1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Einspruch gegen GDSK-Gebühren - VERALTET

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Kareem85, 29. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eckes007
    Offline

    eckes007 New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    3G i99
    Rechnung

    Auch ich habe per EMS bestellt. Es hat sich GDSK eingeschaltet und bat auch um Unterschrift, da die Frachtpapiere undeutlich waren (angeblich). Ich habe dort dann in Osnabrück angerufen und erklärt was drinne ist und wie teuer es war. Darauf hin sagte die nette Frau am Telefon, dass ich als Inhalt Controller draufschreiben soll und Wert unter 22,- Euro und das ganze dann unterschreiben, es würden dann keine Gebühren beim Zoll anfallen und auch nciht bei GDSK. Nur wenn es verzollt werden muß, fallen 25,60 Euro an+ Zolleinfuhrsteuer. Alles getan und zurück. 2 Tage später kam dann auch der GDSK Bote mit dem Paket. Ein weiterer Tag später dann die Rechnung von GDSK. Habe daraufhin sofort dort wieder angerufen, nach 5 Sekunden sagte die nette Dame am Telefon, dass ich die Rechnung entsorgen kann, es war ein versehen.

    Also, anrufen oder schreiben, es lohnt sich. Die wollten doch tatsächlich Geld haben, obwohl es nicht verzollt wurde...........................Wahnsinn Deutschland sage ich da nur......................:no2::no2::no2::no2::no2::no2::no2::no2::no2::no2::no2::no2:
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Naja, wen ich sehr investigativ bin klicke ich bei www.EMS.com.cn auf 'english' -> 'Tracking' -> Trackin Links' und finde dort 'GDSK (Germany)'
    freundlicher weise als einziges Land mit dem transport unternehmen gekennzeichnet und niht mit dem Landesnamen.
     
  3. Punisher242
    Offline

    Punisher242 Vengeance is mine!!

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    125
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 [Revived from the deadliest VOiD!]
    Elephone P7000 Pioneer
    Ulefone Power
    Oukitel K10000
    Oukitel K6000 [maintenance mode]
    Hallo eckes007,

    welche Frachtpapiere waren denn dabei, auch die Rechnung / Zahlbeleg?
    Wenn nicht dann hast Du wirklich Glück gehabt.
     
  4. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Aber schon interessant das unter "Produkte und Preise" auf der Page der GDSK zwar die Leistungen, aber keine Preise stehen...
    Ein Impressum vermisse ich auch.
     
  5. criens
    Offline

    criens New Member

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    iphone
    So wie es aussieht, stehe ich bei denen auf der schwarzen Liste.
    Die GDSK kassiert die Gebühren jetzt immer bar, per Fahrer an der Haustür.
    Das letzte Mal kam so gar eine Mahnung (war im November), dass ich die Gebühren nicht bezahlt hätte, dabei hab' ich bar bezahlt und eine Quittung bekommen, auf die Mahnung hab' ich nicht reagiert und es kam auch nichs hinterher.
     
  6. Frankfurt439
    Offline

    Frankfurt439 New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    0177-42356532765
    Ärger

    Hallo Leute. Also ich habe 2 Jacken aus China bestellt für 190 euro ca. Die jacken sollten eigentlich heute ankommen und sind auch schon in Deutschland. Nun habe ich auch diesen Brief der GDSK bekommen, worin steht, ich solle zoll gebühren von ca 25 euro zahlen und andere kosten. Was soll ich nun machen? Zurück schicken möchte ich sie nicht. Soll ich diesen dort oben gepostet Brief dorthin schicken?
    Mfg aus frankfurt ;D
     
  7. Polarfuchs
    Offline

    Polarfuchs New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B3410
    Ja, wo sind die Jacken?
    Schreib erstmal einen Widerspruch, schreib rein, dass GDSK ihre Dienstleistung nicht erbracht hat und weise daraufhin, dass du die Ware (Jacken) nicht hast und erst zahlen wirst, wenn die Ware (Jacken) bei dir ist.
    Denn GDSK muss die Leistung erbringen, die sie dir in Rechnung stellen.

    Mir ist auch aufgefallen, dass GDSK ihre Briefe überarbeitet hat, darin weisen Sie hin, dass man denn Gebühren nicht widersprechen kann.

    MfG Polarfuchs


    PS:grin:ass an der Tür kassieren ist mir neu und normalerweise müssen Sie sowas auch vorher angeben, oder?
     
