1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EFOX 9300 (Bluebo L100) Flashanleitung

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von mikelogic, 26. November 2012.

  1. mikelogic
    Offline

    mikelogic New Member

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    MHB9300
    Hallo,
    hier mal eine deutsche EFOX MHB9300 (Bluebo L100) Flashanleitung.

    Warnung !!!
    Das angebotene Rom ist NICHT für das EFOX MHI9300 bzw. Tinji GT-i9300!!! (der Flashvorgang für das MHI9300 ist gleich, nur das Rom ist ein anderes!)

    Warnung !!!
    Alle internen Daten werden verloren gehen!
    Bitte nach Anleitung arbeiten!!
    Spiele nicht mit irgendwelchen Einstellungen herum!!!
    Ich bin nicht dafür verantwortlich falls das Handy nach dem Flashen nicht mehr richtig funktioniert, oder Ihr euer Phone bricked !!!!


    Was Ihr braucht:

    1. EFOX MHB9300 (Bluebo L100) Mobiltelefon !!!!!! Informiert euch VOR dem Flashen darüber ob ihr das korrekte Model habt!
    2. Download: MTK6577 Driver MT6577 USB VCOM drivers.rar (342,12 KB) - uploaded.to
    3. Download: SP Flash Tool für MTK6577 SP_Flash_Tool_v3.1224.01.rar (12,18 MB) - uploaded.to
    4. Download: ROM (ICS 4.1 (also 4.04)) fürs Bluebo L100 BEST-BLUEBO_9300_13_09_12_Rzip (211,87 MB) - uploaded.to <- CWM Recovery, Bootanimation, rooted und schnell!



    Anleitung zum Flashen des Rom´s:

    1. Entpacke die MTK 6577 VCOM Treiber Zip-Datei. Klicke auf Install Driver. Der PC installiert die Treiber darauf hin automatisch.
    Verbinde das ausgeschaltete! (evtl. auch ohne Akku) Handy via USB Kabel mit dem PC. Windows erkennt normalerweise automatisch das Handy und installiert die passenden MTK-Treiber.
    Falls dieses nicht automatisch geschieht, bitte die Treiber manuell im Gerätemanager installieren! Trenne das USB Kabel vom Handy und lass es ausgeschaltet.
    2. Entpacke das Rom. Du erhältst einen Ordner mit allen nötigen ROM Dateien: BEST-BLUEBO_9300_13_09_12_ROOT_FULL
    3. Entpacke und starte die SP flash Tool.exe (das File mit dem blauen Icon).
    4. Klick nun auf den Scatter-loading Button. Der liegt unter Download-Agent auf der rechten Seite. Ein Fenster öffnet sich. Navigiere zum entpackten
    BEST- BLUEBO_9300_13_09_12_ROOT_FULL ROM Ordner. Standardmäßig siehst du dort nur eine Datei mit dem Namen MT6577_Android_scatter_emmc. Wähle genau diese!
    5. Im Flash-Tool wirst du unten nun mehrere Einträge, wie Preloader, DSP_BL, MBR etc. etc. sehen. Jeder Eintrag hat am Anfang der Line ein Kontrollkästchen.
    6. Überprüfe alle Kästchen und lass die von preloader, DSP_BL und USERDATA frei! -> (also Box 1(Preloader), 2 (DSP_BL) und die letzte "USERDATA" OHNE Haken!!!)
    7. Drücke nun auf den Button "Download" (ACHTUNG !!!! KEINEN ANDEREN !!!! NUR DOWNLOAD !!!!)! Bestätige die Warnmeldung mit "Yes".
    8. Nun wird unten in der Statuszeile "Searching" stehen.
    9. Verbinde dein Handy (ausgeschaltet und mit eingesetztem Akku!) über das USB-Kabel mit dem PC.
    10. Nun sollte das Flashen automatisch beginnen. Zuerst siehst du einen roten Balken, dann einen Countdown und im Anschluss einen gelben Fortschrittsbalken (3-5 Minuten Warten! KEINE PANIK!!! NICHTS MACHEN!!!).
    Nach erfolgreichem Abschluss des Flashens wird ein Fenster mit einem grünen Kreis angezeigt.
    Bingo, nun hast das Rom korrekt geflasht.
    Trenne die USB Verbindung und starte das Handy neu.

