1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EPAD Irobot 7 zoll Android 2.2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von ubeecom, 22. Januar 2011.

  1. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Also zumindest ich habe dieses Pad im iphone4 design noch nicht gesehen.
    Scheint also eine neue sub version zu sein.
     
  2. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Servus Loonix,
    sollte ja das Wopad von dem Inselmenschen bekommen, weisst noch, oder?
    Das gibt nix und ich habe mir direkt ein "Haipad M701-R" geschnappt auch über nen bekannten, aber nicht von der Insel, und das Teil kommt Dienstag.

    Habe noch nicht neu Tapeziert :dance3:, aber bereite dich auf eine Flut von Belästigungen vor. (scherz).
    Wollte jetzt unbedingt was auf die schnelle haben, und da kam das gerade recht, kann ja nicht so ein reinfall wie das letzte sein,
    Übrigens, habe das Geld schon wieder zurück von dem Ebayshopper, ging verdammt schnell, und der hatte insgesamt 20 stck davon und hat alle Angebote beendet bei ebay.
     
  3. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Na, da bin ich erstmal happy das du dein Geld wieder hast!

    Darf ich anfragen welche Version vom Pad du bekommen sollst?
    (2 oder 4GB, HDMI, Bluetooth?)
    Vielleicht sollte ich zum m701 mal einen Thread mit gesammelten Infos und Treibern zusamen sammeln um zukünftige tapezier kosten zu senken. ^^


    Eigentlich fast schade das es mit dem WoPad mit kapazitivem screen nicht geklappt hat,
    da wäre ich auf einen Bericht gespannt gewesen. ;)
     
  4. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    ist ein 2GB, HDMI, Bluetooth, Fernbedienung, Tasche und son gerödel,
    Dann ist Android 2.1 drauf und updatefähig auf 2.2, mehr ... keine Ahnung, habe 130 bezahlt, denke mal ist ok, das Pad ist vom Heiligabend, er hat wohl 2ei davon!
    Jo mit dem Wopad ist echt schade, wobei die ja bei Ebay drin sind (China, Kanada), aber habe kein Bock auf ewige Warterei und Zoll und dann bist am Ende doch über 200 los,
    und doe gibt es ja auch mit Resistiven Touch, und genau so ein hast dann auf dem Tisch liegen, nee nix für mich.

    Zu deiner Idee mit nem Thread zum M701, das ist eine gute Idee!!!
     
  5. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Bluetooth ist geil,
    da musst du dann gleich mal einen bericht abgeben was geht und was nicht =)
    Ich hoffe ja das man eine bluetooth GPS maus benutzen kann und das pad dann als Navi missbrauchen kann.
    Das mit 'updatebar auf 2.2' halte ich eher für eine floskel...
    Das 2.2 das es fürs m701 gibt ist nicht wirklich alltags brauchbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2011
  6. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Mit dem Upda. 2.2 habe auch gelesen das es nicht viel taugt!

    Zur BT GPS Maus, das ist ein GPS-Empfänger, der die daten dann per BT ans Pad weitergibt, was dann, welche Oberfläche (Programm) nutz ich dann?
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Z.B. Copilot :) Ein 7" Navi ist aber eher gewöhnungsbedürftig ;)
     
  8. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    in den neuen google maps soll ach ein Navi dran sein.
    Aber das will halt karten aus dem Netz laden (fällt ohne 3g oder mobilen hotspot weg)
    Ganz vielleicht kann man sogar en Handy mit dem Pad pairen und dann über das Hany ins Netz gehen.
    Aber ja, eine Bluetooth GPS maus ist ein GPS empfänder der per Bluetooth mit dem Pad verbunden wird.

    Btw, ich dachte sie hätten erst nach dem update des internen speichers auf 4GB die Bluetooth option ins m701 integriert, es könnte also sein das Bluetooth auch nur vapor ist =(
     
  9. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Loonix, Googlenavi funktioniert auch mit GPRS ;). Es werden ja auch nur Koordinaten übertragen. Also nach Berlin ging es ohne Probleme und auf der A19 gibt es flächendeckend nur GPRS :).
     
  10. Polarfuchs
    Offline

    Polarfuchs New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B3410

    Kommt zwar etwas spät, aber bei diesem Tablet (ich denke es handelt sich um 100% deinen Tablet) steht in der Beschreibung

    • Operating System: Google Android 1.7
    wollts nur mal erwähnt haben, wobei das Problem ja an der Wand schon gelöst wurde. :grin:
     
  11. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Hallo zusammen,
    so mein Haipad M701 ist da, und bin nach den ersten Anschauungen begeistert, Touch sehr genau u. sensibel soger 2 Finger zoom möglich.
    G-Sensor sehr gut, Bild ist ein wenig blass aber sonst ok. Firmware 2.1-update1 - Kernel-Vers. 2.6.29 #121 - Build-Num. MID1.1
    Wlan einbindung sogar WPA2 und mail Account enrichtung sofort ohne Problems.
    Android Market alles Ok,

    Zum Bluetooth da Loonix wohl recht erst ab der 4GB Version, so habe ich es auch nochmal nachgelesen!

