1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einspruch gegen GDSK-Gebühren - VERALTET

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Kareem85, 29. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tasypemo
    Offline

    tasypemo New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S2
    vorher Meizu M8
    Mit welchem Dienst wurde das verschickt und wo hast du bestellt?
     
  2. no_nick
    Offline

    no_nick New Member

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia (CECT) 8800 Arte Sapphire
    EMS .
    Ich habe Gefälschte Sachen bestellt. Ich glaub ich kann die seite nichts rein Posten.
     
  3. tasypemo
    Offline

    tasypemo New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S2
    vorher Meizu M8
    EMS und keinen Brief vorher von GdSK bekommen, ist selten, aber manchmal passiert es.
    Kommt darauf an, ob der Zoll glaubt, was auf dem Beipackzettel steht.

    Übrigends ein Glück, das wir in China keine gefälschten Sachen bestellen, so wie du;)
     
  4. no_nick
    Offline

    no_nick New Member

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia (CECT) 8800 Arte Sapphire
    Das PAcket war ungefähr so groß wie 2 handy packungen.
    Es waren dirn 1x Schuh 2x Tshirt 1x Gürtel.

    Auf dem Packet stand nichts von Gift oder so...
     
  5. Kath
    Offline

    Kath New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    ??
    Hallo,

    habe in China Kinderkleidung bestellt. Der Warenwert war nur 88 Euro- daher kein Zoll- jedoch 19 % Einfuhrumsatzsteuer. Dazu kommen 21.50 Euro Gebühren für GDSK und nochmal 4,30 pro Tag Lagerkosten. Mein Paket war 14 Tage im Lager.
    Sind solche Gebühren rechtens ? Die Einfuhrumsatzsteuer sehe ich ja ein, aber den Rest eigentlich nicht. Leider hab ich denen in ihrem 1. Schreiben mitgeteilt, daß ich mit anfallenden Kosten einverstanden bin. Aber nur damit mein Paket nicht zurück nach China geht. Was muß ich nun bezahlen ?
     
  6. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wann hast Du das Schreiben von der GDSK erhalten?
     
  7. Kath
    Offline

    Kath New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    ??
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hast Du die geforderten Unterlagen gleich fertig gemacht und verschickt?
     
  9. Kath
    Offline

    Kath New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    ??
    ja, immer wenn was kam, habe ich geantwortet und das gewünschte gesendet. Sogar per email damit es schneller geht als mit der reg. post. Habe auch gebeten Kontakt nur per email zu halten, aber GDSK schickt trotzdem lieber Briefe per Post. Haben hinterher aber auch per Mail geantwortet
     
  10. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Dann sollte es keine Lagerkosten geben. Die kümmern sich um die Angelegenheiten beim Zoll und den Transport der Sendung nach Freigabe zu Dir nach Hause. Im FAQ haben wir auch übrigens einen Infothread zu diesem Thema.
     
  11. Kath
    Offline

    Kath New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    ??
    aber es hat sich ja wegen hin- und her/schreiben - mailen zeitlich hingezogen.
    Meinst Du ich soll denen nur ihre Gebühr von 20.50 Euro und zusätzl, die Einfuhrsteuer zahlen und keine Lagerkosten ?
    Und denen dann ein Schreiben schicken, daß ich den Lagerkosten widerspreche ?
    müßte ich ja dann begründen
     
  12. Kath
    Offline

    Kath New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    ??
    muß man denn jetzt die Lagerkosten unbedingt bezahlen ? Oder einfach von der Rechnung abziehen und nur Einfuhrsteuer und Gebühr von GDSK zahlen ?
     
  13. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Nun warte erst einmal die Rechnung von denen ab. Die bekommst Du nämlich ein paar Tage später zugeschickt.
     
  14. sodala
    Offline

    sodala Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Handy:
    K610i
    Sorry für das OT, aber bei DEM Gehalt kannst dir doch auch das Original leisten :)
     
  15. toptop
    Offline

    toptop New Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Ephone
    Hallo an alle,
    also ich habe mir jetzt den gesammten thread durchgelesen aber werde immer noch nicht schlau :see_stars:. Da mein Packet ist jetzt auch hier: 10.07.2009 11:54 MET FLU
    Zollavisierung Empfaenger.
    bekomme ich anscheinend bald eine Nachricht o.ä von GdSK !? nun meine Fragen dazu:

    1. Gibt es den ein Standardverfahren (oder Beispiel wie man vorgehen soll) um die Gebühren an die GdSK nicht zu zahlen? Wenn ja wo und wenn nein wäre nicht schlecht wenn jemand es schreiben würde.
    2. Kann man nun selbst beim Zoll anrufen und sagen, dass man selber die Abwicklung machen möchte?
    3. Ist denn diese Widerspruch gültig oder nein? (weil viele schreiben, dass GdSK sagt ist es nicht).

    Danke für eure Antworten! :derisive:
     
  16. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Natürlich, und Antworten dazu findest Du im FAQ zum Beispiel.
     
  17. toptop
    Offline

    toptop New Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Ephone
    na ja viel habe ich nicht gefunden...aber danke! ich habe hier http://www.123recht.net/forum_topic.asp?topic_id=92776&ccheck=1 etwas gefunden aber so richtig werde ich auch nicht schlau...

    nun habe ich den berühmten Brief von GdSK vor mir, wie soll ich jetzt am besten vorgehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2009
  18. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hast Du den hier gefunden: Klick!
     
  19. tasypemo
    Offline

    tasypemo New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S2
    vorher Meizu M8
    Brief oder Rechnung?
    Aber wahrscheinlich den Brief, da dein Handy ja erst am 10.7. angekommen ist.
    Na du solltest die Fragen schnellstens beantworten, unterschreiben und mit der Rechnung oder Überweisung zurückschicken oder besser faxen. Je schneller das bei denen ist, desto eher bekommst du dein Handy.
    Ein paar Tage später kommt dann eine Rechnungvon GDSK und dann kannst du dich mit dem "Brief"
    http://chinamobiles.org/showthread.php?t=6578&highlight=GDSK+Geb%C3%BChren
    befassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2009
  20. toptop
    Offline

    toptop New Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Ephone
    Ja das habe ich gelesen. Ich werde also morgen den Brief unterschreiben und per mail schicken und danach Wiederuf schreiben also alles wie tasypemo schrieb.... Danke euch Leute, ihr macht hier echt super arbeit!!! werde dann mal berichten und weiter helfen wenn ich kann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.