  8. Frankfurt439
    Offline

    Frankfurt439 New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    0177-42356532765
    Gdsk

    Mein Problem liegt darin, dass es sich bei dem Wert meiner Wahre um ca 180 euro handelt (2 jacken). Ich habe nun heute bei der Zoll-stelle angerufen und der typ meinte, dass auf mich kosten von ca 220 auf mich zukommen werden Es kann doch nicht sein das eine diese verzollung oder was die da mit dem paket machen mehr kostet als die Jacken. Ich wohne auch in Frankfurt also wäre es kein Problem dorthin zu gehen und die Jacken abzuholen. Die 25 euro würde ich auch noch zahlen...aber irgendwann reichts auch. Bei dem Brief von der Gdsk blicke ich auch nicht wirklich durch. Ich möchte einfach die jacken mit möglichst wenig Zusatzkosten bekommen Was genau soll ich tun? Ein Brief nach obriger Vorlage schreiben ? Danke für Hilfe im Voraus.
    Mfg Sohn des Betons
     
  9. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Ich vermute mal das du sogenannte 'ANTIDUMP' steuer zahlen sollst.
    Vielleicht ist es das beste das paket zurück gehen zu lassen und dir erneut zu schicken zu lassen in der Hoffnung das es beim 2ten mal durch flutscht.
    Wir hatten vor einiger Zeit einen Fall hier im Forum wo jemand ettliche paare Schuhe bestellt hatte und ähnliche forderungen vom zoll bekommen hat.
    Aber wir haben hier weniger erfahrung mit textilien, auf Cina handys fällt zum glück keine antidump abgabe an.

    Vielleicht haben sie auch nur den Zoll an dem in deutschland geschätzen warenwert fest gemacht?
     
  10. Frankfurt439
    Offline

    Frankfurt439 New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    0177-42356532765
    Gdsk

    Danke für die schnelle Antwort....das kann doch nciht wahr sein. Die Jacken sind in Frankfurt haha und ich kriege sie nicht? Wie mache ich es dann? Die meinen ich muss eine der 3 Möglichkeiten wählen, in dem Fall zurückschicken und dann den Brief an die zurück senden, sonst muss ich nach 7
    Tagen für jeden extra Tag 5 Euro zahlen.....
    Die haben nicht mal eine genaue Adresse gegeben wo ich es hinsenden soll.
    Aber woher sollen die denn wissen was in dem Paket drinne ist und wie viel wert der Inhalt ist? Ich kann auf deren Seite den Brief sehen der an dem Paket ist. Da stehen keine Infos über den Inhalt drinne.
     
  11. Polarfuchs
    Offline

    Polarfuchs New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B3410
    Ja aber es kann doch net sein, dass die Jacken mit nem Preis von je 90€ als dumping durchgehen?
    Ich weiß ja nicht was für Jacken du bestellt hast, aber ich rate immer dazu, die Sachen egal was es ist, einzeln zu schiken.

    Im gdsk-brief, denn du als erstes erhalten hast, steht drin, dass die ware nicht in frankfurt abgeholt werden kann, damit wollen sie denn widerspruchsbrief hier im forum ausser kraft setzen, haben wohl genug solcher schreiben bekommen.

    Schau doch mal bei der gdsk auf der Homepage unter Sendeverfolgung deine Pakete an, da siehst du denn Lieferschein, auf dem geben die Chinesen denn Warenwert an und diesen geben sie gern oft sehr untertrieben an, was der Grund für die hohe Zollforderrung sein kann. Wenn es würklich so ist, dann ruf beim Zoll an und sag dass du mehr bezahlt hast. Vielleicht werden ja die 220€ dann storniert, wenn nicht würd Ich dir raten, lass die Ware zurücksenden. Weil Jacken zum Preis von je 200€ mit ner (******?) Quali wär mir zu teuer.

    back 2 gdsk.
    Ich hab mir vor kurzem nen Player geholt und über denn Verein abwickeln lassen, ihre Rechnung sollte bis zum 03.02.2011 beglichen sein, heute hab ich Post von dennen, ne Mahnung vom 03.02.2011. Die gehen echt Hardcore ab.
    Versteh nicht wieso man fast nur über Sie hierher geliefert bekommt.
     
  12. Frankfurt439
    Offline

    Frankfurt439 New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    0177-42356532765
    Gsdk

    Auf dem Paketschein von den Chinesen steht keine Angabe zum Preis und auch nicht zu Inhalt. Ich will die Jacken jetzt ungern zurückschiken lassen, wenn sie schon in meiner Stadt sind ..-.- Es handelt sich um 2 Moncler Jacken. Die schreiben ja, dass je teurer der Inhalt ist, destso mehr kostet diese ganze *******. Also soll ich am besten anrufen und die Wre zurückschicken lassen? Gibt es keinen Weg die Jacken zu bekommen und nur diese 25 euro zu bezahlen? D.h ich würde morgen zum Flughafen fahren( wo sich die jacken derzeitig befinden) und denen die 25 Euro geben und die Jacken mitnehmen?
     
