1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Entscheidungshilfe Xiaomi, Huawei oderJiayu

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Basusu, 28. September 2015.

  1. Basusu
    Offline

    Basusu Member

    Registriert seit:
    29. August 2015
    Beiträge:
    46
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 920
    Moin zusammen!

    Ich habe meinen Bruder angesteckt und nun möchte er auch ein neues Handy haben ;)

    Ausgesucht hat er sich folgende:
    Xiaomi Mi4C
    Jiayu S3
    Huawei P8


    Zu welchem Handy könnte ich ihm raten ohne dass ich später einen auf den Deckel bekomme :) ?

    Danke
     
  2. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Ein paar Info´s bezüglich der Anforderungen wären hilfreich.

    -LTE (Wenn ja,welches Netz)
    -SD-Karte
    -Dual-SIM
    -Display Zoll
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2015
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Die drei Phones sind alle gut @Basusu nur das Jiayu S3 hat auch die Band 20 Unterstützung bei LTE und ist ein 5.5" Phone, die anderen beiden sind 5" Phones wenn Du das Huawei P8 lite meinst. Das Huawei P8 ist 5.2" groß und mit deutlich über 400€ wohl auch über Deine Preivorstellungen liegen. Zum Huawei P8 lite und Xiaomi Mi4C sollten hier auch Reviews vorhanden sein.
     
  4. Basusu
    Offline

    Basusu Member

    Registriert seit:
    29. August 2015
    Beiträge:
    46
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 920
    @pengonator meine das P8. Joa für mich zu viel, aber für meinem Bruder OK. Display ist wurscht :)

    @darkzone muss kein LTE haben und auch kein dual Sim. Nur Fotos sollen gut sein. Ansonsten Standards.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2015
  5. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Wenn kein Dual-SIM notwendig, dann frage ich mich, warum überhaupt ein China Phone wie Jiayu oder Xiaomi?
    Huawei P8 ist ja in dem Sinne nicht als "Chinaphone" zu sehen (Wird zwar dort produziert, aber global vermarktet)
    Würde dann in seinem Fall eher zu einem hier erhältlichen Gerät greifen (Garantie usw), z.b. das Huawei P8, ZTE Blade S6 bzw V6.

    Zu den Kameras der Geräte kann und will ich nichts sagen, ist immer eine persönliche Sache wie die gefällt.
     
    wydan, Basusu und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Gute Fotos machen alle drei. Da LTE nicht auf Deiner "Must have" Liste steht und daher auch Band 20 bei LTE kein Thema ist wäre für Deinen Bruder das Meizu m2 + Meizu m2 Note noch eine Überlegung wert. Leider ist im Meizu m2 "nur" der MT6735 verbaut und von daher keine Antutu-Rakete aber in der täglichen Nutzung sollte es flüssig genug laufen. Bei Marken-Phones wie Meizu und Xiaomi bist Du immer auf der sicheren Seite. Schlag im einfach mal die Phones vor und gib Ihm zu seiner Entscheidungshilfe noch die Reviews dazu. Das Xiaomi Mi4C wird dann aber das teuerste der Phones aus der Liste sein. Wie Dir @darkzone schon sagte ist für Dich es besser ein Phone mit Garantie nach deutschem Recht zu haben, daher das ZTE Blade S6, Jiayu S3, Meizu m2 etc. was Du problemlos bei Amazon.de kaufen kannst.
     
    Basusu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Basusu
    Offline

    Basusu Member

    Registriert seit:
    29. August 2015
    Beiträge:
    46
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 920
    Er sagt, wenn Dual Sim dabei ist schön, wenn nicht auch gut.

    Er hat 350€ zur Verfügung. @pengonator bin dabei und er schaut schon fleißig. Ich tendiere zum s3 was es direkt in Kassel gibt.
    Obwohl das mi4c schon schick ist :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2015
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Alle Phones bekommst Du auch von Amazon.de, das Jiayu S3 wie auch das Meizu m2 + m2 Note und die beiden ZTE Blade S6 + S6 Plus. Da ist amazon.de bestimmt preiswerter als jayu.de in Kassel.
     
  9. Basusu
    Offline

    Basusu Member

    Registriert seit:
    29. August 2015
    Beiträge:
    46
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 920
    Er hat sich für das Mi4c entschieden.

    Gubts bei Gearbest für 258€. Da kommt jetzt Versand und 16% Mwst drauf oder?

    Das ist sicher richtig, aber ich kaufe bei Amazon nur ein Handy, wenn es Amazon selbst verkauft (Prime). Wie mein P7000.

    Ich gebe aber generell lieber 30 oder auch 50€ mehr aus wenn ich es aus Deutschland bekomme. Garantie 2 Jahre und direkten Ansprechpartner.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2015
  10. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Das Angebot von Gearbest ist Presale und China, das heisst es kommt noch Einfuhrsteuer drauf 19%.
    Die 32Gb Variante soll erst Mitte Oktober im Handel sein.
     
    Basusu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja auch bei GV ist das Mi4C noch Presale und da wird der 30.10. genannt. Das heißt dann frühestens ab Mitte November..... Dafür kostet es ja noch nichts bei GV wenn man es bestellt, erst wenn die liefern können muss man bezahlen.
     
  12. Basusu
    Offline

    Basusu Member

    Registriert seit:
    29. August 2015
    Beiträge:
    46
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 920
    So haben wir das jetzt auch gemacht.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Von der Updatepolitik her würde ich zum Xiaomi raten, da hat man einfach länger was davon.
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,702
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
  15. Seoknecht
    Offline

    Seoknecht Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    55
    Handy:
    Motorola Razr i
    Jiayu G4 Turbo
    Wenn LTE keine Rolle spielt, dann definitiv Xiaomi.

    Bin gerade vor einigen Wochen vom Samsung Galaxy Alpha wieder zurück zum Xiaomi Mi2s. Hatte gewechselt, da ich LTE wollte. Aber mal davon ab, dass LTE im E-Netz in meinem Nutzungsgebiet für den Hintern ist, hat LTE weniger Vorteile für mich, als miui auf nem Xiaomi Gerät.