1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlenswertes "big battery" Phone

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von renard01, 4. Mai 2015.

  1. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    Hallo,

    gerade bei einer Städtereise festgestellt, daß man so 3-4x im Jahr ein Phone mit einem richtig dicken Akku (>=4000 mah) sehr gut gebrauchen könnte.

    Gibt es z.Zt. ein Phone mit 4000-5000mah Akku, welches empfehlenswert ist? Idealerweise:

    - Display in der Sonne gut ablesbar (Städtetour...)
    - Auflösung braucht nicht hoch zu sein => Akku sparen
    - Gutes GPS ist ein Muß

    Ansonsten reicht Durchschnitt, geht v.a. um GPS/Datendienste und evtl. mal einen Schnappschuß.

    Gibt es schon solche Phones mit den neuen Chipsätzen MTK 6732/6735? Die sind bestimmt schön sparsam.

    Danke für Eure Auskünfte!

    Grüße,
    Renard01
     
  2. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    mtk6582 ... das dg700 funktioniert ganz gut und das gps geht mit lollipop fürn 82er in Ordnung ... Display is ziemlich hell , 400mah und dazu nen Rugged Phone ... hab auch bisher keine größeren Bugs festgestellt ...
     
  3. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
  4. aryo187
    Offline

    aryo187 Active Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    76
    Danke:
    147
    Handy:
    !Sony z3!
    Zu dem Handy gibt's leider noch keine Reviews.
    Das bluboo sieht aber interessant aus.
     
  5. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    Hi,

    danke für Eure Infos! Das Bluboo hört sich wirklich gut an, die Specs passen genau!

    Mal sehen, wann es verfügbar sein wird.

    Grüße,
    Renard01
     
  6. mikeeee
    Online

    mikeeee Active Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    405
    Danke:
    228
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    RMN2 / Infocus M808 / THL 4000 / Cube Talk 9X / THL W200s / Star S9500 ...
    THL 4000.
    Liegt seit 2 Wochen AN im Schrank, wifi An, aber prinzipiell keine Nutzung. Wird im Juli ein Geschenk. :grin:
    Akku in 2 Wochen von 60 auf 35 %
     
  7. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    141
    Danke:
    123
    Handy:
    Samsung S5830i
    Hätte Dir das THL5000 empfohlen, wenn nicht die Anforderung der GPS-Navigation in der Stadt wäre. Das GPS ist fürs Auto zwar gut, aber für Fußgängernavigation nicht ausreichend (selber getestet).
    Insofern schließe ich mich an der Empfehlung THL4000 an: soll ein besseres GPS-Signal haben. Der Rest ist ausreichend, und günstig ist das Handy allemal.
     
  8. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
  9. Marco_Berg
    Offline

    Marco_Berg Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    180
    Danke:
    275
    Handy:
    UMI Zero
    Jiayu G3S
    was spricht dagegen, bei den 3-4x im Jahr eine Powerbank mitzunehmen, für den Fall das der Akku nicht reicht und statt dessen eine etwas größere
    Auswahl an Phones zu haben ?
     
    Ora und ender24 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. StR
    Offline

    StR New Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    9
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Hi, ich will mir auch ein Akkumonster zulegen, kann mich aber nicht entscheiden. Favorisieren würde ich das Innos 6000(gorilla Glas, 5,2Zoll), gibts halt leider noch net und kenn die Firma auch net. Gibt aber genug Alternativen wie zum Bsp. das:

    -Elephone P5000
    -THL 5000
    -Elephone P4000
    -Siswoo C55 longbow
    -No 1 X1 bzw X2 (IP68)
    -THL 4400
    -Bluboo X55

    und jetzt sollen noch 2 weiter auf dem markt kommen

    -Gionee M6
    -Doggee S6000

    Gutes Navi wäre mir auch wichtig, kann man anhand der Specs.(Glossnass, eigene Antenne, verbauter Chip) genügend Rückschlüsse ziehen oder kann man nur testen?
     
