1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ebook reader!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von tobiasrw, 19. März 2016.

  1. tobiasrw
    Offline

    tobiasrw New Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    thl 2015/thl 5000
    Hallo,

    ich frage mich ob es auch sehr günstige "gute" Ebookreader gibt aus china?

    danke schonmal :)
     
  2. Malikatun
    Offline

    Malikatun Active Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    60
    Danke:
    177
    Handy:
    Cubot Zorro 001
    Aus China weiß ich das nicht - allerdings habe ich diverse koreanische Bekannte mit koreanischen E-Book-Readern und laut denen sind die Teile dort ähnlich teuer wie hier bei uns. Die einzigen Gründe, aus denen sie nicht auf die hier in Deutschland einfacher und teils günstiger zu beschaffenden Modelle zurückgreifen ist, dass diese normalerweise keine koreanischen Schriftzeichen darstellen können, manche Inhalte nur mit Geräten bestimmter Verkäufer genutzt werden können (wie hier halt mit Amazon-Formaten und dem Kindle), und es schlichtweg kaum koreanische E-Books in Deutschland zu kaufen gibt.
    @Herr Doctor Phone hatte netterweise letztes Jahr Rettungsversuche am koreanischen Reader einer Bekannten unternommen und dabei, wenn ich mich recht erinnere, festgestellt, dass die Ersatzteilbeschaffung für diese Exoten hier auch gar nicht so einfach ist.
    Meine Bekannte hat sich letztendlich zwar ein neues Gerät von der Verwandtschaft aus Korea mitbringen lassen, allerdings nur aus den o.g. Gründen und nicht, weil sie damit irgendwas gespart hätte (eher im Gegenteil).
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.