1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Einspruch gegen GDSK-Gebühren - VERALTET

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Kareem85, 29. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. POWERCOM S.O.D.M.G.
    Offline

    POWERCOM S.O.D.M.G. New Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Sidekick Slide
    und was ist passiert gibts was neues?
     
  2. ybh
    Offline

    ybh Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    75
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 arte carbon
    habe denen es schon einmal gemailt und einmal gefaxt. die ignorieren es einfach
     
  3. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    geht anrufen nicht? dann kannst du das denen mal vorlesen oder fragen wieso sie es ignorieren.
     
  4. ybh
    Offline

    ybh Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    75
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 arte carbon
    werde ich mal versuchen aber ich gehe stark davon aus das die nichts machen werden.
     
  5. ybh
    Offline

    ybh Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    75
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 arte carbon
    Ich werde da montag anrufen und hier eine rückmeldung geben
     
  6. neo092
    Offline

    neo092 New Member

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia k80
    Hi Leute,

    Ich habe ein änliches Problem.
    Letzte Woche habe ich mir Warn im Wert von ca 140 € in China bestellt.
    Versendet wurde das Paket scheinbar per GDSK. Allerdings macht es mich stutzig das das Tracking der Sendenummer auf der GDSK-Seite nicht funktioniert, dafür aber auf der Seite von EMS (wurde das Paket also per EMS verschickt oder gehören die Unternehmen zusammen?). gestern ist mein Paket 8:00 in Frankfurt angekommen. Da befindet es sich auch heute noch. Nun warte ich natürlich schon mit Spannung auf den Brief der GDSK.

    Nun ist die Frage: soll ich gleich NUR die Zahlung der Umsatzsteuer tätigen und mich weigern die GDSK-Gebühr zu zahlen oder zahle ich erst alles und fordere dann die Zusatzkosten der GDSK zurück?

    Ich hab nämlich auch etwas angst das die Kunden mein bereits bezahltes Paket dann einfach zurück schicken.
     
  7. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    hallo neo92,

    erstmal herzlich willkommen.
    die frage hättest dir aber selbst beantworten können wenn du die forensuche benutzt hättest. dann wärst du nämlich hier gelandet:

    http://chinamobiles.org/showthread.php?t=7171

    da steht drin was du zutun hast!
     
  8. IIIKlausIII
    Offline

    IIIKlausIII New Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia3410
    Hallo@

    ich bin neu hier und habe mir bei DX ein ZOHO V8+ bestellt.
    Heute kam bei mir das bekannte Formschreiben der GDSK an....:
    http://www.gdsk.de/download/AVISWEB.PDF
    darauf habe ich folgend Mail an die GDSK gesendet:
    _____________________________________________________________
    Sehr geehrte Damen und Herren,


    wunschgemäß zu Ihrem Schreiben vom 22.04.2009 übermittel ich Ihnen folgende Informationen zu meinem privaten Internetkauf mit der

    Sendungsnummer: EExxxxxxxxxCN, GdSK-Nummer xxxxxxxxxGDSK,

    welchen ich über PAYPAL bezahlt habe.

    Ich würde mich freuen, wenn Die Sendung möglichs kurzfristig bei mir ankommen würde und bedanke mich für Ihre Bemühnung recht herzlich im Voraus.


    MfG
    xxxxxxxxx
    __________________________________________


    Im Anhang dann eine Kopie des PayPal Kontoauszugs

    Entsprechend Euren Tipps, werde ich nun auf die Rechnung der GDSK warten und diese dann um die Gebühren (21,50 + Mwst) gekürzt überweisen; versehen mit dem Hinweis, das sie entsprechend ihrer eigenen AGB's Punkt 3 ein Leistungsentgeld von mir nur nach Auftragserteilung fordern könnten http://www.gdsk.de/download/agb.pdf
    Da sie von mir aber nie dazu aufgefordert wurden, für mich tätig zu werden, ist auch kein Anspruch auf Bezahlung entstanden.
    Abweichende Vereinbahrungen bedürften ja der Schriftform....!

    Alles Richtig soweit?

    Danke und Grüße
    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2009
  9. Schull-Lee
    Offline

    Schull-Lee New Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Hallo Klaus,

    habe gestern auch einen Brief von der GSDK bekommen den ich ausfüllen soll.
    Hast du diesen auch unterschrieben oder nur deine Email mit Paypal Rechnung hingeschickt??
    Ich habe nämlich auch keine Lust auf die hohen Gebühren.

    Ich wäre für Tipps noch dankbar.

    André
     
  10. IIIKlausIII
    Offline

    IIIKlausIII New Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia3410
    Hy André,

    nein nix unterschreiben, einfach eine e-mail mit dem "Zahlungsnachweis" geschickt!

    Wobei ich mir noch überlege, ob man den letzten Satz meines Schreibens nicht besser weg lassen sollte?
    Da könnte man aus vermeintlicher Höflichkeit doch glatt noch eine "Auftragserteilung" draus deuten?

