1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

eBay - Problem, Beschwerde

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von CapriSonne, 1. Februar 2010.

  1. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    Hallo leute brauche hier einen Rat.

    Ich hab einem Käufer am 10.01.10 ein gebrauchtes iPhone 3G verkauft. Heut schreibt er, dass das Handy ein Defekt hat und zwar das Mikofon funktioniert nicht, da die Platine nicht ordnungsgemäß eingelegt wurde und einen Riss hat. ( er hat das bei einem Handygeschäft überprüfen lassen)

    Ich weiß jedoch von so einem Defekt nichts, da ich es vor dem Versand einmal noch EINGESCHALTET fotografiert habe und getestet habe. Lautsprecher und "Telefonie".

    Ich hab bei der AUktionsbeschreibung geschrieben, das ein paar feine kratzer hinten drauf sind optisch eigentlich in gutem zustand und technisch einwandfrei funktioniert.

    Ich habe auch gesagt es ist 8 monate alt.

    Ich habe dem Käufer gerade gesagt, das ich es gebraucht gekauft hatte um 420 euro und nach 3 moanten in ebay eingestellt habe, weil ich eben 3GS bekommen habe.

    BEI MIR HAT DAS DING FUNKTIONIERT, aber er sagt, dass er das jetzt dokumentiert hat. Also im Handygeschäft.

    Er sagt, dass das Handy schonmal geöffnet worden ist und die schrauben nicth orginal sind :S .....

    Ich habe in der Auktion auch erwähnt: Gewährleistung/Garantie sowie Haftung schließe ich aus.



    ER DROHT MIT EINER ANZEIGE 1!1


    ich komme ihm entgegen und sage noch, schicken sie mir das iPhone und ich repariere es.....

    WAS SOLL ICH JETZT MACHEN :S
     
  2. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    irgendjemand vllt irgendein Rat ? :grin: ..... ich mach mir sorgen, denn ich bin noch nie angezeigt worden und hatte noch NIE probleme mit dem gesetz
     
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    So etwas kann eigentlich nur ein von Apple autorisierter Servicepartner bestätigen.
     
  4. Sander
    Offline

    Sander New Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    304
    Danke:
    0
    Handy:
    Samkung IPAQ A128
    eFox H502 (i68+)
    I9+++ 2009er vers.
    i9+++ 2010er vers.
    Sie sind als Verkäufer verpflichtet, dem Käufer die Ware frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben - gleich ob Sie privater oder gewerblicher Verkäufer sind. Ist die Ware bei der Übergabe an den Käufer mangelhaft, stehen dem Käufer Gewährleistungsansprüche zu.
    Bei Vorliegen eines Mangels bei der Übergabe der Sache kann der Käufer grundsätzlich:
    Wahlweise Lieferung einer neuen Sache oder Reparatur der mangelhaften Sache verlangen (sog. Nacherfüllungsanspruch)
    Bei Fehlschlagen, Unmöglichkeit oder Verweigerung der Nacherfüllung durch den Verkäufer vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern
    Bei Verschulden des Verkäufers Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen

    Für diese Ansprüche gilt grundsätzlich eine Gewährleistungsfrist von zwei Jahren (§ 438 BGB).
    Im Gegensatz zu einem gewerblichen Verkäufer haben Sie als privater Verkäufer jedoch die Möglichkeit, die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Käufers zu beschränken oder auszuschließen.

    http://pages.ebay.de/rechtsportal/private_vk_7.html
     
  5. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    was soll ich also tun :S ..... ich habe nichts verschwiegen ? oder seht ihr das anders

    ich hatte ja noch kurz vor dem absenden telefoniert lautsprecher getestet und camera auch......SICHER IST SICHER.

    Er hat mir am 28.ten sprich nach 9 tagen nach versand (21ter Jänner) geschrieben: Ja habe ich erhalten und gestern am abend versucht in betrieb zu nehmen. funktioniert aber leider nicht - es kann mich niemand hören - mikrofon defekt - lasse es aber erst vom spezialisten überprüfen.

    .............

    EDIT: Im Gegensatz zu einem gewerblichen Verkäufer haben Sie als privater Verkäufer jedoch die Möglichkeit, die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Käufers zu beschränken oder auszuschließen.

    heißt dass, ich muss ihm jetzt nicht entgegen kommen wenn ich die Gewährleistung als privater Verkäufer ausschließe ?



    UND DAS !!!

