1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Eken M001

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von oliversum, 2. Juni 2010.

  1. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    Ich habe mir einige Eken M001 Tablets bestellt und möchte euch natürlich mitteilen, wie sich mit denen so spielen lässt.

    Äusseres
    Die Verpackung kommt recht gut daher, der Karton ist stabil. Es ist nirgends ein Eken-Logo abgebildet, weder auf dem Tablet noch auf der Verpackung.

    Zubehör:

    • Eken M001
    • Kleine Bedienungsanleitung auf englisch und chinesisch
    • iPhone-Datenkabel
    • Ladegerät (leider nur mit englischem / Hong Kong-Stecker - Adapter ist nicht dabei)
    Das Gerät selber ist erstaunlich leicht und ziemlich gut verarbeitet, auch wenn alles aus Plastik ist.

    Einschalten und erster Eindruck
    Der Eken M001 startet relativ schnell, installiert ist Android 1.6 mit der neusten Version des Roms (1.7.2). Nach etwa 30 Sekunden ist der Eken aufgestartet und lässt sich bedienen. Der Touchscreen reagiert schneller als ich gedacht habe. Verzögerungen treten beispielsweise auf, wenn man das Android-Programm-Menü öffnet (da ruckelt es dann schön).
    Wider erwarten ist das Gerät mit Multi-Language ausgestattet, d.h. man kann problemlos auf deutsch umschalten (auch Deutsch (Schweiz)).
    Für die Wifi-Einstellungen gibts auf dem Desktop einen Shortcut, das geht ganz einfach und schnell - wie man es sich von Android halt gewohnt ist.

    Leider fehlt der Android Market, dafür sind zwei andere Market-Tools installiert. Diese sind natürlich niemals so umfassend wie der originall Android Market. Wenn der nicht in einem der nächsten Updates drin ist, kommt er bestimmt früher oder später in ein Custom Rom.

    Es sind verschiedene Tools vorinstalliert, beispielsweise Skype, Fring, ein MSN-Client und natürlich QQ, der in China sehr verbreitete Instant Messenger. Auch ein PDF-Reader und eine kleine Office Suite ist dabei, der Crack für die Full Version wird gleich mitgeliefert :grin:

    Je ein Tool für Videos, Musik und Ebooks ist vorinstalliert - diese sehen ziemlich cool aus. Der Musikplayer kann beispielsweise Lyrics aus dem Internet nachladen und gleich anzeigen - was sehr gut funktioniert! Es wird wie ind er Karaokebar genau die Zeile beleuchtet, die gerade gesungen wird!

    Browser: Der Android-Browser ist okay, eigentlich nicht mal so langsam. Ich habe mir jetzt trotzdem mal den Opera Mini 5 runtergeladen, der entgegen anderslautender Aussagen bei mir funktioniert (laut slatedroid.com läuft nur 4.1).

    Google Maps funktioniert soweit auch, halt ohne GPS.
    Schade ist, dass sonst keine Google-Programme installiert sind (Gmail, Android Market). Die lassen sich offenbar auch nicht so leicht nachinstallieren, da ein Framework fehlt.

    Eine YouTube-App ist installiert (nicht das Original), bei mir wird aber noch kein Video angezeigt. Dieselbe App gibts nochmal unter dem Namen Tudou Video, diesmal wird auf ein chinesisches Videoportal zugegriffen und da laufen die Videos.

    Magic Album
    Ein vorinstalliertes Tool nennt sich Magic Album. Eigentlich ist es kein Album, sondern eine zweite Oberfläche, die man einschalten kann, wenn man eine grosse Uhr, Wetter etc. auf einen Blick benötigt. Ein Screenshot liegt bei.

    Nette Features / Details
    Eine Screenshot-App ist vorinstalliert, mit einem Klick auf das Auge in der Taskliste oben macht man einen Screenshot. Das geht bei anderen Android-Handys nicht so einfach.
    Die interne Festplatte scheint einfach eine eingebaute SDCard zu sein, die sich in vorinstallierten Dateimanager "LocalDisc" nennt.
    Der G-Sensor funktioniert, man darf aber keine Wunder erwarten. Er reagiert wirklich träge.

    Screenshots
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a