1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einspruch gegen GDSK-Gebühren - VERALTET

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Kareem85, 29. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. noel
    Offline

    noel New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    sony
    Hallo ,
    Mein Handy kam auch "unverhofft" per GDSK .
    Der Rechnung habe ich wiedersprochen und nur die Zollgebühren + 5 Euro Mahngebühr bezahlt .
    Genau so schnell wie die erste Mahnung, kam auch direkt die zweite (keine Woche später ) , so das sich Zahlung+Wiederspruch und Mahnung wohl überschnitten haben . In der 2. Mahnung heißt es , es wäre die letzte Mahnung und man würde wenn nicht zum genannten Termin bezahlt wird ,ein gerichtliches Mahnverfahren einleiten .Gleichzeitig , so heißt es, würde eine Mitteilung an die Schufa erfolgen .
    Hat hier jemand schon Erfahrung mit der 2. Mahnung von dennen gemacht ? Kommt da noch was nach , oder wird das auch nur heiße Luft von der GDSK sein ?
    Danke für die Antwort/en im Vorfeld .
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  2. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Ich habe die Mahngebühren der ersten Mahnung garnicht erst bezahlt. Ich hatte nur die Einfuhrumsatzsteuer überwiesen und zeitgleich meinen Widerspruch abgeschickt. Dann kam ein paar Tage später die Mahnung, in der aber drin stand, dass man diese nicht weiter beachten soll, falls man schon bezahlt hat.

    Seit dem habe ich nichts mehr von denen gehört.
     
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wieso wartet Ihr bis eine Mahnung kommt - im Zweifelsfalle habt Ihr dadurch schlechtere Karten...
     
  4. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Ich habe doch garnicht auf eine Mahnung gewartet. Die kam einfach, weil es denen wohl mit dem Geld zulange dauerte, dabei wurde die Frist eingehalten.
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Das ist ja erst einmal Oberfrech :)!! Ist mir noch nicht passiert, deswegen meine Frage.
     
  6. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Fragen kostet ja nichts ;)

    Nunja, sollen die ruhig machen, solange die mich mit ihren Wucherbeträgen in Ruhe lassen.
     
  7. noel
    Offline

    noel New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    sony
    Mir ging es nicht anders . Meine Fristen waren auch noch nicht ganz verstrichen (bei beiden Mahnungen nicht ) .
    Vielleicht hätte ich dennen mal Mahnungen schicken sollen , denn bei der Zeit die die benötigten mir mein Paket zu schicken hätte ich sicher 5 Mahnungen hinbekommen in den Abständen die die GDSK so hat .
    Mein Paket lag fast 6 Wochen beim Zoll , weil die es einfach vergessen oder verbummelt hatten mich anzuschreiben . Und ich hatte laut Auktion eine ganz andere ,langsame Versandart "gebucht" (hatte ich ja dann mit der GDSK auch *gg*) . Also habe ich mich durch die ganzen Feiertage erst spät beim Verkäufer über den Verbleib erkundigt (nach 21 Werktagen) und so erfahren ,das er doch mit EMS versendet hat .
    Damit GDSK nun überhaupt mal weiter transportierte , mußte ich die 2 mal anrufen und dran erinnern !
    Eigentlich hatte ich schon fast mit gerechnet das sie mir noch Lagergebühren berechnen für ihre eigene schusseligkeit . Hätte mich jedenfalls nicht gewundert , nachdem ich ja mittlerweile das eine oder andere im Netz über die gelesen habe .
    Jedenfalls kam mein Paket dann endlich mal bei mir an und es war so ramponiert von außen , das ich da eigentlich hätte die Annahme verweigern sollen .

    Die Mahngebühren habe ich übrigens deshalb mit überwiesen , weil ich nicht sicher war ob sie sich auf den Gesamtbetrag oder nur auf die Steuer , oder halt nur auf die Gebühren der GDSK bezogen haben . Bei letzter Variante hätte ich die nicht gezahlt .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Juni 2010
  8. Nöiling
    Offline

    Nöiling New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia n97
    Hallo, ich habe am heute die Track Nummer auf gdsk gecheckt und dort steht folgendes:

    25.06.2010 Fr11:05 FLUIhre Sendung ist eingetroffen25.06.2010 Fr11:05 FLUImportabfertigung eingeleitet25.06.2010 Fr11:05 FLUAusnahme - Sendung konnte nicht abgefertigt werden
    Was heißt der letzte Satz? Doch nicht etwa dass sie das Paket bei sich behalten oder?
    Was muss ich nun tun?
    Bitte schnell antworten ich bin der absolute noob:hihihi: was sowas angeht.