  11. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    StR
    und
    Mlais MX
    lenovo p70
    --- Doppelpost zusammengefügt, 8. Juni 2015, Original Post Date: 8. Juni 2015 ---
    zum navigieren würde ich einen mt6732/53 oder 6595 nehmen
    --- Doppelpost zusammengefügt, 8. Juni 2015 ---
    UMI EMAX 3800
    KingZone Z1 3500
    TCL M2U 3500
    TCL Hero N3 3500

    --- Doppelpost zusammengefügt, 8. Juni 2015 ---
    tcl i718m 3500

    Acer Liquid E700 3500

    lenovo k80 3500
     
    StR sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das unterschreibe ich sofort @wydan, Phones mit MTK6732 bzw. MTK6752 haben sich hier bei Reviews/Userberichten bestens als Navi geschlagen, egal mit welcher Navi-App. :good2:

    Wobei soll man einen so schweren Akku im Phone mit sich schleppen wenn die neuen 64bit MTK-SoC's weniger Strom benötigen und mit 2700-3000 mAh Akkus deutlich über den Tag kommen??? :scratch_one-s_head:
     
    Ausgelebt und wydan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ja
    wenn man wlan an hat und viel unterwegs ist
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Stimmt @wydan, aber eine behutsame Nutzung (An.- bzw. Ausschalten des WLan bei Bedarf) spart Akkuleistung und eine Powerbank in Reichweite macht einem die Auswahl beim Phone leichter.
     
  15. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    141
    Danke:
    123
    Handy:
    Samsung S5830i
    Die Phones mit 6582/6592 würde ich von den Empfehlungen langsam ausschliessen: Ihr GPS hat sich leider nicht mit Ruhm bekleckert. 6752/6755 haben schon einen ordentlichen GPS-Empfang, aber ich kenne keins von denen, die einen "fetten" Akku (sprich über 4.000 mAh) aufweist.
    Es freut mich aber, daß derzeit so viele Budget-Phones mit 6732/6735 und Monster-Akkus rauskommen. Hier würde ich darauf achten, daß der Akku von Amprius kommt, und das Gewicht die 170g-Marke nicht übersteigt.
    @pengonator: die CPU ist von untergeordneter Bedeutung beim Akkuverbrauch während der Navigation. Der größte Akkufresser ist der Bildschirm. War heute den ganzen Tag unterwegs: Nokia Here auf einem Jiayu S3 im Einsatz. Zwischen den Ortschaften und auf längeren Abschnitten hab ich den Bildschirm ausgemacht. Die Navigation und die Anweisungen blieben aktiv (Klasse Sache!) und so konnte ich über 6 Std. mit Navigation fahren, ohne externe Stromversorgung. Das hab ich wirklich nicht erwartet ;) Handy wurde übrigens heute morgen und 6 Uhr vom Strom getrennt und hat grad noch 8% Akku. Nicht schlecht, obwohl der Akku des Jiayu S3 nicht besonders üppig ist.[​IMG]
     
    renard01 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550
    ich bin ja mal auf da Bluboo X550 gespannt.. Soll ja jetzt vorrätig sein mit 5300 mAh Akku

    Leider aber mit 5,5'' Display
    5'' hätten es auch getan :grin:
     
  17. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    258
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Tja, das THL 5000 besitze ich und würde es auch empfehlen was den Akku angeht. Hält bei mir 3 mal so lange durch wie ein Galaxy S3 . GPS mit Navigon geht nur dann gut wenn Mobiler Datenverkehr deaktiviert ist und das Wetter mitspielt.
     
  18. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @Blues ich habe den Stromverbrauch auch eher bezogen auf den Vergleich zu den 32bit MTK-SoC's. Bei der Navigation ist der Stromverbrauch natürlich die Displaytime und nicht groß von der SoC beeinflusst. Da hast Du natürlich recht. Wer aber länger sein Phone zur Navigation nutzen will und keine Stromquelle hat (Auto mit Zigarettenanzünder) z.B. beim Radfahren der hat ja noch die Option eines Powerpacks. So kann er das Phone seiner Wahl aussuchen und ist bei seiner Entscheidung nicht nur von der Akkuleistung getrieben da man ja nicht jeden Tag sein Phone ohne zusätzliche Stromquelle betreiben muss.

    @truce die Displaygröße ist nicht unbedingt der Faktor sondern die Außenmaße. Ein Phone mit 5.5" Display kann nur unwesentlich größer sein als ein 5" je nach dem wie groß oder klein die Ränder (Tastenfeld unten) von Display zu dem Rahmen ist.
     
  19. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550
    Mir ging es eher um die Laufzeit, welche bei kleinerem Display noch höher wäre.. ;-)
    Und ich denke mit 5'' sollte mal auch zurecht kommen.. Meine Meinung (sieht ja jeder bisschen anders)
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Woher stammt denn diese Wahrnehmung? Gemessen oder vermutet. ICH unterschreibe das nicht....