1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Efox E5 Review

Efox E5 Review

  1. itxtutor
    Offline

    itxtutor New Member

    Registriert seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    13
    Handy:
    HDC s4
    Du befindest dich hier im Diskussions-Thread.
    Das Review kannst du über den Button "Übersicht" am Anfang dieses Threads vorfinden.
    [​IMG]
     
  2. Zapper
    Offline

    Zapper New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    12
    Danke:
    2
    Handy:
    Jiayu G3, G3S, Nexus 4
    Hallo Itxtutor
    Kurze Frage: Wie ist der Wlan Empfang bei diesem E5. Ist er vergleichbar mit Markenprodukte? Hatte mal ein No.1 S6 mit sehr schlechtem Wlan. War wohl die Antenne. Habe aber keine Lust mehr auf Basteleien am neuen Handy. Gruß vom Zapper


    Gesendet von meinem SM-P605 mit Tapatalk
     
  3. mrkörnchen
    Offline

    mrkörnchen ...ab und zu mal hier

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note Pro (Daily Driver)
    Meizu MX4 (Als Notfallhandy)
    Nokia Lumia 930 (Arbeitshandy)
    Find ich klasse, dass du nun auch bei uns bist. Und vielen Dank für die Review.

    Gesendet von meinem MI 3W mit Tapatalk
     
  4. Efox-Shop.com
    Offline

    Efox-Shop.com Snowden - Ihr Ansprechpartner für Efox-Shop

    Registriert seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    364
    Danke:
    814
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei P6
    Klasse Review. Wir freuen uns einen so großartigen Tester in diesem Forum zu haben.
    Das ist ja echt super, dass praktisch alle Ersatzteile inklusive Akku zwischen Original und E5 kompatibel sind. Somit ist es ja überhaupt kein Problem mehr Ersatzteile aus Deutschland zu bekommen. Das ist wirklich Cool und ein wahnsinns vorteil beim E5.
     
  5. Ruhrpöttchen
    Offline

    Ruhrpöttchen Active Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    266
    Danke:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Echt genial.
    Kann man sich selbst ein funktionierendes Handy bauen
     
  6. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    :hehehe::rofl:
     
  7. itxtutor
    Offline

    itxtutor New Member

    Registriert seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    13
    Handy:
    HDC s4
    Also ich hatte auch ein no.1 s6 und als "markenprodukt" würde ich das nicht bezeichnen. Selbe Probleme wlan und vorallem der Akku.

    Mtk 6589 war halt auch nicht das feinste.

    Hatte schon einige hdc clone mit 6572 und 6582 hier, aber kein vergleich zum E5 (Mtk6592). Würde mir nie wieder nen clone mit 6582 holen.

    Kann aber zum no.1 wie gesagt keinen vergleich ziehen , da ich das neue noch nicht in der Hand hatte. Aber im vergleich zu HDC dual/quadcore ist es ne andere Liga !

    werde mal heute abend wlan nochmal testen. Im Video war ich im garten und der router im haus und hatte gutes Signal. Da hat sich beim chipset und antennenführung schon etwas getan.
     
  8. Ruhrpöttchen
    Offline

    Ruhrpöttchen Active Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    266
    Danke:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Hab das E4 von Efox und GPS und Wlan nervt langsam.
    Router hängt in der Küche und wenn ich im Wohnzimmer sitze (etwa 6m entfernt) baut der schon nix mehr auf.
    GPS sehr ungenau,während der Fahrt ständig abbruch,sagt bitte wenden u.s.w

    Dann habe ich mir eine 5GB Datenflat von Vodafone gebucht,die ich im 2ten Simslot betreibe.
    Auch hier schlechter Empfang bis teilweise gar nix.
    Glaube nicht einmal,dass es an Vodafone selbst liegt
     
  9. Zapper
    Offline

    Zapper New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    12
    Danke:
    2
    Handy:
    Jiayu G3, G3S, Nexus 4
    Hallo itxtutor. Danke für deine Antwort. Das No1 S6 würde ich auch nicht als Markenprodukt bezeichnen. Das war ein Missverständnis. Ich meinte Samsung oder LG usw. Aber deine Aussage macht Hoffnung. Gruß vom Zapper

    Gesendet von meinem SM-P605 mit Tapatalk
     
  10. itxtutor
    Offline

    itxtutor New Member

    Registriert seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    13
    Handy:
    HDC s4
    Ja E4 hat ja auch nen anderen SoC und generell bei S4 clones war die antennenführung bescheiden.

    Allein der MTK 6592 bietet hier viele neuerungen.

    Vom wlan her gleich. GPS eindeutig das S5 (klar oder ;) )

    Root war sehr aufwändig. Alle one click exploits funktionierten nicht. Daher readback mit sp-flash tools und dann CWM flashen für root.

    Aber läuft nun. Bis jetzt nur positivies :)
     
  11. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Active Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    138
    Danke:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    Gleich mit wem oder was? :confused:
    Und wie toll das WLAN des "gleichen" ist, weiss man dann immer noch nicht ;)



    GeTapatalkt mit meinem Motorola-StarTAC :grin:
     
  12. itxtutor
    Offline

    itxtutor New Member

    Registriert seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    13
    Handy:
    HDC s4
    Mit gleich meinte ich mein echtes S5. Hatten ziemlich gleiche signalqualität und Speed im garten.

    GPS ist ok. Jedoch bei schlechtem wetter abbrüche bzw sprünge beim E5.
     
