1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dual Sim und Bluetooth Freisprechanlage

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von Marlon Autmanns, 17. Mai 2012.

  1. Marlon Autmanns
    Offline

    Marlon Autmanns New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero H7300
    Hallo,

    ich habe ein Hero H7300 Handy mit Android 2.3.5
    weitere teschnische Daten http://www.cect-shop.com/de/hero-h7300.html

    ich habe ein Problem wenn ich Nummern von meiner Freisprechanlage wähle, dann nimmt das Handy immer meine Private Sim Karte. ich möchte aber mit der Freisprechanlage meine Firmen Sim Karte nutzen.
    ich habe bereits viele versucht.
    Im Android habe ich definiert welche Kontakte welche Sim Karte nutzen sollen, diese Einstellung wird bei Bluetooth anrufen ignoriert.
    unter Anrufeinstellungen habe ich definiert, dass er immer fragen soll, bevor er eine Nummer wählt. Wenn ich diese Einstellung fix auf meine FirmenSim Karte setze, geht es richtig.
    ich habe bereits die 2 Karten den Sim Steckplatz getauscht, aber er wählt immer über die Privat Sim Karte.
    das einzige as geht, ist wenn ich die private Sim Karte herausnehme. Aber das ist ja auch keine Lösung.
    wenn ich die private Sim Karte in Android deaktivert, erhalte ich bei Bluetooth anrufen eine Fehlermeldung, dass ein Problem mit der Sim Karte sei, aber er wählt nicht auf der Firmen Sim Karte.
    ich habe meine private Sim Karte herausgeholt, ein neues Pairing mit meinem Autoradio gemacht, aber sobald ich dann wieder meine private Sim Karte einstecke, wählt er wieder über die private Sim.
    ich frage mich, wieso das Handy so fixiert auf meine private Sim Karte ist.
    hat jemand vielleicht noch eine Idee was ich noch versuchen könnte?

    mfg

    Marlon Autmanns