1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Elephone P8000 (In-Depth Review) 4165 mAh, Touch ID, MTK6753, 5.5" FHD IPS, Android 5.1 - s7yler

Elephone P8000 (In-Depth Review) 4165 mAh, Touch ID, MTK6753, 5.5" FHD IPS, Android 5.1 - s7yler

  1. Ruhrpöttchen
    Offline

    Ruhrpöttchen Active Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    266
    Danke:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Was wäre eigentlich die bessere Formatierung?
    Hab mir eine 64GB Samsung SD gekauft und brauche sie "nur" für Bilder,Navigation,eventuell Musik und Spiele.

    Vielleicht auch noch ne Frage, wenn auch OT.
    Welche Apps brauch man bzw. wären sehr nützlich?
     
  2. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    @Ruhrpöttchen
    Normalerweise wird die Karte mit Vfat geliefert. Einfach mal reinstecken, und sehen ob sie erkannt wird. Falls nicht am PC mit einem Partitionierungsprogramm auf Fat32 umformatieren.

    Hier ist meine Freeapps Liste:
    Image 002.png
     
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    exFAT sind SDXC-Speicherkarten ab Werk formatiert, und wird häufig nicht (von Chinaphones) unterstützt.
    Dafür dann FAT32, mit max. Dateigröße 4 GB.

    Umformatieren analog:
    http://www.amazon.de/review/R2KJM23HSFL2Q8/]

    ---

    APPS:

    • [R]AdAway
    • [R]TitaniumBackupPro
    • [R]Autorun Manager
    • Nova Launcher Prime
    • AquaMail Pro
    • Firefox
    • CM Browser
    • Thumbkeyboard
    • Network Monitor mini Pro
    • BeautifulWidgets
    • Lieferungen
    • WiFi File Transfer Pro
    • Terminal Emulator
    • Plume Premium
    • Barcode Scanner+

    [R]Xposed Framework:

    • Xprivacy Pro
    • Youtube AdAway


    [R]=Root nötig

    Xposed Framework muss ich noch testen, da Android5.1 etwas anders ist als <Android5.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2015
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Ja, klar: meinte exFat, nicht Vfat #Dussel

    Hinweis: Vorher Daten sichern, da diese durch Formatierung verloren gehen.

    @Ruhrpöttchen Edit: Mehr Apps

    Hier meine erweiterte Freeapps Liste, wo die rechte Seite Apps zeigt, die Root benötigen.

    Image 003.png

    Die Apps Adaway, FDroid und oandbackup (gratis backup app) findest Du nur auf www.F-droid.org.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 19. August 2015, Original Post Date: 19. August 2015 ---
    @thor2001 Ich würde vielleicht noch Hinweise einbauen, welche Deiner empfohlenen Apps kostenpflichtig sind.

    Ich besitze z.B. auch Network Monitor Pro, empfehle aber die Free Version, da die für einen normalen Nutzer ausreicht (oder empfehle stattdessen die Daten Option bei Gravity eimzuschalten, wenn der Nutzer fortgeschritten ist). Auch bei Nova habe ich Prime, würde aber die Free Version empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2015
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Ruhrpöttchen
    Offline

    Ruhrpöttchen Active Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    266
    Danke:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Oha,kenne die ganzen Apps gar nicht:search:
    Weiss auch nicht wofür die alle sind:p

    Auch wenn ich mich wiederhole,kann mal jemand testen ob livestreams funktionieren?
     
  6. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    @thor2001 Ja, würde mich auch interessieren ob Du xposed, xprivacy und gravity gut zum Laufen kriegst.
     
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Binser

    Mit Xposed dauert noch etwas, da nicht so dringend im Moment.

    ---

    @Ruhrpöttchen

    Nenn mal bitte die gewünschten Livestream-Apps, dann schau ich einmal.
     
  8. Ruhrpöttchen
    Offline

    Ruhrpöttchen Active Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    266
    Danke:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Sind keine Apps.
    Schau mal bitte bei Firstrow und/oder Livetv nach.
    Da schaue ich immer die Bundesliga
     
  9. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2015
    Ruhrpöttchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Wie IMEIs weg? ganz weg oder wie? Elefone-Rootanleitung sagt ja nur, ein anderen Recovery flashen mit spflashtool und dann SuperSU.zip installieren - sollte normalerweise nichts an die IMEIs machen. Wie hast du die IMEIs dann zurück bekommen?

    PS. Nevermind, habe es jetzt gelesen, aber mit AT+ commands sind die IMEIs normalerweise nicht Permanent da. Was nach einen Factory Reset? dann sind die IMEIs bei dir ja wieder weg? Man muss normalerweise es mit das Maui META Tool machen, dann ist es permanent.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2015
  11. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Habe mich exakt an die Elephone-Anleitung (Custom-Recovery flashen, darin dann SuperSU.zip) gehalten und nach dem Neustart waren IMEIs weg. Glaubst nicht, wie verblüfft ich war, ist ja nicht mein erstes MTK-Gerät. Jedoch erstes Lollipop 64bit Phone.

