1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elephone P9000 (Erfahrungen, Probleme & Bugs, Lobeshymnen)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von relook, 24. Januar 2016.

  1. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Ausgelebt
    in dem fall aber kann man das wohl, noch dazu gleicher akku größe und ähnlicher chip und irgend wie muss man ja vergleichen, auch wenn das meist hinkt, aber man hat einen anhaltspunkt, das ist auf jeden fall besser, wie, "ich komm damit übern tag"
     
    chinamobilemag sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @wydan ich sage dazu mal "NEFZ". Der ist auch vergleichbar aber bringt dem Kunden nix da es ein Laborwert ist ;)
     
  3. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    pengonator
    hast du eine bessere idee wie man den akku verbrauch von handys vergleichen kann, die verschiedene leute haben.
     
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Genau da liegt ja das Problem @wydan. Der eine ist ein Wenignutzer und der andere nimmt sein Phone sogar mit ins Bett. Leider sind die Nutzerprofile so unterschiedlich das man dazu keine eindeutige Aussage machen kann. Ich hab mit meinem P7000 jetzt sogar 7 Tage geschafft aber mit wirklich geringer Nutzung. Ein andere kommt damit über den Tag und muss am nächsten Tag schon nachladen..... Es gibt keine klare Antwort auf die Frage sondern nur Anhaltswerte........
     
  5. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    pengonator
    ist damit meine frage beantwortet?
     
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Nein natürlich nicht und keiner von uns kann die Frage allgemeinverbindlich beantworten :pardon:
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Der Akku-"verbrauch" wird zunehmend an Bedeutung verlieren:
    • beim zunehmender Größe muss nicht mehr gegeizt werden
    • Fortschritte gibt es in bequemer und leistungfähiger Ladetechnik
    Wieder so ein Diskussion, auf die wir schon vor zwei Jahren keine rechte Antwort hatten :p
     
  8. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Ora

    Da widerspreche ich dir nur zu gerne.

    Es stimmt zwar, dass immer mehr Schnelllade-Technologien verbaut werden, doch es wird seltenst auch der benötigte Schnellladeadapter beigelegt.

    Daher kann ich die Käufer solcher Smartphones auch verstehen, die jetzt nicht nochmals zusätzlich >10 Euro bezahlen sollen für den Schnellladeadapter.

    Gruß
     
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @thor2001 das ist jetzt aber nichts neues das einige Hersteller schon gar kein Ladegerät dem Phone beilegen. Ich zahle aber lieber 10€ für einen Schnellader wenn so ein 3.000 mAh Akku in 1 1/2 Stunden voll ist und nicht wie mit den Billigladen in 4 Stunden noch nicht voll ist. Leider haben einige Phones schon die Schnelladefunktion aber es ist kein Ladegerät dabei das es auch kann. Auch kann ich nicht verstehen das jemand ~300€ für ein Smartphone auf den Ladentisch legt aber keine 10€ für ein Schnelladegerät mehr übrig hat. Das passt nicht zusammen.
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,394
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Ich plädiere auch dafür das die Hersteller das passende Zubehör dazu packen, Also :
    1. Bluetooth Kopfhörer
    2. Fernseher wegen Miracast/infrarot Bedienung
    3. GratisSIM mit 2gb LTE Speed
    4. Gratis Spotify
    5. Gratis Appstore mit Premiumzugang
    6. Kostenloses WiFi WorldWide
    7. Stromflat

    Kann doch nicht sein, dass man alles noch zusätzlich kaufen/buchen muss :(
     
    MTK und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Es soll ja auch Autokäufer geben die Ihr Auto nicht so kaufen wie es mit der Basisaustattung in der Preisliste stehe und noch 1/3 des Kaufpreises noch an Extras zupacken. Das ist nicht die Ausnahme sondern der Normalzustand und wir diskutieren hier über 10€ :no2: :hehehe::hehehe::hehehe:
     
    DeMichaelis und esverkehrt sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @digidu Sinnfrei...

    (Damit hast du dich erfolgreich für die Ignoreliste qualifiziert, als erste Person auf CM.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2016
    tommy0815 und digidu sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,394
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Siehste .... Dito :p
     
  14. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Teure Preise für sogenannte "Schnellsdegeräte" zahlen. Marketing par Excellance :grin:. Ampere erhöhen, Kabellänge verkürzen et voila
     
    Poppeye sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,039
    Danke:
    1,027
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    InFocus M810t Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    Ich würde eher empfehlen das man es sich beim Kauf aussuchen kann ob mit oder ohne. Von mir aus auch mit 5,-€ Rabatt.
    Warum,
    1. Die meisten haben mindestens 1 Lader rumfliegen.
    2. Kein Stress beim Zoll wegen fehlenden CE.
    3. Man kann sich den gewünschten selber besorgen.
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich habe mir in weiser Voraussicht mal einen für "ALLE" bestellt... aber wie ist das bei den vielen Genies, die sind der Zeit voraus und werden erst nach dem Ableben berühmt..... :p :p
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. spall01
    Offline

    spall01 Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    30
    Danke:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia S
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  19. spall01
    Offline

    spall01 Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    30
    Danke:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia S
    Ob QC 2.0 oder 3.0 is egal?
     
  20. chinamobilemag
    Offline

    chinamobilemag Active Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2015
    Beiträge:
    67
    Danke:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu MX5
    @spall01: Du benötigst ein Ladegerät das Mediatek Pump Express Plus fähig ist. Quick Charge ist eine Technologie von Qualcomm und hat damit nichts zu tun und ist auch nicht kompatibel. Pump Express Plus verwendet verschiedene Spannungen zum Aufladen (5V, 7V, 9V und 12V).
     
    wydan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.