1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Elephone P6000 Video Review - MT6732 64 bit quad core - 4G / LTE - Dualsim - ColonelZap

Elephone P6000 Video Review - MT6732 64 bit quad core - 4G / LTE - Dualsim - ColonelZap

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Übrigens scheint der Akku eine andere Technologie zu nutzen als die "normalen" Li-Ion/LiPo-Akkus. Die Ladeschluß-Spannung sollte nicht über 4,2V liegen - hier sind 4,35V angegeben.
    Das würde normal zum Ablösen des Elektroden führen - und damit den Akku sterben lassen.
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ist mir gar nicht aufgefallen, bei meinem Leagoo Lead 7 Akku steht auch "charging limited voltage 4.35V". Muß mir das etwas sagen?
     
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Vielleicht meinen die MT6595ff ... oder es ist ein Fehler.
    ---

    Mit großer Sicherheit ein anderer Materialmix (LiMn2O4), aber gleiche Technik.
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Da ich permanent gefragt werde: Ja, 3G/4G funktioniert in Slot 1 oder Slot 2 (wahlweise):


    20150102144350556.jpeg
     
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    War wohl nicht eindeutig genug.

    Kann aber die User verstehen, denn es ist sehr nervig, wenn man die SIMs wechseln muss, falls das Dualsimmenü keine entsprechende Option hat.
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe mich da auch schon in der Vergangenheit getäuscht :( Bei manchen Handys kann man zwar "locker flockig" umschalten welche Karte die Datenkarte sein soll, aber nicht immer unterstützt der Slot deswegen auch 3G :(
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,355
    Danke:
    6,391
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor

    Bezeichnung SoC Display inch SIM 4G RAM ROM GPS nach Schul- noten Kamera Kompass Noti- fikation- LED Akku mAh SD Card Slot OTG/ NFC Kauf- empfeh- lung Online Preis (Netto) Datum des Reviews/ Autor
    Elephone P6000 MT6732 5 Dual ?&? ja (alle deutschen Frequenzen) 2GB 16GB ? 8MP F/2.0 / 2MP F/2.8 nein ja (HomeKey) 2700 57g ja ja/nein ? ? € 31.12.2014 ColonelZap Blogger


    @ColonelZap Bitte prüfen und ergänzen
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Dualsim 2x Micro Sim

    GPS Schulnote 2

    OTG / NFC: nein / nein

    Kaufempfehlung: ja

    Preis: €128

    Ich glaube, das war's? :grin:
    Bei den MP der Kameras habe ich natürlich geraten, der OUTPUT ist 13MP / 5MP aber ich VERMUTE natürlich, daß dort interpoliert wurde ;)
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Huch?!? Das Ding unterstützt ja GLONASS!!!! Das wußte ich nicht :)

    Screenshot_2015-01-05-12-08-30.png
     
  10. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Unterstützt das Ding tatsächlich kein OTG? Das hat doch mittlerweile gefühlt fast jedes Teil...
    Da die Kamera bei meinem Star A2800 nicht mehr so will wie ich, bin ich auf der Suche nach Ersatz und das könnte etwas sein, was meinem Vorstellungen entspricht - allerdings beim derzeitig US-$ Kurs wird es immer uninteressanter... :(
     
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bei meinem Test funktionierte USB on the go NICHT, ob sich das durch ein Firmware update ändern wird, weiß ich natürlich nicht.
     
  12. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Das Teil war auf Wunschliste als neues Telefon ganz oben...

    leider scheint sich aber du bestätigen was Du im Video beschrieben hast, der E-compass und er Magnetfeldsensor funktionieren nicht, so jedenfalls das Ergebnis nach Studium der Usermeinungen im elephone-Forum - außerdem - von den 16 cores der GPU sind sage und schreibe nur 2! aktiv!
    Leider sind das alles so ziemliche Killerkriterien für mich, so dass ich mich wohl doch wieder auf die Suche nach was anderem machen werde oder ich verusch mal bei meinem A2800 die Kamera wieder zu beleben...