    Wichtig: Es ist ein weitverbreiteter Irrtum, dass die gesetzliche Gewährleistung sämtliche Fehler abdeckt, welche innerhalb der gesetzlichen Frist auftreten. Dies ist jedoch nicht so! Die Gewährleistung stellt keine befristete Haltbarkeitsgarantie dar, sondern räumt dem Käufer Rechte für den Fall ein, dass die Sache bei der Übergabe mangelhaft ist. Geht die Sache später aufgrund eines Bedienungsfehlers, Materialermüdung oder einfach durch Zufall kaputt, liegt in der Regel kein Gewährleistungsfall vor.

    ist ja eigentlich auch nicht auszuschließen ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2010
  6. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    Mann.........ich komm ins Gefängnis :'(
     
  7. 5nickers
    Online

    5nickers Guest

    ich würd mir das phone und den bericht des handyladens (dann sieht man ja wie seriös der laden ist es muss ein apple laden sein und nich so möchtergern laden) schicken lassen selbst gucken und wenn du irgentwie mit photos dokumentieren kannst wie das handy vorher ausgesehen hat dann nen vergleich anstellen und schau ob der das nicht selbst geöffnet hat und schaun wies mit dem rest also camera und so aussieht
    wenn der das zurück schickt will der wahrscheinlich erst sein geld wieder ist also mit aufwand verbunden aber wen der trotz geldzurücküberweisung das handy nich zurückgeben will dann weißt du schon fast sicher das er dich ver*******rn wollte
     
  8. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    mache ich jetzt..............

    habe es gemacht, habe bilder an meine e-mail verlangt

    Rein theoretisch, kann das niemand bezeugen. Denn er müsste beweisbilder machen, als er schon das Paket von dem Postboten bekommen hatte. Er kreigt das Handy z.B am 1ten Tag und schreibt am 2ten Tag das es nicth funktioniert :S ..... sehr verdächtig


    Zur Gewährleistung: Eine deutlicher Gewährleistungsausschluss könnte etwa lauten: "Die Ware wird unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung verkauft."
    ich habe bei der Auktion geschrieben: Da dies ein Privat(ver)kauf ist, schliesse ich Gewährleistung/Garantie sowie Haftung aus. .... klingt sehr ident
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2010
  9. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Lass dich nicht verrückt machen. Der will wahrscheinlich nur wieder Kohle rausholen, wenn er schon nicht auf dein Angebot mit der Reperatur eingeht.

    Ich würde erstmal warten, vllt hörst du ja nichts mehr von ihm^^.
     
  10. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    er hat von reperaturkosten von ca 200 euro gesprochen für ein MIKRO ????

    Ich habe gesgat ich übernehme, dann habe ich mal nachgeforscht UND

    MIKRO......das kostet 19 euro und mit Arbeitszeit sag ma 50 euro aber 200 ? ..... für die platine ? ..... außerdem, wenn das ein Handygeschäft macht (irgendeins) also kein Apple Store, dann können die das auch selbst gewesen sein. Und wollen die Schuld mir in die Schuhe schieben.

    Ach ich dreh gleich durch.......noch nie in meinem Leben fehler gemacht und trotzdem ist man der Bösewicht :dntknw:


    ich weiß nicht was ich tun soll..........er schriebt auch nicht. Vermutlich ist er schon bei der Polizei und ich komm hinter Gitter.......

    Bedeutet das: authorisierten Handy-Fachbetrieb APPLE STORE oder irgendein Handygeschäft ?
     
  11. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,600
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hallo erst mal,

    das ist blödsinn.....

    erstens kanns du beweisen das es in ordnung war (zeugen, leumund, fotos), zweitens liegt die beweislast bei ihm.
    ....und drittens, er soll es dir zurückschicken und den kauf rückgänging machen. das geld sendest du ihm erst wenn du die ware hast, so liefs auch ab als du es ihm geschickt hast.
    macht er das nicht, ist was faul, dann kann er anzeige erstatten (was ich nicht glaube) und dann bei der polizei deine ausage machen , dann steht er wiederum in der beweislast...

    passieren tut da nix, wird wegen geringfügigkeit eingestellt...da du ja ein funktionierendes handy geschickt hast (zeugen besorgen)

    gruß
    herr
     
  12. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    Danke, ich war schon am verzweifeln und musste schon an den Film American History X denken --> Dusch-Szene....

    Ich bin wirklich Ratlos......ich warte es mal ab. Zeugen gibt's genug.
     
  13. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,600
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    eben.......

    ich hatte letztes jahr ne laptop tastatur verkauft und dabei ne taste "verloren" beim verpacken.

    nach 28 tagen meldete sich der kaüfer mit dem hinweiß auf betrug weil das ein falsches foto war und tastatur ganz, aber bei ihm mit einer fehlenden taste.
    ich schrieb ihm er solle nochmal die verpackung kontrolieren worauf er nach 2 wochen antwortete er habe es mit 2 mitarbeitern ausgepackt.

    ich schrieb ihn vor 4 wochen er kann es zurückschicken und bekommt sein geld zurück oder ich schick ihm die fehlende taste....bisher keine antwort

    fall vergessen...bzw. ausgesessen ;)

    also mach die pferde nicht scheu...ich glaube eher der hat des ding auseinander genommen und nu ärgert er sich.
    bekommst du das teil futsch zurück, bekommt er sein geld einfach nicht...soll er zivil klagen, aber das macht keiner weil die kosten zu hoch sind und die beweislast zu erdrückend.

    also ruhig blut :)

    gruß
    herr
     
  14. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    danke Herr HERR...........ab heute wenn ich ne Depri-phase habe schreibe ich dich an. Du kannst leute gut erheitern DANKE :grin:......mein herz schlug bis jetzt 180 und mehr nun ist es wieder normale 90:grin:
     
  15. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,600
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ach...halb so wild alles....
    nichts wird so heiß gegessen und die probleme lösen sich meist von selbst...

    falls er dich anschreiben sollte, frag ih mal warum er sich 10 tage zeit gelassen hat zu reklamieren. er kann auch die post dafür haftbar machen falls es am versand lag (die werfen päckchen gerne rum) usw.
    er solls zurück schicken und den kauf rückgängig machen, ist am einfachsten denk ich mal...oder?
     