    Und falls ich die 21 Euro Gebühren zahlen sollte, funktioniert noch der Brief auf der ersten Seite?

    Sorry dass ich nicht den ganzen Thread nicht ganz durchgelesen habe aber das würde bestimmt stunden dauern.

    gruss nöiling

    ach ja da steht noch: ''Bis zu diesem Tag muss ein Zollantrag eingereicht werden: 12.07.2010''
    was soviel heißt wie??
     
  9. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Der Satz bedeutet das Unterlagen fehlen und diese jetzt bei dir angefordert werden.
    Den Widerspruch im Wortlaut etwas abändern und abschicken, funktioniert immer noch.
     
  10. Nöiling
    Offline

    Nöiling New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia n97
    Ich danke dir für die rasche Antwort.

    Ich würde gerne das alles schnell per Email hinter mir bringen. Hat jemand eine Vorlage wie das aussehen soll? Habe eine Email von gdsk erhalten:
    Code:
    Hallo, Ihre Sendung ist im Frankfurter Flughafen gelandet.
    Der zoll  hat keine Papiere an Ihren Paket festgestellt.
    Deshalb werden Sie  noch angeschrieben, dass Sie Papiere nachreichen
    müssen:
    1.  Wareninhalt und Warenwert
    2. Zahlungsbeleg was Sie bezahlt  (Kontoauszug/Kreditkartenbeleg oder Paypal
    abrechnung)
    3.  Verzollungsauftrag/Kostenübernahme
        (Unser Schreiben)
    
    Ich  möchte Sie bitten unter [URL="https://freemailng1306.web.de/jump.htm?goto=www.gdsk.de"]www.gdsk.de[/URL]  -- Informationen--- Zollavis
    ausdrucken und ausfüllen
    
    Bitte  1-2-3 an uns zurück senden.
    
    FALLS Sie Fragen haben wenden Sie  sich gerne an uns.
    
    
    Mit freundlichen Grüßen
    S. Nieporte
    GdSK  GmbH & Co KG
    
    Tel: 0541-911460-0
    Fax: 0541-911460-20
    
    AG  Osnabrück HRA 5661, vertreten durch die GdSK Verwaltungs GmbH
    Geschäftsführer  Edward Humberstone, AG Osnabrück HRB 16733
    Version : 23.04.2010
    Hat mir jemand zufällig eine Vorlage wie das aussehen sollte?

    In diesem Fall handelt es sich um einen privaten Einkauf über das Internet. Der Wareninhalt sind 2 Gürteln und der Warenwert ist 51$.
    Ich kann den Belleg von Paypal mitverschicken.

    Ich weiss jetzt nicht was Punkt 3 bedeutet? Soll ich sagen dass ich alle Zollkosten übernehme oder wie?
     
  11. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Eine Aufstellung was in dem Paket ist und was es kostet, die Rechnung /PayPal Beleg und das ausgefüllte Schreiben zurückmailen.
    Du erklärst das du alle auf der Sendung ruhenden Kosten, also Steuern, Zoll und Gebühren übernimmst.
     
  12. frechenixe
    Offline

    frechenixe New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    lg
    Hallo,
    hab mich gerade neu angemeldet. Denn ich hab gerade ein Schreiben von den Rechtsanwälten Dr. Strautmann und Kollegen bekommen.
    Habe alles so gemacht wie hier vorgeschlagen. Und zwar:

    Habe das Schreiben der GDSK zunächst unterschrieben und denen gefaxt.
    dann bekam ich das Paket und ein paar Tage später die Rechnung.
    Danach habe ich Widerspruch einlegt (hier aus dem Forum) und bei der Überweisung einfach die Bearbeitungsgebühren weglassen.

    So und nun der Brief der Rechstanwälte, die mir mitteilen, dass ich gefälligst die Rechnung nebst Gebühren und Auslagen für die Anwälte und zwar zusammen 64,59 Euro bezahlen muss, ansonsten gehen sie gegen mich gerichtlich vor.
    Die Begründung lautet: Ich habe mich mit der Erteilung des Auftrages nach Übersendung des Angebotes ihrer Mandatin vertraglich insoweit gebunden. Deshalb hat ihre Mandatin einen vertraglich Anspruch auf Bezahlung.