    Ich weiß ja nicht ob elephone mittlerweile Gerät selbst herstellt - ich glaube es fast nicht - aber bei der Qualitätskontrolle nützen auch die schicksten Geräte (G7) nichts, die spielen mit dem Geld der Kunden und so was wird sich vermutlich rächen...:sorry:
     
  13. sneuhauss
    Offline

    sneuhauss New Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu 3GS Turbo
    Hallo Colonel,

    vielen Dank für die tolle Review, klasse! Für meine Ansprüche scheint das Elephone vollkommen auszureichen. Allerdings ist es preislich sogar am unteren Ende meines Budgets. Da frage ich mich, ob ich für etwas mehr Geld etwas NOCH besseres bekommen kann. Hättest Du da einen Tipp? Du hast sicherlich viel Erfahrung, ich kenne nur mein Gerät. Alles, was besser ist, hilft (Habe ein Jiayu G3S Turbo)

    Wichtig wäre mir (in dieser Reihenfolge):

    - LTE-Empfang (ich bin fast nur in Hamburg, nutze das EPlus-Netz
    - schnelle Rechenleistung (Habe einen Quadcore 1,4 -> So oder besser. Nur zur allg. Performance, ich spiele nicht)
    - nicht zu groß (ca. 4,5 bis 5,2 Zoll)
    - gutes Display, hohe Auflösung
    - vernünftige Kamera (gerne mit vernünftigem Blitz, mit meinem Blitz bin ich nicht ganz zufrieden)
    - guter GPS-Empfang
    - stabiles Glas (Gorilla-Glas?)

    Wenn man soetwas nicht in diesem Threat fragt, gerne auch per PM

    Nochmals vielen Dank!
     
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @sneuhauss, der MTK6732 im P6000 ist mehr als ordentlich schnell genug selbst wenn Du Gamer wärst. SDer 4G/LTE Empfang unterstützt alle LTE-Bänder die deutsche Provider nutzen, damit hast Du beim P6000 alles was LTE in Deutschland betrifft abgedeckt. Bei einem 5" SP reicht ein HD-Display (1.280x720 Pixel) völlig aus. Da solltest Du keinen Pixel einzeln erkennen können. Das GPS macht beim P6000 auch eine ordentliche Figur und Du solltest es mit einer Navi-App gut zur Navigation nutzen können. Einzig die Kamera ist immer ein individuller Punkt und dazu solltest Du Dir die Beispielfotos vom @ColonelZap auf seiner Homepage/Blog ansehen um für Dich zu entscheiden ob Dir die Kameraleistung des P6000 genügt. Für 145€ all inclusive wirst Du kaum ein Phone finden mit den Specs, wenn Dir die Beispielfotos zusagen dann machst Du mit dem P6000 nichts falsch.
     
  15. sneuhauss
    Offline

    sneuhauss New Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu 3GS Turbo
    Vielen Dank, @pengonator!

    Der Preis ist wirklich super. Der China-Markt ist für mich nur völlig unübersichtlich, es gibt ja so viele Modelle. Da wollte ich eben nur wissen, ob es z.B. für 180/190 Euro doch noch ein Model gibt, das dann noch einen Tick besser ist (vielleicht doch bessere Bilder, ein besserer Blickwinkel, ein funktionierender Kompass etc.)

    Ich habe z.B. eben noch über das Xiaomi Redmi 2 gelesen - das klang auch gut und ist ähnlich günstig. Welches ist denn da besser? Das kann ich z.B. kaum bewerten...
     
  16. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    LTE ist da etwas naja, fehlt Band20/800 MHz.

    Könnte interessant/störend sein bzgl Netzzusammenlegung/nationales Roaming wg. Fusion.
    Wobei diese nicht für LTE gilt, mWn.

    LTE_neu.JPG
    http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_LTE_networks
     
  17. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das Xiaomi Redmi 2 hat definitiv eine bessere Kamera als das P6000 dafür ist das P6000 besser bei der Speicherausstattung und mit einer leistungsfähigeren SoC ausgestattet. Auch sieht die 4G/LTE-Seite klar besser beim P6000 aus was die LTE-Bänder in DE betrifft @sneuhauss. Wenn Dir der LTE-Empfang und die SoC-Performance wichtiger ist als die Kamera dann das P6000, ist Dir die Kamera wichtiger dann das Redmi 2. So klar würde ich es Dir raten.
     
  18. sneuhauss
    Offline

    sneuhauss New Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu 3GS Turbo
    Danke für den Hinweis! Ich habe es so verstanden, dass es im EPlus-Netz gut funktionieren soll!?

    Und sonst, wenn man die LTE-Bänder ausklammert?
     
  19. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Je nach dem welche Bänder Dein Provider bereitstellt hast Du Empfang bei LTE oder eben nur 3G beim Xiaomi Redmi 2. Beim P6000 hast Du immer das Maximum was geht da das P6000 keine Einschränkungen auf der LTE-Seite hat.
     
  20. sneuhauss
    Offline

    sneuhauss New Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu 3GS Turbo
    Vielen Dank, das hilft mir - allerdings muss ich mich da noch entscheiden. Das Redmi 2 hat doch jetzt auch 16GB ROM und 2 GB RAM, oder irre ich mich? LTE würde ich im EPlus-Netz nutzen, das soll das Redmi 2 können. Wenn ich mich da nicht irre, kann also doch die Kamera entscheidend sein.