    Auf die Idee mit dem Factory-Reset kam ich gar nicht, da Gerät gerade erst ausgepackt war und eigentlich sowas dann direkt nicht nötig werden sollte.

    Habe dann:
    http://www.chinamobiles.org/threads...owerbank-oras-review.46100/page-3#post-604849
    gemacht und plötzlich waren BEIDE IMEIs wieder da.

    @lupusworax hatte auch zeitweilig keine IMEIs, kann auch nach dem Rooten gewesen sein bzw. ist es wahrscheinlich, mMn.

     
  12. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Sollten jetzt ein Grossteil der Rooter erwarten, die Imeis zu verlieren, oder muß man sofort nach auspacken rooten, um dann ein Factory reset zu machen und so die Imeis ohne rumgewurschtel wieder zu bekommen?
     
  13. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Binser

    Vielleicht war die beiden Geräte nur Zufall, und deins ist Pre-Rooted.
    Schaust einfach mal, vielleicht mehr Glück.

    ---

    Akku ist eigentlich recht gut, wobei er am Ende komisches Verhalten zeigte und sprungartig von 20 auf 15, dann 14 und kurz darauf 4, 2 und plötzlich 1% ging, innerhalb weniger Minuten.

    Lade gerade mit 1,42 (bis 1,45) A, Nillkin 1,2 m Kabel und QuickCharge2-Charger.
    Dieser Charger hat einfach mehr Leistung, auch im "Nicht-QuickCharge-Mode".

    Screenshot_2015-08-19-21-40-03.png

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015
  14. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,355
    Danke:
    6,391
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich beschrieb das in meinen Thread schon, das Phone kam "pre-rootet" so dass keinerlei Manipulationen außer die Installation des superSu im rw Zustand des /system erforderlich waren.
    Auch nach einem Werksreset waren die IMEI's nicht weg.

    Meine Vermutung ist eine andere. Das Flashen des Customer Recoveries zerstörte die sec_ro. Damit war das Laden der IMEI's nach Reset in den Bereich /data/nvram gestört. Damit bleibt auch eine nachträglich Manipulation der IMEI's nicht permanent.

    zum Schnelladen gibt es von mir diese beschrieben Erfahrungen
    • mitgeliefertes Ladekabel begrenzt den Anfangsladestrom auf unter 1A
    • kürzeres Ladekabel und Ladeelektronik startet die Aufladung mit 1,3A und lässt bis etwa 80% Ladezustand mindestens 1,2A Ladestrom zu.
    • noch bis etwa 95% fliesen 0,5A
    • ein kompletter Ladevorgang dauerte 4h 16 min
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2015
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Ora

    Was meinst du mit nicht permanent?
    Denkst du, dass ein Factory Reset die IMEIs wieder plättet?
    Hätte ich dann einfach wieder das originale P8000 Recovery flashen müssen, welches u.a. beim neuesten Stock ROM dabei ist?

    Wie bereits geschrieben nutzte ich zum Laden weder Elephone-Kabel noch -Charger.
    Ladezeit waren 3 Stunden, da im Schnitt mit 1,4 A geladen wurde.
    War jetzt zwar nicht so schnell wie erhofft, aber okay.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015
  17. Ruhrpöttchen
    Offline

    Ruhrpöttchen Active Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    266
    Danke:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    Moin.
    Kurze Frage,wenn das P8000 geliefert wird,sollte man die Firmware erst einmal so lassen wie sie ist oder direkt nach einem Update seitens Elephone schauen?
    Sollte das schon besprochen worden sein sorry
     
  18. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Ruhrpöttchen

    Das Update muss man per SP-Flashtool installieren, geht/kommt nicht per OTA.
     
  19. borg2k
    Offline

    borg2k Member

    Registriert seit:
    16. März 2015
    Beiträge:
    64
    Danke:
    90
    Handy:
    THL 5000
    Hat Elephone dieser Tage nicht ein eigenes Flash-Tool releast, namens Ele-Flash? Soll wesentlich einfacher sein als SP-Flashtool, da gibts ja doch einige Fallstricke, erst recht für Einsteiger.
     
  20. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @borg2k

    Ja, haben theoretisch eigenes Tool, welches auch gerne Root-Zugriff hätte. ;)

    ABER das letzte Update war für SPF gedacht, wobei mir EleFlash dieses .zip sogar flashen lassen würde.

    Hab dann aber abgebrochen, da ich derzeit noch das CWM-Recovery draufhabe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015