1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elephone P5000 Review - Battery Monster - MT6592 Octa Core - Fingerprint Scanner - ColonelZap

Elephone P5000 Review - Battery Monster - MT6592 Octa Core - Fingerprint Scanner - ColonelZap

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  2. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Wir lang hält der Akku dann o im Schnitt?? Also wenn man es als normales Alltags Handy nutzt?
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  4. Phil333
    Offline

    Phil333 New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S2
    hmm... hat mal jemand einen geekbench 3 batterie test mit dem thl 5000 gemacht?

    Was würdet ihr empfehlen wenns um die Frage Elephone p5000 oder THL 5000 geht (und warum)?

    Mich interssiert auch die Beseitigung der Bugs und der "Support" des Herstellers.
    Ich bin von meinem Pipo M6pro leider vorbelastet.
     
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das würde mich auch interessieren :)

    Aber Apropos Bugs: In meinem Video zeigte ich, daß Google Maps abschmiert. Heute wurde Google Maps aktualisiert und scheint jetzt nicht mehr abzuschmieren :) So schnell kann sich das ändern :)
     
  6. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,327
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Kann ich bestätigen. Bei mir funktioniert Google Maps auch prima.

    @CZ "2 Stunden bis 3 Tage :hehehe:"

    Ich glaube nicht das man das P5000 in 2 Stunden leer fahren kann?? (von 100%) auch nicht mit alle Features in gebrauch und ein heavy 3D Game.

    Natürlich hängt es immer vom gebrauch ab, aber einen unterschied von z.B. ein iNew V3 zur ein Elephone P5000 ist ja da, und nur das wollen viele ja gerne wissen. Und das es kein "battery drain" im Standby Modus hat.
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Natürlich nicht, das wahr übertrieben :grin: Aber es kommt wirklich auf unzählige Faktoren drauf ann, nach meiner Meinung gibt es keine "gute" Antwort :( Z.B. Mein Mi3 hat bei MIR schon 7 Tage durchgehalten, so etwas kann ich aber nicht als "normal" weitergeben, das glaubt mir kein Mensch :hehehe:


    Aif jeden Fall scheint der Akku vom P5000 ganz weit oben in der Liga der Akkumoster mitzuspielen, viel besser scheint es mit einem Handy nicht zu gehen, zumindest nicht mit der Leistung, das zeigen ja auch die Geekbench Ergebnisse. Wenn ein HANDY mehr Runtime schafft, dann hatte es auch auch deutlich weniger zu rechnen (niedrigerer Score) als das P5000.
     
  8. hulkhogan
    Offline

    hulkhogan Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    48
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL 5000
    S4 Clone
    Vodafone Smart 4 Turbo
    Ich hab über Nacht mal das THL 5000 laufen lassen.

    http://browser.primatelabs.com/battery3/25324

    Ist ne halbe Stunde unter dem Elephone P5000. Der Score dafür etwas höher.

    Software die neueste 1.1.2 und ein jungfräuliches System (Wipe ect.).

    Lass den Test die Tage nochmal durchlaufen....auch mit meinem anderen THL (Neue Charge, anderes Display).
    --- Doppelpost zusammengefügt, 13. Februar 2015, Original Post Date: 13. Februar 2015 ---
    Was mir beim Geekbench Status vom Elehpone auffällt:

    Processor ARM MT6592 @ 1.66 GHz

    ?!? Der normale MTK6592 sollte doch 1.8 haben. Wenn der THL 5000 2.0 (MTK6592T) hat dann hat das Elephone doch nicht etwa die M Variante ?!?
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  10. aryo187
    Offline

    aryo187 Active Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    76
    Danke:
    147
    Handy:
    !Sony z3!
    Hab den 6592 auch schon auf 1300 gestellt und am Benchmark ändert sich kaum was.
    Denke ist wohl bei der Performance fast egal.

