1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Elephon P7000oder P8000

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von joicevs, 10. Juni 2015.

  1. joicevs
    Offline

    joicevs New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Ich hatte bis jetzt noch nie ein Handy aus China. Jetzt habe ich ein Samsung S3 ! Ist aber schon in die Jahre gekommen und will nicht mehr so wie ich!

    Daher such ich nun ein neues. Samsung und Co. kommt bei den Preisen nicht mehr in Frage!

    Gedacht habe ich an das Elephon P7000 oder P8000 !

    Jetzt die Frage: Welches von den beiden ist das bessere?? Sind ja, so viel wie ich mitbekommen habe, beide neu! Wobei das P8000 in ca 4 Wochen auf den Markt kommt.

    Welches würdet Ihr mir empfehlen? Oder gibt es in der gleichen Ausstattung und Preislage noch was besseres??
     
  2. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,297
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Würd dir definitiv eine Alternative empfehlen. :)
    Schau dir mal die Reviews zum P7000 an!

    Ich frag mal so:
    - Wieviel € willst du ausgeben?
    - Was ist dir wichtig am Schmartphone?
    - Größe? Ich nehme mal an 5.5" ?!
    - LTE?
     
  3. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. joicevs
    Offline

    joicevs New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Also was es haben sollte:

    Dual-Sim (beide Slots aktiv)
    extra Sim Karten Slot
    Octa-Core Prozessor
    2 besser 3 GB Arbeitsspeicher
    min. 16 GB interner Speicher
    voll HD-Grafik (1920 x 1080)
    GPS, Wi-FI, Bluetooth, LTE
    eine gute Kamera
    gute verarbeitung
    Preis bis 250 Euro
     
  5. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Adolar999 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Slo
    Online

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    warten auf was neues....
     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. joicevs
    Offline

    joicevs New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Also wegen dem Bending-Problems fällt scvhon mal das Elephon P7000 aus!

    Das Jiayu S3 klingt gut! Gibt es das auch mit 3GB Arbeitsspeicher? Woran erkenne ich ob dass das mit den 3GB und NFC ist?
     
  8. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Steht beim Händler dabei, soweit ich weiss kann man es an der Produktbezeichnung nicht sehen (oder weiss da wer was anderes?). Musst alsodie Produktbescheibung studieren.
    NFC hat auch nur die 3GB-Variante.
     
  9. Barinthus
    Offline

    Barinthus New Member

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 7
    Das Jiayu S3 Advanced ist die Version mit 3 GB. Besitze ich seit März/April und bin sehr zufrieden damit. Habe aber dennoch auch ein P7000 bestellt - nur Erfahrung macht klug. Das "Bending-Problem" habe Ich in einer epischen Review auch gesehen - halte das aber dennoch für irrelevant, weil dafür u.a. der Rückdeckel entfernt wurde, um zu zeigen, dass der Metallrahmen zu dünn/nachgiebig sei. Beim Druckausüben wurde dann auch noch der Akku verschoben... Sorry, wieviele Leute kennt man denn so, die ein Smartphone ohne Akkudeckel belasten? Oder es gar so im Alltag nutzen? Das ist wenig aussagekräftig, ähnlich wie beim iPhone 6 Plus, als Computerbild mal wieder auf investigativ machte Wer das Handy natürlich in der Regionalliga in der Gesäßtasche seiner Sporthose transportiert, der mag zu Recht ein Stabilitätsprblem des P7000 beklagen. Ist aber auch selbst verantwortlich, irgendwie Für ähnlich unsinnig halte ich das Genöle wegen der Bezel, das findet sich auch häufig. Mein Jiayu hat die nicht, sie würden mich aber auch nicht wirklich stören. Wer rund 200,00 EUR für ein Smartphone investiert und dafür nicht weniger als ein Display im Stile eines Galaxy S6 Edge erwartet, der ist irgendwie auf der falschen Straße unterwegs. Oder muss eben dazu bereit sein, nochmals 500, 600,00 EUR draufzulegen. Ich glaube, dass die Erwartungshaltung beim P7000 einfach auf Grund der Verzögerungen von März bis nun Juni schlicht ins Uferlose gestiegen ist. Ich werde mich aber gerne noch einmal zum Thema äußern, wenn mir das P7000 selbst vorliegt. Grüße und so.
     