  13. Polarfuchs
    Offline

    Polarfuchs New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B3410
    Nein, so leicht ist die Sache nicht.
    Du kannst ja nicht beim Zoll reinspazieren und gefälschte Sachen mitnehmen und sagen, Ich hab Sie ja nicht geschmuggelt, sondern nur schicken lassen.
    Da die Chinesen keinen Warenwert und keine Inhaltsangabe gemacht haben, wurde das Paket geöffnet um es dann mit deinen Angaben zu überprüfen. In diesem Fall, hat der Händler Mist gemacht. Leider bleibt dir nicht`s anderes übrig als die Jacken zurückzuschiken.
    Wie hast du die Ware denn bazahlt? Paypal?
    Falls ja, dann melde die Sache und versuche noch Cash zurückzufordern, lass dich dabei vom Händler nicht bequatschen und schliese denn Fall nicht eher du eine für dich gute Lösung des Problems hast.
    Von Paypal hast du eine 20 tägige Frist um die Sache zu klären, dannach kannst du Antrag auf Käuferschutz stellen oder die Sache wird fallen gelassen.
    Käuferschutz greift aber nur bei Ebaykäufen.
    Versuch es halt. Was bleibt dir sonst über.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2011
  14. Frankfurt439
    Offline

    Frankfurt439 New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    0177-42356532765
    Gdsk

    Jo ok.... halt schade, da die jacken schon in ffm sind. naja danke für die hilfe. ich mach den chinesen nun mal feuer unter hintern haha und lass die sachen zurückschicken
     
  15. Francevr6
    Offline

    Francevr6 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3gs
    Gdsk Opfer

    Hallo Leute, habe auch so ein Brief am 5.2.2011 erhalten mit dem selbe Inhalt.
    Habe heute morgen als erstes beim Zoll angerufen und gefragt warum das Paket bei gdsk gelandet ist.(auslandspakete landen grundsätzlich in Frankfurt). Sie sagten mir dass die post nicht mehr staatlich sei und sich einfach die Firma das Pakt genommen hat. Sie sagten mir auch nicht dass das nicht rechtlich sei und ich sollte klagen.
    Hätte ich eine RSV würde ich sofort klagen denn gdsk ist nicht befugt die Pakete zu nehmen oder von deutsche post liefern lassen.
    Im Internet habe ich mich erkundigt dass man pakete selbstverzollen kann.
    Wichtig ist den Brief von gdsk nicht unterschreiben sonst trifft es zu einen gültigen Vertrag und man muss die Gebühren bezahlen.
    Bei selbstverzollung fallen folgende kosten an:
    19% vom Kaufpreis + 4,50€ versandpauschale.
    + Antrag auf selbstverzollung: Brief mit einschreiben kostet ca. 3,50€.
    Ich werde auf jeden Fall nichts unterschreiben und auch nix widerrufen, sonst gibt es Schwierigkeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2011
  16. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Da frage ich mich doch wie die GDSK an die Pakete kommt und welche Verträge mit dem Zoll bestehen.
     
  17. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    @ Francevr6, wer war denn der Versender in China? EMS?
     
  18. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Aha, seltsame Formulierung... das glaube ich nicht das die das so gesagt haben.
    Was ich glaube ist, das der absender EMS als Versandpartner gewählt hat und das die EMS nun einmal in deutschland die GDSK als Partner hat.
    Wenn die Pakete problemlos durch den Zoll gehen, dann merkt der Empfänger garnicht das dort eine GDSK im spiel ist sondern das Paket wird einfach von einem lokalen Zustelldienst ausgetragen (oft mit der normalen Post, manchmal TNT oder Hermes).
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2011
  19. Francevr6
    Offline

    Francevr6 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3gs
    Habe bereits 4 Sendungen über EMS erhalten und hatte nie Probleme. Musste nur 19% zahlen. Die .utte von gdsk sagte mir dass das Paket anscheinend im Frankfurt ist und dass Zoll und gdsk zusammen arbeiten. Zoll gibt GDSK Aufträge. Jetzt ist alles klar. Anscheinend kann ich zwischen selbstverzollung und postverzollung (was einfacher ist)wählen. Werde nachher berichtet
     
  20. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original

    die stellen, zumindest in metropolregionen, auch selber zu. gut, man erkennt sie nicht als solche, die tragen "zivil", könnte sonstwas sein, und man denkt ja auch nicht darüber nach. trotzdem gibt es definitiv gdsk zusteller. das ist wohl ne kleine klitsche hier (hamburg), man bekommt so den eindruck, wenn man da anruft, das wird wohl eher ein zweimannbetrieb sein. einer fährt, einer sitzt im "büro". aber es IST gdsk!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.