1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einfuhrumsatzsteuer nach China?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von johndebur, 4. September 2010.

  1. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,055
    Danke:
    9,122
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Dachte das könnte interessant sein. Vorallem wenn man sein kaputtes handy zum Reparieren nach China zurück schickt.

    Wie es dann mit der Einfuhrsteuer nach China auf sich hat weiß ich leider nicht genau. Bin kein Experte. :) Aber gut zu wissen , daß da was los ist :)

    http://micgadget.com/8013/china-customs-to-impose-import-tax-on-personal-postal-items/

     
  2. flumo
    Offline

    flumo Misanthrop

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    377
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Ramos mos1 max
    warum wollen/sollten die Chinesen ihren florierenden Onlineexport behindern???
    Mich würde ja mal interessieren ob die auch eine Umsatzsteuer haben?
    Die müsste man ja eigentlich zurück bekommen wenn man hier die EUSt. bezahlt ;)
     
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,055
    Danke:
    9,122
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    nicht der export wird versteuert sondern der import.
    D.h. wenn wir was da hin schicken müßte theoretisch eine Einfuhrumsatzsteuer bezahlt werden, von dem der das päckchen erhält. Wie das nun gehandhabt wird weiß ich nicht.