1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einblick in einen Chinashop

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Ausgelebt, 19. April 2016.

  1. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,718
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310


    vielleicht mal ganz interessiert, da aus vielen Postings hervorgeht, dass viele sich gar nicht vorstellen können wie groß manche Chinashops sind. Es gibt noch wesentlich größere Shops als der im Video. Im Video sieht man auch, dass Muttersprachler beschäftigt werden und über eBay verkauft wird.



    bei coolicool sieht man auch etwas das Lager. Jedenfalls kann es hier durch aus unabsichtlich dazu kommen, dass A nicht weiß was B macht, bei der Größe. Man kann sich das wie richtige Unternehmen vorstellen die mehrere Abteilungen teilweise in unterschiedlichen Etagen eines Gebäudes haben. Gegen Ende des Videos wird schnell deutlich um welche Mengen es sich bei einem durchschnittlichen Chinashop handelt. Das ist auch in Deutschland nicht anders, in der Firma in der ich arbeite und das ist ein mittelständisches Unternehmen gibt es z.B. eine Mail für Reklamationen sowas wie rekla@xxxxy.de die von 20 Mitarbeitern bearbeitet wird. Bei größeren Unternehmen dementsprechend mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2016
    steffsb, styles245, flamenKo und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,955
    Danke:
    3,749
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Das soll - glaubt man den Kommis andere Posts - Paris sein, die auch antelife betreut hat lange Zeit (oder noch tut ja) :)
     
  3. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Bei coolicool sieht man ja teilweise das Lager. Das deckt sich soweit auch mit den Vorstellungen die ich hatte. Tausende Artikel auf der Seite aber nur die Topseller in kleiner Stückzahl wirklich am Lager. 70 % der Kartons dort beeinhalten wahrscheinlich Cases oder Folien bzw. weiteren Kleinkram. Nicht weiter schlimm, aber viele Unerfahrene können dann hier mal sehen wo die Verzögerungen teilweise herkommen wenn Ware noch beschafft werden muss bzw. just-in-time geordert wird um diese dann an den Kunden weiter zu versenden.

    Das Volumen mit den gepackten "Versandtüten" ist aber doch schon beachtlich sofern es sich hier um eine Tagesladung o. ä. handelt.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    269
    Danke:
    496
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Beides Videos von Aukey-Läden, fehlt nur noch der Fuchs..

    Und wie stark man gerade diesen Videos trauen kann.. naja..