1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E7002/ Haipad 701 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von cuculu, 6. Dezember 2010.

  1. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Hallo!
    Habe heute vom CECT Shop mein Haipad m701 bekommen und habe es auch gleich getestet! Startet sofort und lief! Dann wollte ich eine Micro Sd testen,wurde nicht erkannt! Also dachte ich startest mal neu mit Micro Sd! Habe aber nicht runtergefahren,sondern mit dem On Off Schalter unten ausgestellt und wenn ich nun wieder einschalten will, kommt erst das Startbild und dann ein schwarzer Bildschirm mit nem Tier oben links in der Ecke(Maulwurf oder Pingun oder sowas) und da bleibt das Pad dann stehen! Kann mir jemand helfen bitte?
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  3. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Muß ich woll versuchen ne neue Firmware aufzuspielen
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das wäre auch meine Vermutung?!? Eine bessere Idee habe ICH auf jeden Fall nicht :(
     
  5. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Komme leider beim flashen auch nicht weiter,bis "click on nand data" komme ich , aber das klappt dann nicht, als ob er das Gerät nicht erkennt! Kann den Button rechts im Programm nicht betätigen!Oder kommt das davon das ich keinen 32 bit Rechner habe?
    Kann mir sonst jemand helfen? Komme aus dem nördlichen Emsland
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das könnte sein?!? Ich weiß es nicht, ich habe bisher immer unter Vista 32 geflasht.
     
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
  8. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Ok danke teste ich dann morgen
     
  9. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    So hab mit dem neuen Treiber probiert,aber ist das gleiche! Komme nicht weiter mit dem flashen!
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ist bei Deiner Firmware eventuell eine "NAND Data.fai" Datei dabei? Falls ja, dann füge diese doch mal in die Liste hinzu und versuche direkt den Falshvorgang mit dem "Start" Button unten rechts zu starten.

    Edit: Diesen "Trick" mit einem anderen Massenspeichergerät an einem anderen USB Port hast Du auch gemacht?
     
  11. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Auch versucht ,will nicht ! Geht immer bis zu dem schwarzen Bildschirm mit dem Maulwurf oder was das ist und danach kommt nix mehr und flashen klappt auch nicht
     
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das sollte aber gehen! Bist auch sicher, daß Dein Pad im "Flashmodus" ist, wenn es am Rechner hängt?

     
  13. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Das mach ich ja alles , aber es geht nicht in den Flashmodus!
     
  14. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Versuche mal bei dem Kippschalter oben die ANDERE Taste, denn bei dem Pad sind (soweit ich weiß) die Aufdrucke von "Menu" und "Home" vertauscht.
     
  15. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Das Pad ist gerade auf dem Weg zu mir.
    Hoffentlich finde ich heraus wie es zu flashen ist.
     
  16. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    So, ich hatte das Pad am letzten Wochenende hier und habe es wieder hinbekommen.

    Das Hauptproblem war, das das pad nicht mehr vom FWDN flashprogramm in den Flash modus versetzt wurde.
    Zum Glück ging aber noch ADB, darüber konnte ich das Clockworkmod Recovery installieren.
    Dabei kam gleich die zweite Hürde, denn das Script das im Clockworkmod recovery Paket enthalten ist teilte mir mit das es nicht aufs Pad schreiben konnte.
    Das liegt daran das diese Android 2.2 releases den Speicher anders einbinden als die 2.1 Firmware fürs m701.
    Ich änderte das Script so um das es nach '/mnt/nand/' schrieb (in 2.2 direkt in den internen User Speicher des Pads) anstatt auf die SD Karte
    und schon klappte es, das Pad bootete in den Recovery mode.

    Jetzt konnte ich ein Backup machen und stellte dabei fest das scheinbar die /data partition nicht lesbar war,
    wahrscheinlich war dies der Grund fürs Hängen während des Bootens.
    Da ich nicht weis wie ich diese Partition hätte wieder herstellen können entschloss ich mich dafür die Firmware komplett neu aufzusetzen.
    Aus Erfahrung weis ich das der Flash modus meist wieder erreichbar ist nachdem man die /boot partition löscht,
    dank des installierten clockorkmod recoveries konnte ich genau das tuen.
    (Inzwischen habe ich gelesen das dieser fehler genau vom clockworkmod recovery ausgelöst werden soll, dem muss ich aber noch weiter nachgehen)

    Nachdem ich die /boot partition gelöscht hatte schaltete ich das Pad per schalter aus und wieder an, stöpselte den USB stecker an und schon erkannte FWDN auf meinem PC das Tablet und brachte es in den flash modus. (ganz ohne das ich tastenkombinationen brauchte)

    Ich habe DIESE FIRMWARE (#181) eingespielt und das Pad startete problemlos =)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2010
  17. cuculu
    Offline

    cuculu Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Inew L1
    Moin!
    So das Pad kam gestern wieder bei mir und alles läuft einwandfrei! Danke Loonix !
     
  18. harrylein
    Offline

    harrylein New Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    iphone 3 gs
    hallo
    habe das gleiche problem
    kannst du bei mir auch die firmware draufspielen?
    wenn ja schreib mir bitte wieviel du haben möchtest
    vielen dank im voraus
    gruss
     
  19. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Das kann ich machen,
    aber was ich mache ist keine schwarze Magie und braucht keine speziellen Kabel.
    Vielleicht kannst du auch noch etwas genauer beschreiben was passiert ist bevor dein Pad nicht mehr ging.
    Wenn du es mir schicken möchtest kannst du mir einen Kaffee ausgeben, das Rückporto sollte aber auf keinen fall fehlen. ;)
     
  20. harrylein
    Offline

    harrylein New Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    iphone 3 gs
    hallo
    zuerst mal vielen dank dass du mir helfen möchtest
    das pad fährt hoch bis zu dem androin laufband,dann ist schluss