  16. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    ja eigentlich schon.....am 10ten ersten wurde es erfolgreich ersteigert. Ich habe auf das Geld gewartet ca 8 Tage oder mehr und am 21ten Jänner habe ich es ihm geschickt.
    Am 27ten hat ers bekommen und am 28ten schreibt er, dass es defekt ist. "Ja habe ich erhalten und gestern am abend versucht in betrieb zu nehmen"
    funktioniert aber leider nicht - es kann mich niemand hören - mikrofon defekt [...]


    Und heute kommt das:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2010
  17. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,600
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    3 fehler....
    1. abwarten und in ruhe und nicht überstürzt antworten
    1.a) besonnen antworten (alles was sie sagen kann gegen sie verwendet werden)
    2. eine reparatur anbieten deutet darauf hin das "es evtl." defekt sein könnte.
    3. der hinweis das man es öffnen darf ist auch nicht sehr klug, man könnte etwaiges unterstellen das es dem so war.

    es könnte evtl ein transportschaden vorliegen oder der vorbesitzer hatte es wirklich mal geöffnet oder es war schon mal in reparatur.
    bitte mit vorbesitzer kontak herstellen und nachfragen, auf ehrlichkeit pochen da jehner auch dann mit drin hängt zwecks beweissicherung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2010
  18. CapriSonne
    Offline

    CapriSonne Gesperrt

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    73
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Corby Pro
    naja .......bei anzeige krieg ich angst. Ich will ein guter Bürger sein. Da habe ich ihm das angeboten, weil ein bekannter eh beim Apple Store arbeitet und ich das umsonst kriege den service. :grin: ......habe ich gleich gedacht ich komm ihm entgegen damit er ne ruh gibt, aber er will anzeige.

    Und das mit der Mögllichkeit eines Transportschadens habe ich ihm acuh erklärt

    reicht eigentlich ein einzelgesprächsnachweis auch als beweis das das handy funktioneirt (hat) ? .......... habe em am 21ten um 17:35 verschickt und letztes mal mitm iPhone habe ich 15:00 uhr telefoniert kurz mal checken !!!

    warum will der nicth einfach sein geld: warum gleich anzeige MENSCH
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2010
  19. RicoHF
    Offline

    RicoHF Der Andere

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    56
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 3G
    3gs eFox
    Nokia 6230(i)
    Nokia 7110
    Moto v3(i)
    Hallöchen

    Mal ne Frage von mir
    Also der hat das Handy bekommen Zeitverzögert Reklamiert,hat es vorher aber schon zum überprüfen gebracht ohne etwas zu sagen?
    Und dann verweigert er dir noch es zu reparieren?
    Der will dich abzocken oder hat irgend ein Chemischen ungleichGewicht im Oberstübchen lass doch die Anzeige kommen du hast es angeboten zu Klären er hat Abgelehnt Pech für den.

    Meld das am besten Umgehen auch der Bucht.

    Kann es sein das du grundsätzlich ein sehr netter Mensch bist?

    Wenn ich an deiner Stelle sein würde hätte ich dem Feuer unter den Hintern gemacht das der sich nicht nochmal meldet.

    Wahrscheinlich wollte der Typ irgendwas Rumbasteln hat was Kaputt gemacht und denkt sich naja Schibeste dem das in die Schuhe dann bekomme ich wenigstens mein Lehrgeld zurück......

    Ich bin mir garnicht sicher ob der jetzt noch irgendwelche Ansprüche hat wenn er nicht zu einem Vertragspartner vom Obsthändler gegangen ist sofern es so etwas gibt sondern zum Handyklaus in der Winkelgasse.

    Hast du das Handy selber schon einmal geöffnet?
    Hast du ne Rechtsschutzversicherung?
    Ich würde mich da nicht lange Langweilen und das zu nem Anwalt geben und dies auch dem Käufer melden.

    Was sagt denn die Bucht dazu?

    Und hinter Gitter kommst du wegen sowas wirlich nicht^^

    Naja noch nicht :grin:
     
  20. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,600
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nunja....

    ich würde ihm schreiben das du vom kauf zurücktrittst und er sein geld zurückbekommt.
    okok, wenn er das ding futsch gemacht hat ziehst die rep kosten ab, aber immer erst anschreiben

    aus die maus.

    wenn du es hast, kontrolier alles und bringe es zu deinem kollegen und verkaufe es erneut, ist der einfachste weg.

    bei ebay gibts unter "fall" die möglichkeit vom kauf zurückzutretten...das erspart allen ne menge ärger und papierkrieg. den dort muß er sich erklären, sprich antworten warum du zurücktreten willst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2010