    Sollte das SP Flash Tool Fehler anzeigen, dann überprüfe deine MTK Treiberinstallation, oder versuche die Prozedur auf einem anderen PC noch einmal.



    Falls das Handy nach der Bootanimation hängen bleibt (Bootschleife):

    1. Starte das Handy im CWM Recovery Modus (Lautstärke+ (rechts oben) and Power on Taste (oben drauf) gleichzeitig gedrückt halten)
    2. Gehe zu Advanced (Lautstärke+/- für hoch und runter, Power On zum Bestätigen)
    3. Wähle nun "Wipe dalvik-cache". Mit "Yes" bestätigen.
    2. Nun gehe zu "Mounts & Storage"
    3. Wähle dann "Wipe /data". Mit "Yes" bestätigen.
    4. Wähle danach "Wipe /cache". Wieder mit "Yes" bestätigen.
    5. Handy neu starten
    6. Fertig. Das Handy sollte nun starten.



    IMEI´s wiederherstellen:

    Bitte nach Anleitung arbeiten!!
    Spiele nicht mit irgendwelchen Einstellungen herum!!!
    Ich bin nicht dafür verantwortlich, wenn das Handy nicht mehr funktioniert oder Ihr euer Phone bricked !!!!

    Die IMEI Nummern stehen auf einem Aufkleber im Batteriefach des Handys.

    1- Tippe *#15963#* über das Nummernfeld ein. Dein Handy ist nun im Engineer Mode.
    2- Gehe zu –> CDS information –> Radio information –> Phone1 (zum ändern der ERSTEN IMEI)
    3- Oben beginnt nun eine Commandozeile mit “AT+”. Gib dort AT+EGMR=1,7,”IMEI_1" (für IMEI_1 füge nun deine ERSTE IMEI Nummer ein) ein.
    4- Drücke nun "send command" und starte das Handy neu.
    5- Zum Ändern der zweiten IMEI gib wieder *#15963#* über das Nummernfeld ein und gehe zu –> CDS information –> Radio information –> Phone2 (zum ändern der ZWEITEN IMEI)
    6- Oben beginnt die Commandozeile nun wieder mit “AT+”. Gib dort AT+EGMR=1,10,”IMEI_2" (für IMEI_2 füge nun deine ZWEITE IMEI Nummer ein) ein.
    7- Drücke nun erneut "send command" und starte das Handy neu.
    8- Fertig



    Sollte beim Telefonieren (Freisprechen oder so, also nicht direkt am Ohr) das Display schwarz bleiben,
    einfach bei Tageslicht einmal unter Systemeinstellungen-Anzeige-Proximity Sensor Calibration drücken!

    Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2012
  2. mikelogic
    Offline

    mikelogic New Member

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    MHB9300
    Hello,
    here an english EFOX MHB9300 (Bluebo L100) flashguide for our foreign friends.

    Warning !!!
    The following Rom is NOT for the EFOX MHI9300 (Tinji GT-i9300)!!! The flash procedure is the same, but it´s an other ROM!

    Warning !!!
    All data will be lost!
    Please follow the instructions!!
    Don't mess around with anything else!!!
    Not responsible if you do anything else and brick your device !!!!

    So here are the steps:

    What you need
    1. EFOX MHB9300 (Bluebo L100) phone!!!
    2. Download MTK6577 Driver from MT6577 USB VCOM drivers.rar (342,12 KB) - uploaded.to
    3. Download latest SP Flash Tool for MTK6577 from SP_Flash_Tool_v3.1224.01.rar (12,18 MB) - uploaded.to
    4. Download the ROM for Bluebo L100 from BEST-BLUEBO_9300_13_09_12_Rzip (211,87 MB) - uploaded.to <-CWM Recovery, Bootanimation, rooted and fast!