    Wundere mich Grad das das thl 4400 soviel länger aushält als das 5000 Modell
     
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Dann schau Dir aber auch die erreichten Punkte an ;) Das THL 4400 hat ja "nur" eine MT6582 und hat in der Zeit weniger Leistung bringen müssen.
     
  12. Phil333
    Offline

    Phil333 New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S2
    Ja da hat ColonelZap recht.
    Das THL 5000 hat in der Zeit deutlich mehr berechnen müssen.
    Man müsste mal versuchen die Kerne runter zu takten um diesbezüglich (5000 vs. 4400) einen Vergleich zu haben.

    Was mich wundert ist, dass deine Messung hulkhogan nicht bis 0% geht.
    Das Elephone P5000 hat etwas weniger Punkte, dafür aber 30min mehr "Durchhaltevermögen".
    (statt 11:50:10 kommt es auf 12:18:30).
    Dafür war es allerdings schon bei 10:38:00 bei 1% und hielt dann noch seltsamerweise fast 2 Stunden bei 1% durch.
    Siehe hier: http://browser.primatelabs.com/battery3/24953

    Irgendwelche Erklärungen dafür?
    Denn somit sollte ja dann das P5000 länger durchhalten als das THL5000.
    Laut Herstellerangaben stimmt das ja auch, aber irgendwie trau ich nem echten Amprius mehr zu, als nem NoName 53xx mAh Akku.


    Ich habe mal mein aktuelles Handy (Galaxy S2) getestet.
    Obwohl ich mit der Reichweite des Akkus überhaupt nicht zufrieden bin, führe ich bei diesem Gerät die Bestenliste an:
    Bestenliste:
    http://browser.primatelabs.com/battery3/search?dir=desc&q=Galaxy+S+II&sort=score
    mein Test:
    http://browser.primatelabs.com/battery3/25436
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich vermute, daß die Batterieanzeige nicht sehr genau ist? Oder das ist gewollt, damit man früh genug nachläd? :grin: Wer den Akku als Aushängeschild nutzt, der möchte vielleicht nicht, daß der Verbraucher jemals ein Handy mit einem leeren Akku in den Fingern hat :hehehe:
     
  14. hulkhogan
    Offline

    hulkhogan Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    48
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL 5000
    S4 Clone
    Vodafone Smart 4 Turbo
    http://browser.primatelabs.com/battery3/25822

    2ter Test mit einem THL aus der "neuen" Charge (Anders Display ect.).

    Diesmal ging es auch bis 0% aber dafür ne Minute weniger.

    Also zeigt der Akku vom "alten" THL zumindest keine Abnutzungserscheinungen nach jetzt ~7 Monaten (Gegenüber dem der nur 2 Monate alt ist). Das war nämlich meine beführchtung mit der neuen Akku-Technologie von Aprius...am Anfang top -> später Flop.

    Mal schauen wie es in 2 Jahren aussieht ;)
     
  15. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    in 2 jahren??? ... da hab ICH bestimmt schon 4-6 mal das Phone gewechselt :)
     
  16. hulkhogan
    Offline

    hulkhogan Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    48
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL 5000
    S4 Clone
    Vodafone Smart 4 Turbo
    Ich hab vor es länger zu behalten es sei den ein Phone mit noch längerer Laufzeit erscheint (Muss nicht unbedingt mehr Akku haben...neuer SOC der weniger verbraucht zusammen mit einem 5000er Akku reicht) ;)

    Ansonsten bin ich (außer dem schrott GPS) sehr zufrieden mit dem THL 5000
     
  17. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    und dieses "es sei denn ..." is MEIN problem ... denn es gibt immer wieder was neues cooles alle paar monate hahhahaha :)
     
  18. Phil333
    Offline

    Phil333 New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S2
    Wohnt einer von den THL 5000 oder Elephone P5000 Besitzern zufällig in der Nähe von Frankfurt?
    Würde mir das Teil gerne mal live anschauen...
     
  19. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,327
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Mein kleiner Farbvergleich :) Schwarz oder weiß? (Nur ein sehr kurzer Video!)