1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eken/APAD - Was geht?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Purzelkater, 1. August 2010.

  1. Purzelkater
    Offline

    Purzelkater New Member

    Registriert seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch Pro 2
    Mahlzeit!

    Ich suche für meine Frau ein PAD, wollte aber nicht unbedingt mehrere hundert Euro dafür auf den Tisch legen, wenn es nicht sein muss.
    Nun habe ich mich zwar schon hier im Forum und auf diversen anderen Seiten im Netz umgesehen, aber ein paar Antworten von "Usern" auf meine Fragen wären trotzdem super. :pleasantry:
    Vor allem geht es mit darum, ob die Dinge, die meine Frau mit dem PAD machen will, mit den aktuellen Android-Geräten von Eken oder APAD (ich dachte da an 7" oder auch das 8" M003, wenn verfügbar auch die 10,x" Varianten) überhaupt möglich sind.

    Sie möchte vor allem im Internet surfen, d.h. in ihren Foren lesen und auch Beiträge schreiben. Außerdem spielt sie hin und wieder auch mal ein Flash-Game im Browser.
    Reicht die übliche Auflösung vom 800x480 Pixeln zum Surfen aus? Ich hab ein Windows Mobile Smartphone mit dieser Auflösung und Opera Mobile 9.7 und da ist das nicht immer gut möglich. :dntknw:
    Und Flash ist ja auch ein Problem bei Android... Wäre der der Skifire-Browser eine Möglichkeit? Hat schon jemand Flash-Spiele online auf den PADs ausprobiert?

    Auch möchte meine Frau gerne Word-Dokumente auf dem PAD lesen und teilweise auch bearbeiten. Gibt es dafür Lösungen?

    Das wären erstmal die beiden wichtigsten Punkte.
    Vielen Dank und schöne Grüße,
    Purzelkater
     
  2. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    771
    Handy:
    Siemens C45