    Installation Steps:

    1. Unzip and Install the USB drivers on your Windows PC using the MTK 6577 VCOM Driver Zip file. Click on Install Driver, it will automatically install the USB driver.
    Connect your phone switched off and battery removed using USB cable. Windows will recognize and install the MTK drivers for your phone (any free COM ports) will be configured.
    Disconnect the phone. Put the battery back but do not switch on the phone
    2. Extract the latest ROM folder from downloaded ICS ROM. You will get 1 folder
    "(BEST-)BLUEBO_9300_13_09_12_ROOT_FULL"
    This is the folder that has all the image files you need.
    3. Extract and run SP flash Tool.exe (the one with Blue image icon)
    4. Click on Scatter-loading button which is on the right side below Downloading Agent. A window will open. Browse to your extracted (BEST-)BLUEBO_9300_13_09_12_ROOT_FULL ROM folder.
    By default you will have only one map file of name
    MT6577_Android_scatter_emmc.txt . Select this!
    5. The flash tool will populate the Map file on the application window. You will see multiple Entries such as
    PRELOADER, DSP_BL, MBR etc etc. Each will have a check box.
    6. CHECK all entries EXCEPT FOR "PRELOADER,DSP_BL and USERDATA" (leave box 1,2 and the last one UNCHECKED!)!!!!!!!!.
    7. Now click on "Download" ! on the Application or press F9 on keyboard. A warning message will pop up. Press YES
    8. You will see in the status bar below "Searching"
    9. Connect your phone (switched off and with battery inserted) via the USB cable.
    10. Flash tool will do its stuff. First a red progress bar, then a count down, a yellow progress bar (3-5 Minutes!) and final window showing Green Circle.
    If you get this the Congrats You have flashed the ROM !
    Check by unplugging the phone and re-starting it.

    In case you get any other error on SP Flash Tool, then recheck your MTK driver installation or try on another PC.


    Fixing a bootloop:

    1. Start your phone in CWM Recovery (volume+ and power on)
    2. Go to Advanced
    3. Choose "Wipe dalvik-cache"
    4. Now go to "Mounts & Storage"
    5. Choose "Wipe /data"
    6. Choose "Wipe /cache"
    7. Reboot your phone


    IMEI Restore:
    Warning !!! - Please follow the instructions. Don't mess around with anything else. Not responsible if you do anything else and brick your device !

    The IMEI s are on a sticker in the battery compartment of the phone.

    1- go to em with this code *#15963#* (just type it on call pad). Now is your phone in engineer mode.
    2- then follow that path –> CDS info –> Radio info –> Phone1 (for the first imei)
    3- at the top there is a command line which begins with AT+. Just type there AT+EGMR=1,7,”IMEI_1" (instead of IMEI_1 put your first imei number)
    4- hit send command
    5- if you done just reboot the phone, if you like to change the second imei go to step 1 and select at step 2 Phone2
    6- and enter the code AT+EGMR=1,10,”IMEI_2" (instead of IMEI_2 put your second imei number) hit send command
    7- reboot


    Now I hope this opens the door for many other things !

    Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2012
  3. -Lutea-
    Offline

    -Lutea- New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    11
    Handy:
    Doogee DG550
    Hallo mikelogic,
    ersteinmal vielen Dank für deine ausführliche und verständliche Flash-Anleitung. Diese sollte meiner Meinung nach oben angepinnt werden, da das Handy doch recht beliebt ist und die Anleitung wohl alle nötigen Schritte enthält, um das andy zu flashen...
    Ich werde nach deiner Anleitung vorgehen, falls mein Handy mit der Artikelnummer: VDMHB9300 (gekauft bei Efox) das richtige Modell ist???
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Es gibt zwei sehr ähnliche Geräte, deren FW leider nicht kompatibel ist.
    Es könnte auch das sein, was hier als Star oder Tinji GT-i9300 im Umlauf ist.
     
  5. -Lutea-
    Offline

    -Lutea- New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    11
    Handy:
    Doogee DG550
  6. mikelogic
    Offline

    mikelogic New Member

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    MHB9300
    Danke, ich habe den Text bezüglich "MHB 9300" angepasst.

