    Offline

    Deniz70 Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    119
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S1
    Frage mich nur, warum es keine Dual-Sim-Handys mit mehr RAM und mehr ROM gibt; wie z.B. Samsung Galaxy S2 oder in der Richtung???
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    1 GB RAM und 4 GB ROM sind doch ausreichend, und da gibt es auch z.B. das ZP200 und THL W1!
    Und für den Preis kann man doch auch nicht mehr verlangen ;)
     
  3. Deniz70
    Offline

    Deniz70 Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    119
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S1
    Ich weiß zwar nicht, was du mit Preis meinst.. Aber, knapp 300,- Euro für ein Smartphone sind meines Erachtens nicht gerade wenig..
    ZP200 kannte ich ja bereits, aber THL W1 bekommt man hierzulande wohl noch gar nicht..?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2012
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ok, das W1 ist noch nicht lieferbar.
    Aber selbst das Galaxy S3 gibts in D mit "nur" 1 GB RAM. Habe noch keinen Androiden mit mehr als 1 GB RAM zu solchen Preisen aufm deutschen Markt gesehen ;)
    Und 4 GB ROM sind doch völlig ausreichend, ne SD Card hat doch jeder!
     
  5. Deniz70
    Offline

    Deniz70 Member

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    119
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S1
    ja, aber 300,- Euro sind auch nicht gerade wenig..
     
  6. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Na ich hoffe aber bald :grin:
    Das LG Optimus HD LTE 2 hat zB. 2GB RAM, erscheint aber (erstmal?) nur in Korea. Werden aber dieses oder nächstes Jahr schätz ich mal auch von anderen Herstellern öfters was von 2GB RAM lesen...
     
  7. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Wären mir für nen China Phone zu viel!


    So wirds kommen, bei den momentanen RAM Preisen werden auch die China Phones wahrscheinlich bald aufrüsten ^^
     
  8. T212
    Offline

    T212 New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP100
    Glaube ich kaum: In der letzten c't ist ein Artikel, wo es darum geht: Der RAM ist einer der größten Standby-Stromverbraucher in Smartphones, deshalb wird man sich hüten, zu viel davon einzubauen...
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Endlich mal jemand der logisch denkt :)
    Mal im Ernst. Alles geht nach oben. Taktfrequenz, RAM, Bildschirmgröße.
    Nur bei den Li-Ion Akkus kommen die einfach nicht weiter. Bekommen keine Packdichte hin.
    Für meinen Geschmack muss so ein Gerät praktikabel bleiben. Mittlerweile rechnet mal ja schon als ausreichende Akkuleistung ein Arbeitstag. Hö?

    Und Computer Bild hatte das HTC One X (4x1.5GHz) mit dem Galaxy S2 (2x1.2GHz) in der Praxis verglichen. Keine Messwerte oder so.
    Es war kein spürbarer Unterschied zu merken.
     
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das ist richtig, aber auch die Chinesen werden mit der Zeit und der Technik mitgehen und irgendwann 1 GB als "Standard" einbauen.
    Wie man hier und auch woanders oft liest, ist die Menge an RAM und weniger die Akkuleistung ein Kaufgrund für viele! Ersatzakkus bekommt man ja günstig in der Bucht.
    Hab für das ZP100 nen PolarCell Akku mit deutlich längerer Laufzeit günstig in der Bucht erworben.
    Ich kann mich mit meinen "nur" 512 MB nicht beklagen, hatte noch nie weniger als 150 MB frei! Und nen Taskmanager sollte wohl jeder drauf haben ;)
     
  11. LRA2000
    Offline

    LRA2000 New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    A2000
    Auch mit dem spartanischen ROM/RAM eines HD7 kannte ich nur ein Problem mit dem Speicherplatz bzgl. der möglichen herunterlad- und installierbaren Apps, nicht mit laufenden Apps. Das mit dem Speicherplatz für installierbare Apps läßt sich ohne Probleme mit z.B. link2SD und einer sep. Partition dort lösen. Es treten m.E. lediglich beim Start evtl. spürbare Verzögerungen auf, die bei einer einigermaßen vernünftigen SD-card > Class4 bzw. 6 akzeptabel sind.
    L.
     
  12. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Wieso Ersatz-Akkus??
    Wieso auch den alten DDR Speicher einbauen? Es gibt doch schon diese neuen "LPDDR" oder so ähnlich, hab sogar mal n Tablet gefunden von CECT oder Merimobiles die das eingebaut hatten! ;)
    What is LPDDR Memory ?
     
  13. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Also mir reicht die Akkuleistung eines Tages völlig aus. Hab seit ca. 5 Jahren kein Handy mehr, das länger hielt...
    Kanns eh in der Nacht aufladen.
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Deswegen wahrscheinlich doch eher mehr RAM ...

    http://hartware.net/news_54901.html

    Und ein Phone mit mehr RAM verkauft sich nun mal besser! Wie gesagt, ans nächtliche anstöpseln an die Steckdose hat sich eh fast jeder gewöhnt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2012