    Gruß
    Klaus
     
  11. Schull-Lee
    Offline

    Schull-Lee New Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Naja ein wenig freundlichkeit kann ja auch nicht so verkehrt sein.
    Meinst du das sie das Paket auch ohne den unterschrieben Brief einen zusenden?
    Wenn man den weglässt hat man ihnen ja nicht den Autrag erteilt die Zollabwicklung zu übernehmen, und muss die 21,50€ nicht zahlen.
    Ich will mein Paket auch endlich haben wie mach ich es am besten.

    André
     
  12. IIIKlausIII
    Offline

    IIIKlausIII New Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia3410
    Schöne Grüße
    Klaus:hi:
     
  13. IIIKlausIII
    Offline

    IIIKlausIII New Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia3410
    tja....heute kam dann diese Mail:

    Sehr geehrte Damen und Herren, die uns zur Verfügung gestellten Unterlagen waren für die Abfertigung Ihrer Sendung leider nicht ausreichend. Eine Kopie des Frachtbriefes ist einzusehen unter : www.gdsk.de (Sendungsverfolgung)
    Wir benötigen schnellstens noch folgende Angaben :
    Unterschriebener Auftrag Benoet Handels- oder Proformarechnung
    Dieses Schreiben ( Verzollungsauftrag ) bitte unterschrieben zurücksenden.

    mit freundlichen Grüßen Ihre GdSK Zollabteilung

    Warum wohl???
    Also muß ich wohl oder übel den unterschriebenen "Wisch" dahin faxen :(
    Die Gebühren bezahle ich aber dennoch nicht!!!

    Schöne Grüße
    Klaus
     
  14. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    danke für den Beitrag aber der ist hier total falsch! das nächste mal bitte acht geben!
     
  15. Schull-Lee
    Offline

    Schull-Lee New Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Gdsk

    Hallo,

    so ich habe mein Paket erhalten!
    Habe gestern ein kurzes schreiben an GDSK gefaxt so wie es Klaus geschrieben hat dazu meine PAYPAL Rechnung. Und 2 Stunden später hat sich auch der Status bei der Sendungvervolgung geändert.
    Ich bin auf jedenfall froh das es so geklappt hat.

    Gruß
     
  16. IIIKlausIII
    Offline

    IIIKlausIII New Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia3410
    Hallo André,

    hast Du denn das Formular unterschrieben gefaxt???

    wie gesagt, bei mir wollten sie unbedingt die Unterschrift unter dem Text haben:(
    Das habe ich dann eben gestern Morgen gefaxt, jetzt bin ich mal gespannt wann das Paket ankommt und was auf der Rechnung steht....:rolleyes:

    Bin mal gespannt!
    Grüße
    Klaus:hi:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2009
  17. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    Jetzt aber :ireful1:

    HIER GEHT ES UM DEN EINSPRUCH GEGEN DIE GDSK GEBÜHREN!

    um übver euren Versandstatus zu diskutieren haben wir einen extra großen Thread!

    http://chinamobiles.org/showthread.php?t=7038

    Sollte sich also nocheinmal hier jemand mit seinem Sendungsverlauf einnisten lösche ich das!
    WIr versuchen das Forum bestmöglich übersichtlich zu halten und das geht nur MIT eurer HILFE! Aber wenn ihr wild rumpostet, ohne euch gedanken zu machen, dass eventuell andere das selbe brauchen dann braucht man euch wohl auch nicht helfen.
    Das ist ein Hilfeboard! Hier gibt es ein nehmen und geben! wenn ihr nur nimmt geht das nicht! Also bitte ich euch, hier nur über die Gebühren und den Einsoruch zu reden und euren Sendungsverlauf in den oben verlinken Bereich zu stellen!
     
  18. Tobias2303
    Offline

    Tobias2303 New Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    k800i
    Hallo, ich würde gerne wissen, ob es im Moment noch möglich ist die GDSK Gebühren nicht bezahlen zu müssen.
    In der Rechnung hat die GDSK extra unten aufgeführt:
    DER RECHNUNGSBETRAG IST SOFORT UND OHNE ABZUG ZAHLBAR.
    Wie würdet ihr das jetzt machen? Vollen Rechnungsbetrag bezahlen oder nur die Einführungssteuer?
    Ich glaube, wenn man gleich den vollen Rechnungsbetrag bezahlt, bekommt man dann eh nichts mehr zurück.
    Hat jemand vor kurzem nur die Einführungsgebühr bezahlt und dann so ein Schreiben hingeschickt? Wenn ja, hat es geklappt?
    Man musste ja leider denen ihren Wisch unterschreiben, um die Ware zugeschickt zu bekommen...
     
  19. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    ich habe damals voll bezahlt und dann einspruch eingelegt!
     
  20. Tobias2303
    Offline

    Tobias2303 New Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    k800i
    Hat das was gebracht? Weil bei den anderen hat sich GDSK einfach nicht mehr gemeldet.
    Hast du es per Fax, Email oder Post gemacht?
    Wie lang is das her?
    Hat noch jemand anderes Erfahrungen gemacht?
    Wie würdest du es jetzt an meiner Stelle machen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.