    Dann kurze Frage, die Micro-SD schaut ca. 5mm raus, NORMAL?? dann nach einschub kommt die Meldung "SD wird vVorbereitet", und von wo greif ich darauf zu?

    mit dem Zugriff auf SD ist schon klar wurde erkannt, "die Frage bitte vergessen."
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2011
  12. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Hi Ubeecom!
    Schön das du endlich ein Pad hast das auch funktioniert =)

    Die neueste (funktionierende) Firmware ist DIESE HIER
    Die die ich benutze (#181) ist DIESE HIER
    und wenn du in Android 2.2 schnuppern möchtest (kein Markt, keine google E-Mail) kannst du DIESE probieren.

    Das mit den 5mm ist leider normal und ist wohl erst in der 4GB version verbessert und in manchen verianten mit verändertem chasis.
    Angeschlossene USB Sticks findest du übrigens unter /SCSI, den internen speicher unter /NAND.
     
  13. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC

    das mit dem 2.2 lass ich mal!!
    zur Firmware, wenn Du mir da BITTE genaue Anweisungen gibst wie ich das mache, dann mache ichs gerne!
    Du hast #181, bist ja anscheinend auch zufrieden damit, oder? zu welcher räts du mir denn?
    Ich bin leider ein Windows Freak, und brauch noch ein wenig um mich in der Andro-Welt zurecht zufinden, ist aber kein Problem, denke ich!

    Jetzt wird mir auch mal bewusst was für einen Schrott ich da vorher hatte, Unglaublich welch ein Unterschied, auch das ganze OS sieht ganz anders aus!!

    Habe da noch ein paar Fragen, aber eins nach dem anderen, will dich nicht nerven.
     
  14. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Okay, ich versuche es mal ^^

    Erst einmal must du wissen was für ein Betriebssystem du auf dem PC hast,
    bei jedem der downloads sind treiber für Windows 32bit dabei,
    wenn du aber eine 64bit version von Windows hast brauchst du einen Treiber der nicht bei den original firmwares dabei ist -.-
    (aber ich bin ja ein guter und habe alle HIER als download hochgeladen).
    Nachdem du den treiber installiert hast ist er zwar auf deinem PC installiert, aber noch nicht 'scharf',
    dafür muss der Rechner erst einmal kontakt mit dem flash modus vom Pad gehabt haben (wie bei einer Impfung oder zumindest ähnlich ^^)

    Also, schalte das Pad aus, ziehe auch den Ladeadapter ab.
    Dann schieb den schalter wieder auf 'an', drücke und halte den 'menü' button (der näher an der kante wo der SD slot ist)
    und schiebe während du die Taste hältst das USB Kabel ins Pad
    Das Pad sollte jetzt von allein angehen und der PC sucht nach Treibern die er jetzt auch automatisch finden sollte.
    Übrigens sollte das Pad im start splash screen anhalten und nicht bis zum 'Android in der oberen linken Ecke' screen kommen.
    Gut, wenn das geklappt hat ist der schwerste Teil geschafft.
    Nun kannst du das pad wieder aus schalten und den Rest vorbereiten.
    (kann sein das hier fehler drin sind, das braucht man nur ein einziges mal zu machen, und das ist ein wenig her bei mir)

    Jetzt startest du 'FWDN', das ist das Flashprogramm aus dem Firmware download.
    in der obersten Zeile vom programm findest du 2 buttons einmal [...] und einmal [Add File]
    drücke auf [...] und im popup das jetzt kommt unten im dropdown anstatt [FWDN Files (*.rom; *.fai)] -> [All Files].
    nun suchst du das verzeichniss in dem du die firmware entpackt hast und wählst 'lk.rom, NAND Data.fai, und tcc8900_mtd.img' aus.
    (mehrfach auswahl geht z.b. indem bu bei jedem klick auf eine datei die du zusätzlich auswählen willst die STRG taste gedrückt hältst, du kannst sie aber auch stück für stück einzelnd in FWDN laden.)
    Wenn du deine auswahl getroffen hast drücke auf 'Öffnen'. (die zeile vor [...] sollte jetzt inhalt haben)
    und dann auf [Add File]. Die dateien sollten jetzt unten in der Liste auftauchen.

