1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

e88+ Billiger dualsim Blackberry Fake

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von MJD, 19. Mai 2010.

  1. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    Hallo, bin durch zufall zu zwei neuen Chinatelefonen gekommen, eines davon möchte ich euch hier vorstellen, nämlich das e88+.

    Zuerst mal zum Lieferumfang:

    - Das Gerät selbst
    - 2x Akku (Nokia Typ)
    - Tasche mit eingebautem Zusatzakku
    - Kabel
    - Headset
    - USB Ladegerät
    - Bedienungsanleitung


    Das gerät macht schon beim Auspacken einen sehr hochwertig verarbeiteten Eindruck, nichts klappert, die Tastatur fühlt sich gut an, Spaltmasse sind gut, alles bestens. Nimmt man es nun erstmal aus der Tasche mit dem Zusatzakku heraus, imponiert sofort die im krassen Gegensatz zur Vorderseite ziemlich billig wirkende Rückschale. ABS-Kunststoff mit Ledermusterung, der einfach hintendraufgedrückt wird.

    Na ja, ist wohl eher dazu gedacht, in der Mitgelieferten Tasche getragen zu werden. Die ist sogar mit "echtem" kunstleder verkleidet, sieht daher gar nicht so schlecht aus...

    Schaltet man das Telefon ein, so ertönt natürlich erstmal das unvermeidliche schrille geklimper, dann zeigt sich ein leider etwas farblos und pixelig-unscharf wirkendes Display.


    Die Klappe der Tasche wird mit einer Art Magnet an der Oberseite des Telefones "befestigt", verschliesst man die klappe, sperrt das Telefon automatisch die Tastatur und schaltet das Display ab (und quittiert dies natürlich mit einem anderen schrill-schrecklichen Gebimmel) öffnet man die Klappe wieder, so leuchtet einen das Display sofort wieder mit der Meldung "Keyboard Unlocked" an (natürlich auch unter Lärm!)


    Zur Ausstattung kann ich nur Sagen, daß es wohl so das Übliche drin hat:

    Dualsim, Bluetooth, kann wohl irgendwie emails, Mediaplayer, Kamera, Radio usw.


    Auch hier also wieder ein Telefon nur zum Telefonieren und vielleicht besonders SMS-schreiben wegen der Volltastatur, ist halt das i9 der Blackberrys.

    Als solches aber durchaus zu empfehlen, sieht wie gesagt sehr hochwertig aus auf der Vorderseite und scheint solide verarbeitet zu sein.
    Wenn man also ein einfaches aber dennoch schickes Dualsim braucht und den Blackberry-Look dem Iphone-Look vorzieht, dann könnte dies hier das Richtige sein. Zumal es mehr nach Blackberry aussieht, als das i9 nach iphone...
    Gewicht: 160 Gramm mit Hülle

    Ich habe persönlich keine Verwendung dafür, werde es daher einfach wieder verkaufen. Behalte lieber das jc-e2 (http://chinamobiles.org/showthread.php?p=221976#post221976) mit dem ich es zusammen erhalten habe. Das kann auch nicht weniger und ist dafür kleiner und leichter und somit als weiteres Reservehandy bestens geeignet.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2010
  2. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    noch drei weitere Bilder:
     

    Anhänge:

  3. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Wie kommt man durch "Zufall" an zwei Telefone ? :declare:

    Das echte Berry 9000 das ich habe hat ja auch diese "schäbige" Rückseite aus "Ledergeprägter Plaste"

    Wo und zu welchem Kurs bekommt man das Teil?
     
  4. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Wäre eigtl auch durch Zufall an die zwei Dinger gekommen...bei mir war es aber dann nur durch Zufall das F006 -.-


    Danke für die Testberichte MJD.