    Punisher242, altmann und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @joicevs, preislich fängt der "Spaß" für Dich bei 186€ mit dem Ecoo E04 Plus an und geht über das Elephone P8000 mit 197€ weiter was allerdings nur ein Presale-Geräte ist und es keine Usererfahrungen hier dazu gibt. Dann wäre noch das Ulefone Be Touche 2 für 200€ was aber auch Presale ist und es auch keine Usererfahrungen hier zu gibt. Das Meizu m1 Note fällt für Dich raus da es keinen microSD-Slot hat. Das Elephone P7000 kannst Du ab 206€ bekommen und findest hierzu hier Reviews und Usermeinungen. Wie schon gesagt würde ich auf das "bending"-Problem nicht viel geben da dies nicht der Nutzung in der Praxis entspricht. Ein IPhone 6Plus ließ sich mit Deckel biegen und das ist schon eine andere Nummer, wird aber weiter von den Apfel-Afinen Usern weiter gekauft, mehr sollte man dazu nicht sagen. Für 209€ kommt noch das Jiajy S3 (3GB Variante) in die Wahl. Alle andere "Mitbewerber" liegen in der Preisklasse über 300€ und fallen somit für Dich raus da außerhalb Deines Budget. Innerhalb Deines Budgets sind genug Phones zur Auswahl wo Du das für Dich passende Phone finden kannst. Reviews von @ColonelZap, @s7yler und @itxtutor wie von hier geschätzen anderen Usern findest Du hier mit etwas suchen und auch Usererfahrungen und Usermeinungen zu den genannten Phones. Bei Reviews solltest Du Dich schon auf verlässliche Aussagen vertrauenswürdiger Quellen stützen und Dich nicht von jedem Geltungssüchtigen im Internet verrückt machen lassen. Shop-Kaufempfehlungen kriegst gerne von uns wenn Du Dich entschieden hast, denn auch die Wahl eines vertrauenswürdigen Shops bei dem Chinaphone-Vergnügen ist wichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2015
    Barinthus sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Da ist man ein paar Stunden nicht am Bildschirm und Ele ist mittlerweile beim P87000:hehehe: ;)
     
    ender24 und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ganz so ist das nicht . Ein oder mehrere Nutzer haben berichtet, dass es sich die Verformung auch schon in der Hosentasche passiert ist .
     
  13. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das ist aber eher ein Problem der Größe wie wir alle wissen @MTK, 5.5" und größer ist halt nix für die Hosentasche.
     
  14. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Ein Telefon das sich in der Hosentasche verbiegt ist doch total Banane. Ich würde das Bluboo X550 oder das Siswoo C55 nehmen.
     
    Andreas G sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    Es geht hier aber darum das die Verbiegung bleibt u. Nicht v. selbst in den Urzustand zurück geht
     
  16. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @StardustOne große Phones in der Hosentasche haben selten ein langes Leben und damit meine ich nicht nur ein eventuelles verbiegen. Aber bleben wir mal bei dem Fall mit dem P7000, warum wird bei einem Phone für 200€ das auf einmal so hochgekocht und das noch bei seltsamen "Versuchtsaufbau" und weißt nicht mal auf das IPhone 6Plus für 700€ und mehr hin das in Stockzustand beim Biegetest kläglich versag hat. Kannst 3 1/2 P7000 verbiegen bist Du beim Preis für ein IPhone 6Plus ankommst. Ich übrigens würde ein 5.5" Phone nie in der Hosentasche transportieren und ich hatte noch kein verbogenes Phone. Wenn die Welt wollte das Smartphones biegsam wären dann würden die Hersteller die mit anderen Materialien herstellen.
     
  17. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Kannst du das mal näher erklären ?
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Barinthus
    Offline