    -Lutea-
    Ja, du hast das richtige Phone.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2012
  7. -Lutea-
    Offline

    -Lutea- New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    11
    Handy:
    Doogee DG550
    Handy ist angekommen und die UL-Downloads laden gerade - was hat es denn mit dem "IMEIs wiederherstellen" auf sich? Werden die automatisch bei dem Flashvorgang gelöscht??
     
  8. -Lutea-
    Offline

    -Lutea- New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    11
    Handy:
    Doogee DG550
    Soo...der Flashvorgang konnte nicht gestartet werden - jedes Mal, wenn ich das Flash Tool geöffnet habe, hat er mir angezeigt, dass eine Datei nicht gefunden werden kann.
    Ich habe dann hier eine ander Flash Tool Datei heruntergeladen und momentan läuft der gelbe Balken durch!

    Edit:
    Flashvorgang war erfolgreich, IMEIs musste ich nicht wiederherstellen, (fast) alles funktioniert einwandfrei!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2012
  9. mikelogic
    Offline

    mikelogic New Member

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    MHB9300
    Hi,
    ich habe das Flashtool erneut hochgeladen und die Links in der Anleitung angepasst. Diesmal gibt es beim Start keine Fehlermeldung!

    @-Lutea-
    Was funktioniert denn nicht einwandfrei?
     
  10. -Lutea-
    Offline

    -Lutea- New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    11
    Handy:
    Doogee DG550
    Es freut mich, dass du den Thread so aktuell hältst - das wird sicherlich den Leuten helfen, die sich das Handy neu kaufen!

    Das Einzige, was (bei mir) nicht funktioniert ist die Abschaltung bzw Deaktivierung des automatischen Bilderdownloads bei Whatsapp - aber ich will damit "deinen" Thread hier nicht zuspammen, sondern habe schon HIER nachgefragt, ob es an meinm Handy, der Rom oder Whatsapp liegt!
     
  11. Betoboner
    Offline

    Betoboner New Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    -
    Habe eben auch mein Phone geflasht, und es funktioniert alles super.
    Keine Bootschleife, IMEIs mussten auch nicht wieder hergestellt werden.
    Super einfache und verständliche Anleitung, Danke.
     
  12. mikelogic
    Offline

    mikelogic New Member

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    MHB9300
    Die tausender Marke ist fast erreicht. Danke an alle. :Mauridia:
     
  13. petro35
    Offline

    petro35 New Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    Im Moment noch Sharp SH80F
    hallo,

    ich habe mir dieses handy gelkauft, http://www.efox-shop.com/versandfrei-aus-de-bluebo-n7100-mtk6577-1ghz-handy-smartphone-mit-5-5-zoll-hd-display-android-4-1-umts-3g-p-278098

    geht dieses handy nach dieser anleitung hier flashen ?

    ich bin nicht so zufrieden mit der software ansich. könnte etwas ruckelfreier laufen.

    was bringt ein flash, weil gerootet habe ich es schon mit: Root_with_Restore_by_Bin4ry_v17

    mich interessiert eben nur was das flash verändert und wieso manche es verwenden.
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Um ein Full Backup seines Handys zu machen, muss man ein Custom Recovery flashen (CWM, TWRP). Dazu benötigt man das SPFlashtool. Wenn das geschehen, kannst du wie beschrieben ein Backup deines ganzen Systems machen und z.B. eine andere Firmware flashen. Entweder mit dem Flashtool oder im CWM Recovery!
     
  15. mikelogic
    Offline

    mikelogic New Member

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    MHB9300
    @Petro35. Du darfst dein Handy NICHT mit der oben genannten Software flashen. Du brauchst ein anderes Rom (passend für dein Handy! N7100)!!!!
    Der Flashvorgang ist vermutlich der selbe, bin mir aber nicht 100 % sicher, da ich dein Modell nicht hier habe und es somit nicht testen kann.
    Wenn du dir nicht sicher bist ,lass lieber die Finger davon.
     
  16. Na We
    Offline

    Na We New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2013
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    N8000
  17. fastburn
    Offline

    fastburn Active Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2011
    Beiträge:
    594
    Danke:
    72
    Handy:
    S4A, S4, H7500+, MH9300, H3000+, Defy und noch einpaar andere
  18. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note