    Die GDSk hat also nicht lange gefackelt und sofort ohne weitere Mahnung mir ein Anwaltsschreiben zukommen lassen.

    Was soll ich jetzt am Besten tun?

    Bitte um Hilfe.

    Viele Grüsse

    Andrea
     
  13. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Du hast den Versand bereits bezahlt, und zwar Frei Haus, nicht Frei GDSK Lager.
    "Auf der Sendung ruhende Kosten" sind und waren für dich Zoll und Steuern, die du bezahlt hast.
    Das die GDSK, als Logistikpartner, eigene Gebühren erhebt war dir nicht klar und wurde dir auch nicht mitgeteilt.
    So, oder so ähnlich, sollte dein Standpunkt sein.

    Von was für einem "Angebot" das dir übersandt wurde ist da die Rede ?
    Außer dem Formschreiben hast du doch nichts anderes bekommen, oder ?
     
  14. Radschläger
    Offline

    Radschläger Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    107
    Danke:
    4
    Handy:
    Cubot Max
    Gehe auf jeden Fall damit zu einem Anwalt, sonst kann es richtig teuer werden für Dich.
     
  15. Nöiling
    Offline

    Nöiling New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia n97
    Sry aber ich bin verzweifelt. Kannst mir kurz helfen duffy? scheinst dich auszukennen.

    habs so gemailt:

    Code:
     [LEFT]Vorname Name
    [/LEFT]
     Straße Hausnummer
    Stadt Postleitzahl
    Email
    Telefonnummer
    
    Sendungs-Nr.  *****
    GDSK-Nr. ******
    
    [B]Inhaltsangabe zum  Zahlungsnachweis[/B]
    
    Guten Tag,
    
    In dem Paket der sich bei  Ihnen befindet sind zwei Gürteln für die ich 51,- Us Dollar inklusive  Versand bezahlt habe. Wie auf der Paypal Rechnung zu sehen, wurden 42,44  € umgerechnet überwiesen. Die weitere Daten die Sie benötigen sind als  Anlagen beigefügt. 
    
    
    Als  Anlagen beigefügt:
     Paypal Rechnung
     Schreiben
    
    Schönen Tag  noch,
    
    Vorname Name
    Auf der Paypal Rechnung wird leider nicht erwähnt wofür ich die Zahlung getätigt habe.

    Und das Schreiben, habe ich ausgedruckt ausgefüllt und wieder gescannt.
    Die muss man nur ausfüllen und eine von den 5 Möglichkeiten ankreuzen oder?

    Bitte helfen.
     
  16. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Schöner wäre ein direkter Bezug zwischen PayPal Beleg und Paket aber das wird schon reichen, sonst melden die sich wieder.
     
  17. Radschläger
    Offline

    Radschläger Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    107
    Danke:
    4
    Handy:
    Cubot Max
    Ja, aber zwei Gürtel für so viel Geld, da wirst du bestimmt Probleme mit dem Zoll bekommen.
    Bitte berichte hier doch weiter über deine Probleme, auch in welchem Shop du das gekauft hast.
    Es gibt auch Shops, da geht die Ware anstandslos durch den Zoll.
     
  18. frechenixe
    Offline

    frechenixe New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    lg
    hallo,

    keine Ahnung mit dem Angebot. Ich habe nur das übliche Schreiben von GDSK bezügl. Ebayauktion und Paypalnachweis, welches ich denen senden sollte unterschrieben, damit ich das Paket überhaupt bekomme. Ich habe nichts anderes unterschrieben.

    liebe Grüsse
     
  19. Nöiling
    Offline

    Nöiling New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia n97
    Warum denkst du das?
    Ich finde es schon mies, werde glaub nie wieder etwas von china bestellen falls ich weitere probleme bekommen sollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2010
  20. Radschläger
    Offline

    Radschläger Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    107
    Danke:
    4
    Handy:
    Cubot Max
    Weil ich schon einmal 250,-€ Anwaltsgebühren und eine Unterlassungserklärung über 25.000,-€ am Hals hatte bei nochmaliger Einfuhr von gefälschten Louis Vuitton Teilen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.