    Nun, während FWDN läuft, machst du fast das gleiche wie im erstenschritt:
    Pad aus, ladestecker raus, schalter auf 'an', 'Menü drücken und festhalten, USB kabel verbinden -> Autostart.
    Beobachte den PC pildschirm, über FWDN sollte ein grünes Fenster auftauchen und wenige sekunden später verschwinden.
    Dann taucht es ein 2tes mal auf (wenn nicht und das Pad anstatt des start splash screens den androiden zeigt ist irgend etwas falsch gelaufenund das Pad soltle normal starten)
    Wenn das Popup zum 2ten mal verschwunden ist sollte FWDN auf der rechten Seite unter 'Area Map' zwei Bereiche zeigen:
    'NAND Data' und 'MTD'
    (mit manchen, Firmwares kann dieser Shritt übersprungen werden, aber ich beschreibe ihn, weil man ihn doch öfter braucht.)
    Klicke auf 'NAND Data', nun auf [...] und wähle deine NAND data.fai aus, jetzt auf 'speichern'.
    Die frage ob er die existierende Datei überschreiben soll mit 'JA' beantworten.
    Jetzt nichts an den Einstellungen ändern (wenn du willst kannst du unter 'Partition Label' einen Namen vergeben, das ist der Name des Pads wenn du per USB auf den internen Speicher zugreifst)
    Die original Einstellungen bei mir sind: Number of Partition: 1, Partition size: 1423344 (kann abweichen, wird automatisch erkannt), im Dropdown: FAT
    und auf 'Create Image' klicken
    Soo, nun endlich auf 'START' unten rechts klicken und zurück lehnen während das Pad geflasht wird.

    In der neuesten Firmware sind die Icons auf dem Bildschirm deutlich verkleinert worden,
    jedoch ist das Raster auf dem sie angeordnet wurden genau so grob wie vorher also 4x4 icons)
    Das führt bei mir auch in ein paar apps zu unschönen verzerrungen. An sonsten kann ich leider nicht sagen was die unterschiede sind,
    ich bin zu meinem vertrauten, großen Icons zurück gewecheslt. '^^

    Joa, das Pad mit via8505 prozessor hatte so seine einschränkungen ^^ (aber dieses hat auch ein paar da von)
     
  15. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Ok, ein Stück Arbeit,
    von Windows habe ich hier alles zur Verfügung, nehme aber Win. 7 Home Prem. 32bit, so nun zum Download, nehme die Version #181, da ist aber alles auf Chinesisch,
    was nun?
    habe jetzt irgendeinen Download auf den PC gezogen, der nennt sich 115br_u_1 (Anwendung) ist der überhaupt richtig?
     
  16. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    nein!
    u.115 ist ein download hoster wie Rapidshare, nur in chinesisch, und die 115br_u_1.exe dürfte ein werbeverseuchter download helper sein.

    weiter unten gibt es 3 links in einem kasten : u115.jpg
    das sind 3 download mirrors, ich hab meist gute übertragungsraten beim 2ten ^^
    du brauchst keine extra anwendung um die zu benutzen.

    das sieht überwältigend aus, aber nach dem 3ten mal ist es ins Blut übergegangen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2011
  17. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Jo, das sieht schon anders aus, "haipad_701.rar" ca. 64MB sollte es sein, hoffe ich !
    Wird gerade geladen, blöd das die es nicht in Englisch bringen. Verkaufen die Teile doch Weltweit.
    Download sehr langsam...

    Added after 10 minutes:

    wie 3x ?? habe neu tapezirt hier !!

    Added after 8 minutes:

    so habe jetzt alles, da sind noch Treiber bei, allerdings für XP und ne Beschreibung auch, aber gehe nach Deiner Beschreibung vor.
    Dann bringe ich das pad in den Flashmodus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2011
  18. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    nein, das flahsen soll nicht in deine Tapete übergehen! o_O
    Ich will garnicht wissen welche Farbe das geben würde!

    Meine beschreibung sollte nicht allzustark von der im download abweichen, aber ich hab die nie richtig durchgelesen '^^
    zum Glück ist das Pad so robust das es mein 'learning by *doink*' bis jetzt gut überlebt hat,
    und meine Tapete auch.
     
  19. ubeecom
    Offline

    ubeecom New Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    also Pad aus u. dann Schalter auf on, Menuetaste gedrückt halten und USB rein, und nichts passiert.
    habe das Pad direkt mit PC verbunden, als es noch an war, wurde erkannt, Treiber autom. installiert und kann jetzt auch aufs Pad vom PC aus zugreifen, denke das ist jetzt ok, oder?

    kann ich jetzt mit dem trotzdem Flashvorgang beginnen
     
  20. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    also die 'normalen' massenspeicher USB treiber sind noch einmal was anderes.
    Das pad muss als 'TCC89xx VTC USB Driver' im gerätemanager auftauchen.
    Vielleicht passiert das auch nur wenn FWDN läuft und nach dem Pad sucht (wie gesagt, das muss nur ein mal passieren)