1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elephone P3000S 64 Bit Review - 3GB RAM, FHD, MT6752

Elephone P3000S 64 Bit Review - 3GB RAM, FHD, MT6752

  1. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
  2. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Sehr angenehm zu lesen, Danke!
    Im Gegensatz zur Masse der weiteren Elephone Erscheinungen, finde ich die 3000s Modelle überzeugend.
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    GLONASS Fehlanzeige? Und wie wurde der Sony Sensor nachgewiesen? Kompass?
     
  4. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Bei meinem P3000s/3GB: Glonass funktioniert, Wetterschäfchen ist auch vorhanden, aber die Cam hat niemals einen Sony Sensor, hier mogelt elephone mal wieder.. Das Gehäuse knarrt deshalb, weil die NFC Antenne fehlt:p


    Screenshot_2015-04-28-01-25-54.png
     
  5. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Zumindest bei mir empfange ich nur GPS, kann aber natürlich auch an Geo-Lage oder ähnlich liegen, bei @guesa scheint mehr empfangbar zu sein. Sony Sensor laut von dir ausgekramten DevicesProperty :p. Und Kompass ja, funktioniert. Hatte ich als Magnetfeldsensor aufgeführt.

    Jap, Wetterschaf ist auch bei mir da :p... allerdings bin ich immer noch nicht diesem riesigen Wetterschaf-Hype verfallen und habe es deshalb nicht aufgeführt :grin:.
    Bezüglich Sony Sensor: Ich hatte das Ding vor ein paar Tagen schon mal offen, aber nicht daran gedacht mal den Sensor genauer zu betrachten. Versuche bei Zeit (leider gerade nicht so viel davon zur Verfügung) es nochmal zu öffnen und vielleicht sieht man da nähere Indizien.
    Ich gehe mal davon aus, dass du auch eins aus der ersten Charge, sprich ohne NFC Antenne dann hast :grin:. Aber ja, man sieht schon dass die NFC Antenne im Design fehlt... Schade, dass Elephone hier wegen den angeblichen 5$ sparen wollte, obwohl ich immer noch kein Fan von NFC bin.
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,059
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe in HB schon ne Menge GLONASS Sats empfangen können :hehehe:
    Kleiner Spaß :grin:
     
  7. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    definitiv:) sogar mit einer sehr guten Genauigkeit. @KloNom du hättest nur einen Moment länger warten müssen

    GPS P3000S.jpg
    jep:(, ich hätts jetzt mal gebraucht für Kopfhörer mit nfc
     
  8. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Da sieht in der Tat gut aus, dann liegt es wohl in der Tat an der Lage. Mal morgen schauen ob eine längere Fix-Zeit wirklich etwas bringt ;).
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das hat nichts mit der Lage zu tun.
    Schaue mal im YGPS, welche Chipversion da angezeigt wird.
    Müsste so etwa aussehen. [​IMG]
     
  10. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,521
    Geschlecht:
    männlich
    Wie kann beim MTK6752 denn YGPS geöffnet werden? Mit Mobile Uncle geht es nicht.
     
  11. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Du kommst in den EngineerMode per *#*#3646633#*#* im Dialer. Von dort aus kannst du YGPS auswählen.

    @Ora Sieht bei mir ähnlich aus.
    Screenshot_2015-05-04-07-29-37.png

    Auch nach knapp 10 min Fixen keine GLONASS Sats in Sicht, aber @ColonelZap hat ja ähnliche Erfahrungen, daher ziehe ich davon erstmal keine größeren Rückschlüsse :).
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Im MTK Engineering Mode.
    Dieser ist in der Regel über *#*#3646633#*#* auf der Telefontastatur erreichbar. Kann aber variieren.
    Mit der APP Secret codes findet man es raus.
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,059
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Höööö? Bislang hatten alle meine MT6752 Handys auch GLONASS unterstützt :)
     
  14. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Ahh, ok, dann habe ich diesen Post missinterpretiert :grin:.
     
  15. forenuser
    Offline

    forenuser Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    84
    Handy:
    Nokia C5-00
    Kannst Du bitte beim Review angeben, ob das Gerät 5GHz WLAN unterstützt?

    Eine Angabe, ob das Gerät Schnellladung unterstützt wäre auch nicht schlecht. Welche Stromstärke ist auf dem Ladegerät angegeben?
     
  16. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Yey, nun bekomme ich auch GLONASS-Sats rein :). Komischerweise auf der selben Strecke auf der ich zuvor nur GPS hatte. Aber nun bekomme ich konstant die russischen Satelliten rein.

    Es unterstützt das 2.4 GHz und 5 GHz Band. Habe im Post einen Screenshot nachgereicht.

    Auf dem Ladegerät ist 5V@1A angegeben, aber es ist natürlich sehr fragwürdig ob das überhaupt rauskommt. Daher nein, ich würde sagen es ist kein Schnelladen vorhanden. Checke gleichmal was aus dem Ladegerät rauskommt.
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schnellladen hat nichts mit dem Steckerladegerät zu tun! Der Strom wird durch die Ladeelektronik des Handys begrenzt:(
     
  18. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    ...wenn das Netzteil aber nicht mehr Ampere raus geben kann als die Ladeelektronik will, dann sitzt dort der Flaschenhals :).
     
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das habe ich noch NIE erlebt! ALLE meine Handys haben trotz guten und kurzen Kabel und guten 2A Netzteil nie mehr als 850 mA gezogen. Ist denn eine Schnellladeoption in den Daten des Handys angegeben?
     
  20. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    844
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    @forenuser So ich habe mal nachgemessen und das Handy lädt mit dem mitgelieferten Netzteil mit knapp 1 A.

    @Ora Ich weiß nicht ob wir gerade einander vorbei reden. Ich habe beispielsweise mein Onda Tablet, welches nicht genügend Strom (nicht soviel es eigentlich "will") vom durchschnittlichen 1 A Netzteil bekommt. In der Tat ist es sogar zu wenig, also dass es trotz Netzteil Akkuprozente im Betrieb verliert. Das meinte ich damit, dass Schnellladen auch von der Seite des Ladegeräts unterstützt werden muss :). Und nein, soweit ich die Elephone Seite in Erinnerung habe ist keine Quick-Charge-Funktion angegeben.