  13. hartmannsteffen
    Offline

    hartmannsteffen Active Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    553
    Danke:
    89
    Handy:
    Samsung GT S 3100
    Habe das EFOX E5 für meinen Doc bestellt und heute erhalten. Kurz ausgepackt und getestet. Ich muss sagen, ich persönlich kann keinen Unterschied zu meinem EFOX S4 feststellen. Ob Quad Core oder Octa Core...vielleicht bin ich auch nicht sensibel genug um die Vorteile eines Octa Core speziell bei diesem Gerät feststellen zu können. Wlan macht hier auch keinen Unterschied zum E4. Vorteile von Kit Kat zum Jelly Bean für mich auch nicht deutlich erkennbar. Nächstes und größtes Manko: nur Single SIM. Alles in allem würde ich mir dieses Gerät nicht unbedingt kaufen. Aber, und dies sage ich ausdrücklich: dies ist nur meine persönliche Meinung zu diesem Phone, das mich in keinster Weise überzeugt hat.
     
  14. Killer_Tschai
    Offline

    Killer_Tschai New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox Smart E5
    Ich versuche nun schon seit zwei Tagen mein E5 zu rooten, um GPS zu fixen, IGO zu installieren und diese verfluchte Tripadvisor App zu entfernen. Ich kapiers einfach nich, wo ich was runterladen muss und dann damit anstellen soll. Kann mir bitte einer ne idiotensichere Anleitung geben? Auf meinem PC läuft Win7 64Bit. Vielen Dank schon mal für eine Antwort.
     
  15. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe auch einige Zeit gebraucht, bis die Geschichte lief. Erzähl doch einfach mal wo es bei dir klemmt,vielleicht hatte ich ja die gleichen Probleme und kann dir weiter helfen.


    Gesendet von meinem SMART-E5 mit Tapatalk
     
  16. Killer_Tschai
    Offline

    Killer_Tschai New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox Smart E5
    Ich bin mir schon mal nicht sicher, ob ich die richtigen Treiber habe. E5 wird ohne Akku nicht erkannt, nur mit. Macht das was? Dann hab ich keine Ahnung, ob ich ein neues Rom brauche oder ob msn das vorhandene rooten kann. Hab irgend was mit Scatter file gelesen. Wie sichere ich mein Handy? Und was heißt CWM Flaschen? Du siehst, ich bin was das anbelangt ein absoluter Amateur. Das beste wird sein, wenn du mir erst mal Links zu Treibern und den benötigten Programmen schickt und mir kurz sagen könntest, was ich damit wie anfange. Vielen Dank schon mal, bin am verzweifeln und möchte das Handy als Navi mit in den Urlaub nehmen.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 1. Juli 2014, Original Post Date: 1. Juli 2014 ---
    Was muss ich im Handy eigentlich alles in den Entwickler Einstellungen einstellen?
     
  17. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Das Flashtool erkennt das E5 ausgeschaltet mit Akku, das MTK Droid Tool erkennt das E5 eingeschaltet und mit USB Entwicklermodus. Der ist aber per default eingeschaltet. Ich schicke dir heute Abend mal ein paar Links. Bin noch auf der Arbeit.


    Gesendet von meinem SMART-E5 mit Tapatalk
     
  18. Killer_Tschai
    Offline

    Killer_Tschai New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox Smart E5
  19. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Hier mal die beiden HowTo's mit denen ich mich in Materie eingearbeitet habe:

    Hier steht alles drin was man zu dem Thema wissen muss.
    http://www.android-hilfe.de/sonstig...res-tipps-backup-ohne-root-root-imei-ect.html

    Die Treiberinstallation kann trickreich sein, bei meinem Win8.1 musste ich z.B. erst die Treibersignatur abschalten. Dieses HowTo hilft da weiter:
    http://chinamobiles.org/threads/anl...ion-test-cwm-recovery-flash.33276/#post356572

    Die Recovery habe ich von itxtutor übernommen, also wenn das MTK-Tool fragt, ob es selbst eine Recovery erstellen soll, auf Nein klicken und die von itxtutor angeben:
    http://www.android-hilfe.de/sonstige-android-smartphones/575974-efox-e5-review.html#post7702005

    Hier noch ein paar Tipps, zu Punkten über die ich gestolpert bin:

    - die 6MB-Grenze gilt nicht mehr für den MT6592, jetzt darf man 10MB nicht überschreiten
    - bei mir hat es nicht gereicht, nur die Recovery zu flashen, sondern ich musste auch das modifizierte Boot-Image mit flashen
    - irgendwo steht, dass man für den MT6592 die Flashtool Version 5.1343 braucht, das stimmt nicht, es laufen auch die älteren Versionen und bei mir sogar stabiler als die neue
    - wenn man über das MTK Tool den SuperSU installiert, kommt es zu einer Fehlermeldung "Die Lib muss aktualisiert werden", daher SuperSU am besten über das Recovery-Menü installieren
    http://download.chainfire.eu/204

    Arbeite dich erst mal ein und ggf. anfallende Frage klären wir dann einzeln. ;)

    Wenn es dir nur ums möglichst einfache rooten gehen sollte, der User konsolen hat auf A-H gemeldet, dass das Tool von wmshua.com auf dem E5 laufen soll. Wenn du das riskieren willst, beachte aber bitte meine Bedenken und Tipps zu solchen Tools aus unbekannter Quelle.
    http://www.android-hilfe.de/sonstige-android-smartphones/575974-efox-e5-review-4.html#post7768578
     
  20. Killer_Tschai
    Offline

    Killer_Tschai New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox Smart E5
    Wie lange dauert das alles, wenn mans kann?