    Barinthus New Member

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 7
    Auch da bin ich bis zu verlässlichen - sprich: repräsentativen - Aussagen ein wenig skeptisch. Laut Aussagen diverser Shops bewegen sich die bisherigen Bestellungen des P7000 im Bereich von zumindest einigen 100.000. Ein nachvollziehbarer Grund, weshalb sich die Auslieferung letztlich um mehr als drei Monate verzögert hat, da der Laden für solche Stückzahlen wohl gar nicht ausgelegt ist. Klar wird Elephone das recht gewesen sein, wurde doch nicht zuletzt dadurch ein weitaus größerer Kreis auf das Modell aufmerksam, als es bei Chinaphones sonst der Fall ist... Anyway, Shops wie Gearbest haben den Presale des P7000 einfach mal bis in den Juli neu belebt, tinydeal verschickt offiziell uberhaupt erst seit heute. Und doch berichten schon etliche User von Verformungen? Da stellen sich doch zumindest mir gleich mehrere Fragen: Wo haben die ihre Handys her? Erste Produktionsmarge, womöglich mit Fehlern behaftet? Und nicht nur, dass sie die Geräte bereits besitzen, nein, sie konnten diese sogar offenbar schon ordentlich dem Alltagsbetrieb aussetzen. Über welchen Zeitraum denn? Ein paar Tage lang? Da wüsste zumindest ich noch nicht allzuviel Aussagekräftiges über ein Gerät zu berichten. Wurden die Smartphones einfach nackt in die Tasche gesteckt, ohne Schutzhülle (ich bevorzuge da übrigens brauchbare Taschen wie von Simon Pike, um mal einen Namen zu nennen, keine Kunstledertasche vom Fähnchenhändler bei eBay)? Falls ja, braucht man sich über Verformungen eines 5,5-Zoll-Handys zumindest nicht zu wundern, wenn man sich da mit 80Plus Kilo Lebendgewicht einfach mal schmerzfrei draufsetzt. Ich halte mein Jiayu S3 für echt stabil, würde es diesem Test aber nicht einmal mit Tasche unterziehen. ;) Generell haben Smartphones dieser Größenordnung meiner Auffassung nach dort nichts zu suchen, wenn einem das Teil lieb und teuer ist. Jeder Mann weiß, wie sein neues Portemonnaie nach wenigen Wochen in der Jeanstasche hinten aussieht... Fazit: Es müssten schon konkretere Hinweise für mich vorhanden sein, um meine Bestellung zu stornieren, solange es noch geht. Die "Deep Review" jedenfalls, durch die ich mich bei YouTube gequält habe, war für mich Humbug. Ein Handy bewusst durch Entfernen des Rückdeckels instabil zu machen, um so in Bezug auf den Rahmen eben diese Instabilität nachweisen zu wollen, das hat etwas vom Handflächenauflegen auf die Herdplatte, um Hitze zu prüfen. Ich tendiere momentan eher dahin, dass nach dem Anlauf des Geschäftes mit dem P7000 nun bewusst ein wenig Contra gestreut wird, damit alle anderen Anbieter in diesem Preissegment nicht gänzlich an den Rand gedrängt werden. Business as usual halt. Sollte das Elephone tatsächlich Schrott sein, werde ich natürlich umgehend hier berichten. Dazu muss ich es aber erst einmal haben. Da hatten einige wenige User wohl mehr Glück als ich - oder Pech, wenn man ihnen denn Glauben schenken mag. :popcorm2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2015
  19. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    582
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    3 Slots? Dann musst Du ganz woanders suchen...

    Dual-SIM/Dual-active? Dann fallen alle hier genannten
    Geräte raus, die haben nur Dual-Standby.
    In dem Fall solltest Du ein wenig drauflegen und Richtung
    Zenfone 2 schauen.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 11. Juni 2015, Original Post Date: 11. Juni 2015 ---
    Quatsch.
    Sowohl das ZP999, das Jiayu S3, als auch das Zenfone 2
    haben prima mit meinen Hosentaschen harmoniert - und
    nein, ich trage keine Baggypants.
    Allerdings auch keine Skinny-Eierkneifer-Jeans. :hehehe:
    Und wer sich mit den Flatscreens hinsetzt, ist im Schritt
    vermutlich einigermaßen merkbefreit. :grin:
     
    menace23 und Erbsenmatsch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    du meinst doch nicht ernsthaft das der Batteriedeckel etwas zur Stabilität beiträgt ???

    Auch wenn der Bending-Test fragwürdig ist, ich denke der wurde auch nur gemacht weil eben einige Nutzer das Problem haben u. es in Foren gepostet hat .
    Ansonsten habe ich von den "normalen" Reviewern so einen Test bisher noch nicht gesehen.
    Ich selbst sehe das auch nicht so krass aber ich würde mir das P7000
    trotzdem nicht kaufen da hier der Hype größer ist als das Gerät selbst bietet.
     
    Barinthus sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.