1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sonstige E9000 - Telefonie über Fritzbox 7270

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von dorschdns, 6. November 2010.

  1. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Hallo,
    ich habe nun mein E9000 erfolgreich per WLan mit meiner Fritzbox verbunden. Jetzt möchte ich es für IP-Telefonie konfigurieren. Unter Einstellungen - Telefon - Erweiterte Einstellungen gibt es eine Einstellung "IP Einwahl". Kann mir bitte jemand weiterhelfen, was muss ich im Telefon eintragen, damit dieses mit der Fritzbox verbunden werden kann?
     
  2. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Unter IP-Einwahl kannst du die IP deines VOIP Servers entragen.
    Ob das mit dem E9000 funktioniert kann ich dir nicht sagen.
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich kann da keine IP Adresse eintragen. Da lassen sich maximal 10 Ziffern eintragen.
     
  4. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    evtl die IP in HEX?
    aber das würde 11 stellen brauchen...

    //EDIT:
    ausser man kann dann die punkte als separatoren weg lassen, dann wären es 8 stllen.
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    selbst ohne diese "Seperatoren" wären es bei mir auch noch 11 Ziffern.
    Hat denn wirklich niemand eine Idee???
     
  6. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Meiner Meinung nach muß da die IP vom VOIP Server rein.
    Aber evtl. findest du in nem Fritz Forum Info's.
    Ich kenn VOIP nur mit zusätzlicher Software, Truphone oder so was in der Art.
     
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Also, in dezimal wäre eine IP adresse mit seperatoren 15 zeichen lang: aaa.bbb.ccc.ddd, ohne 12: aaabbbcccddd
    in hex nur 12 stellen da die höchste ziffer pro stelle 255=FF ist => aa.bb.cc.dd
    oder ohne seperatoren eben die erwähnten 8: aabbccdd

    an sonsten, hör auf duffy-31,
    ich bin auch nicht überzeugt das es ohne zusatz software geht.
     
  8. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das funktioniert auch nicht.