1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Edge Einstellung???

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von daze, 9. März 2010.

  1. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    Also ich muss das jetzt nochmal ansprechen das nervt mich irgendwie.
    Ich besitze das Sciphone G15 (siehe Testbericht ;)) und bei mir kommt alle 24h so ein kleine E (Edge) oben neben den Empfangsbalken, bis ich es wieder aus- und anschalte, dann ist es für die nächsten 24h weg.
    Gibt es nicht irgendeine andere Möglichkeit das auszustellen?

    Edge läuft doch irgendwie über GSM oder?
    Muss ich da bei den Datenkonten einen GSM-Konto für, in meinem Fall T-mobile. anlegen?
    Wo bekomme ich die Nummer eigentlich her, bin im Netz nicht fündig geworden.

    daze
     
  2. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    EDGE ist ja die Datentransfer Geschwindigkeit (ähnlich wie UMTS/3G)! Hat nur was mit der Datenverbindung (surfen, etc ) zu tun! Vielleicht hast Du Email Abruf einmal am Tag angeschaltet?!?
     
  3. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    Ne, E-Mail Konto habe ich gar nicht erst eingerichtet.

    Zu beginn hatte ich das selbe Problem mit GPRS. Nachdem ich aber die ganzen Einstellungen für T-mobile vorgenommen habe, tauchte daraufhin das mit dem Edge auf. Habe dann versucht durch das aufspielen von den Wap Einstellungen das Problem zu lösen, aber das Problem besteht eben weiterhin :(
     
  4. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Na klar, WAP ist ja auch nur Datentransfer...EDGE ist ja nur die mögliche Geschwindigkeit die der Datentransfer (in dem Fall WAP) nutzen kann!
     
  5. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    Also liegt das an den WAP und INternet-Einstellungen? oO?
     
  6. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
  7. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    na gut, dann lösch ich mal die Einstellungen von dem Wap und schau mal ob das morgen früh wieder auftaucht ;)

    Danke erstmal.

    Sag dann morgen nochmal bescheid.

    EDIT:
    Mir is da eben noch aufgefallen, dass bei den MMS Settings als Verbindungstyp HTTP steht. Das heißt doch das er auch übers Internet versucht die MMS zuholen oder?
    Auszuwählen geht WAp und HTTP
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2010
  8. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    genau, das musst schauen, wie die Provider Einstellungen sind....
     
  9. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    So, also neues von der Front ;)

    Problem besteht weiterhin, hab gestern auch nochmal paar Einstellungen geändert und im Internet recherchiert.
    Habe zwar noch eine Seite gefunden, wo die Einstellungen für alle Provider schön übersichtlich dargestellt sind, hat mir aber dennoch nichts geholfen.

    Mir ist aber gestern noch eingefallen das ich normalerweise von meinem Simkarten-Provider (Maxxim) immer die Einstellungen und anschließend eine MMS zugeschickt bekomme, in der steht, dass die Einstellungen jetzt alle korrekt wären. So war es zu mindestens bei meinen alten Handys.
    Vielleicht kommen die einfach nicht mit den Chinageräten zurande. und das Edge weißt daraufhin das mein Handy immer versucht die MMS zu empfangen, mhh :/
     
  10. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Das "Edge" weißt darauf hin das ein entsprechend ausgebautes Netz zur Verfügung steht ;).
     
  11. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    genau das sagte ich ja....EDGE oder G (3G) steht oben, damit der Handynutzer weiß...AHA..ich surfe jetzt mal so richtig schnell....und wenn ich keine Flat habe hauts mir nur so die kb`s um die Ohren! :)
     
  12. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    Ja, aber ich besitze ja keine Flat. ;)
    Und ich dachte das Symbol kommt nur, wenn es versucht irgendwie Verbindung aufzubauen...wie, wenn ich eine MMS verschicke. Da ich aber nachts das Handy auf dem Schreibtisch liegen habe und nichts damit mache, verstehe ich nicht warum es eine Verbindung aufbauen soll, was es jeden früh versucht -.-
    Außer, da versucht mir jemand was zu zuschicken und ich kann es nicht annehmen, was ja dem entsprechen würde was ich in meinem letzten Post beschrieben habe; mit der MMS von meinem Provider.
     
  13. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Genau, das ist die Mögliche Möglichkeit..reicht ja schon, wenn Dir jemand versucht ne Werbe MMS zu senden...
     
  14. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    Dann verstehe ich aber nicht warum das Handy die MMS nicht annimmt/annehmen kann, denn "normale" MMS kann ich sowohl versenden als auch empfangen.
     
  15. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    Ich mal wieder ;)
    Habe mal eine Frage bzgl den Einstellungen:

    Ich habe folgendes im Internet gefunden.

    Profilname T-D1 MMS
    Verbindungs-URL http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    Sicherheit Nein
    IP Adresse 193.254.160.003
    Port 9201
    Benutzername t-d1
    Passwort mms
    APN mms.t-d1.de
    Proxyserver 172.028.023.131
    Proxyport 8008

    Wo ist der Unterschied zwischen der IP Adresse und dem Proxyserver? Und wo kann ich die beiden Port's einstellen?

    Bei den MMS-Einstellungen gebe ich ja die MMSC.Adresse (Verbibdungs-URL) ein, wähle das entsprechende Datenkonto und den Verbindungstyp aus. Beim Verbindungstyp habe ich HTTP gewählt und dort die Proxyadresse (172.028....) und den Proxyport (8008) eingegeben.

    Und beim Datenkonto habe ich den APN (mms.t-d1.de) sowie Benutzername und Kennwort (s.o) eingegeben.
    Jetzt habe ich dort aber noch die Möglichkeit den Authorisierungstyp und eine primary und secondary DNS einzugeben. Was muss ich denn dort eingeben?
    Und was ist mit der IP-Adresse (193....) und dem dazugehörigen Port (9201). ICh wüsste nicht wo ich das eingeben könnte.

    Ich kann zwar, wenn ich beim Verbindungstyp statt HTTP WAP einstelle, eine IP-Adresse eingeben (steht direkt so dort) und auch die Sicherheit (so wie es oben steht) aber keinen Port.

    Achso, und ich kann zwar MMS verschicken, aber keine empfangen :/