Elephone P8 - 5.7" FHD China Phablet - Detailierter Testbericht

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von itxtutor, 1. August 2014.

  1. itxtutor
    Offline

    itxtutor New Member

    Registriert seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    13
    Handy:
    HDC s4
    Hallo zusammen,

    Wird mal wieder zeit für einen Testbericht und diesmal gehts um das Elephone P8 von Coolicool.com bzw Efox-Shop.

    http://www.coolicool.com/elephone-p...h-fhd-screen-android-42-3g-smartphone-g-33048

    http://www.efox-shop.com/versandkos...57-zoll-fhd-bildschirm-android-42-3g-g-292178

    Habe ja vor einiger zeit ein orientphone N3 getestet. Im prinzip ist das Elephone P8 gleich, jedoch ist die software also das ROM um welten besser.

    Zuerst einmal die technischen spezifikationen

    Highlights:
    ♦ 5.7 inch Screen, 1920*1080 pixel display
    ♦ MTK6592 1.7GHz Octa core
    ♦ Support 3G network: GSM 850/900/1800/1900 & WCDMA 850/2100 MHz
    ♦ 2GB RAM + 16GB ROM
    ♦ 13MP back camera + 5MP front camera
    ♦ The latest Android 4.2 System
    ♦ Air Gestures
    ♦ Clearmotion (video motion enhancer)

    Ins Auge sticht sofort der helle und scharfe 5.7" IPS Screen. Mega viel platz , gute blickwinkel sowie farben und ein scharfes Bild. Aber das erfordert auch vorsichtigen umgang, ich selbst hab mein orientphone n3 in der hose schon "gecrackt" , riss übers display. Also immer aufpassen ;) leider passen Note 3 Hüllen sowie akkus bei diesem gerät nicht !

    Habe das P8 nun für einige tage in verwendung gehabt und muss sagen es läuft sehr gut. Kommt direkt mit Android 4.4.2 und das ROM ist sehr clean. Kein trojaner , spyware oder sonstiges wie bei billigen 1:1 klonen.

    Leistung.

    Der leistungsstärkste SoC von Mediatek verrichtet im P8 seinen Dienst. Es ist ein MTK 6592 SoC mit Octa Core und 2GB ram sowie einer guten GPU für spiele.
    Leistueng ohne ende, was sich aber extrem auf die Batterie und die Hitzeentwicklung auswirkt. Daher mein tipp, root und runtertakten bzw. begrenzen. Sonst sind meldungen wie akku fast leer oder akku temperatur hoch standard. Man merkt im powersave modus wirklich sogut wie null unterschied. Echt beeindruckend schnell !

    Verarbeitung:

    Sehr gut, viel besser als HDC klone. Keine wackelnden teile und auch das glas löst sich vorne nicht ab. Leider passen keine originalen N3 teile wie flip cover, da die plastiknasen auf der rückseite versetzt sind. Die qualität des Bildschirms ist auch hervorragend, IPS vom feinsten. Komplett schwarz wenn ab und sehr dünner rand ums display herum. Nur bei mir war ein ganz kleiner 1mm spalt oben, sodass man die led leicht durscheinen sehen kann. Aber kaum sehbar. 9/10 Punkte !

    Kamera:
    Es ist eine 13mpx Kamera verbaut die passable fotos macht. Viel viel besser als bei HDC oder anderen kopien. Leider die 13mpx nur in 4:3 und der autofocus könnte schneller sein, aber für den preis echt toll ! 7/10 Punkte !

    Hier einige Testfotos:
    https://imageshack.com/i/ey4Ny1cXj
    https://imageshack.com/i/eykTXV8Hj

    Netzwerk:

    Diese Frequenzen werden unterstützt:

    GSM 850/900/1800/1900 & WCDMA 850/2100 MHz

    Ich selbst komme aus österreich und alles geht ohne probleme. Leider hat der 6592 kein LTE. Manchmal scheint roaming auf, aber das ist ja standard :) Dual sim läuft auch 10/10 punkte.

    Batterie:
    Gute Lebensdauer, jedoch ohne downclocking ist sie begrenzt. Definitiv sollte power save immer on sein !
    Echte N3 Batterien passen nicht, eine ist inkludiert. So am besten gleich eine zweite dazubestellen wenn es jemand braucht. Aber muss sagen Batterieverarbeitung + Lebensdauer ist besser als erwartet !

    Benchmarks:
    Antutu 27000
    Sensoren Funktionieren.

    Es gibt momentan auch eine promotion mit diesem COUPON CODE !!

    review-p8-5


    So zugreifen solange der vorrat reicht :p

    Und zum Abschluss mein Review Video, leider in englisch, aber ich hoffe doch verständlich ;)

     
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,002
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Hallo @itxtutor!

    Nettes Review - doch etwas spät. wir reden seit Wochen über das Gerät - mit all seinen Vorzügen und Schwächen.
    Das P8 war auch von uuplay betroffen - jedoch schob ELEPHONE schnell eine bereinigte Version nach.

    Nachdem, was Du schreibst, scheint bei Dir auch der Lockscreen-Wallpaper-Bug behoben zu sein?! Oder hattest Du das einfach nicht getestet?

    Ob der Powersaver an oder aus ist - hat bei den Leuten, die es bisher getestet haben, absolut keinen Unterschied gebracht.

    Das Temperatur-Problem kann man auch beheben, indem man den Thermal Manager einschaltet.

    Dazu hast Du allerdings auch leider die größte Schwachstelle vergessen. Der Sound.. wer also ein Gerät kauft um damit MP3 zu hören oder Videos (mit Ton) zu schauen, der wird nicht begeistert sein, wenn er den eingebauten Lautsprecher nutzt.

    PS: Solltest Du verschiedene Firmware-Varainten etc. testen wollen, so schau mal hier
     
  3. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,657
    Danke:
    1,552
    Handy:
    UMI ZERO
    Würde ich tunlichst lassen, solange bis Elephone seine verbuggte Software in den Griff bekommt.
    Entweder hat das Teil eine große Serienstreuung, oder hier wurde was anders getestet...

    ernüchternde Nutzererfahrungen
    Wenn @N2k1 sich da nicht so reinhängen würde, wäre die ganze Sache noch schlimmer.
    So wie es aussieht ist das P2000 auch nicht viel besser. Schade, aber das wird von den Nutzern berichtet.
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,002
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Für das P2000 gibt es seit heute eine neue Firmware..

    Zu der "ernüchternden Nutzererfahrung" .. nunja, es melden sich ja meist nur die zu Wort, die Probleme haben..
    Und wenn man andere Wallpaper haben will als der Hersteller, ist es nicht gleich ein BUG...
     
  5. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,657
    Danke:
    1,552
    Handy:
    UMI ZERO
    Na dann ist ja alles in Butter.
    Weiß doch auch nicht warum die da son Wind um das bisschen Hitze und Ghosting machen.

    6043D vía TT
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,002
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn man betroffen ist, ist es sicherlich stressig.
    Aber zur Hitze gibt es Abhilfe und beim Ghosting .. tja, wäre man auf die Mithilfe der Betroffenen angewiesen..