1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen in Konfliktfällen PayPal

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Ora, 12. Februar 2014.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  2. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,335
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Heute darf ich meinen 1.Konfliktfall preisgeben.
    1)Grund: defektes Phones ( defective on arrival )
    2)27 Tage nach Paypalzahlung( 14 Tage nach Erhalt )
    3)Kommunikation erfolgte zuerst ohne PayPal, was sehr, sehr schleppend war.
    Dann Konflikt eröffnet, womit sich nicht viel geändert hat.
    Der Verkäufer hat sehr träge reagiert, magere Angebote gemacht, seine Meinung geändert usw., man kennt das ja alles.
    4) gestern Käuferschutz beantragt.
    Wenn ihr Euch unsicher seid, was zu tun ist, ruft bitte bei PayPal an- bevor ihr den Antrag stellt.
    Ich habe da einige Dinge grundsätzlich missverstanden.
    Da der Verkäufer in der Korrespondenz einverstanden war, das Phone kostenlos auszutauschen, war ich der Ansicht, das der kostenlose Umtausch fix ist.
    Der Käuferschutz sollte dazu dienen, die Versandkosten und die möglicherweise nochmals zu entrichtende Einfuhrsteuer vom Verkäufer erstattet zu bekommen.
    Die genaue Berechnung und Darstellung der Situation habe ich schriftlich mitgeteilt.
    Kurze Zeit später hatte ich schon die Zustimmung des Verkäufers für die Rückzahlung.
    Auf der Paypalseite stand : Konflikt geschlossen.
    Ich habe bei PayPal angerufen.Der nette und kompetente Herr hat mir freundlich mitgeteilt,dass mit der Rückzahlung der Fall geschlossen ist.
    Wenn der Verkäufer der Rückzahlung zustimmt, ist er aus dem Schneider-Pech gehabt.
    Die Frage nach dem Sinn der Anmerkungen stand nun im Raum.
    Warum liest PayPal die Anmerkungen nicht?
    Ich konnte ihm dann nochmals die Situation erklären und er hat sich dann doch die gesamte Korrespondenz durch gelesen.
    Es mein 1.Fall war und ich war wirklich sehr bemüht war, die Sache gut darzustellen.
    Ich habe dem Verkäufer mehrere Dinge angeboten.
    Die Refundierung des Preises wollte er nicht,also habe ich 10$ + 1 Akku gefordert + kostenlose Reparatur- keine Reaktion.
    Es wurde daraufhin kulanterweise der Fall neu eröffnet.
    Er wird den Verkäufer kontaktieren, ich soll 10 Tage auf eine Reaktion warten.
    Sollte sich nichts tun, so hat er mir zugesagt, wird die Hälfte des bezahlten Betrages zurückbezahlt.
    Ich hatte 2 Phones bestellt, eines funktioniert tadellos, daher nur die Hälfte der Zahlung.Jetzt heisst es warten.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @klausl13: ziehe nach oben, wenn Du das Geld hast. OK?

    Tapa talked
     
  4. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,335
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
  5. m8needed
    Offline

    m8needed Active Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    30
    Handy:
    Bald M8
    Hi,

    Ich kopiere einfach mal aus dem anderen Thread.

    Hi,
    Ich habe mein phone erhalten, es hatte einen Defekt. Diesen habe ich reklamiert und das Gerät soll zurück. 2 Fragen:
    1. Kann ich bei PayPal darauf bestehen, das sie mir das Geld zurück zahlen? Ich möchte parallel woanders bestellen, damit ich nicht lange ohne Handy bleibe.
    2. Das Handy hat in der kurzen Zeit trotz ogs einen kleinen Kratzer. Muss der Händler es annehmen?

    Danke

    Es handelt sich um ein inew v3.

    Der Kratzer ist auf den ersten Blick nicht sichtbar.

    Ich möchte das Handy nicht wegen des Kratzers reklamieren, sondern weil die Netz Suche so lange dauert und beim Betrieb von zwei Karten eine manchmal einfach aus geht für unbestimmte Zeit.

    Der Händler hat zugestimmt mir ein neues zu schicken. Nun habe ich Angst, dass sie mir wegen des Kratzers Probleme machen wenn sie erhalten.

    Was meint ihr?

    Gesendet von meinem V3 mit Tapatalk
     
  6. Hirsch
    Offline

    Hirsch Active Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    482
    Danke:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hero 9300+, No.1 N3 (verkauft), iNew V3
    Nein ich denke nicht das du das kannst... Der Händler kommt ja seiner Pflicht nach. Du könntest aber während dieser Zeit einen PP Konflikt aufmachen, falls das Handy nicht mehr zurück kommen sollte... Dort kann man ja angeben das es defekt ist und repariert/getauscht wird. Oder du versuchst im Rahmen des PP Konfliktes den Händler dazu zu bewegen das er von sich aus zurück zahlt.

    Da OGS damit wirbt kratzresistent zu sein könnte man dies als weiteres Argument zur Fehlerhaftigkeit des Gerätes sein.

    Ist das ein chin. Händler oder aus DE?

    Gesendet von meinem V3-E mit Tapatalk
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Wer verbreitet denn den Schwachsinn!?

    Bitte Quellennachweis erbringen.

    Hab das noch nirgends gelesen und ist auch völlig abwegig, da OGS nur für OneGlassSolution, zu deutsch EinGlasLösung steht.

    Dies wiederrum bedeutet die Bauhöhe wird geringer, nicht mehr und nicht weniger.

     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2014
    guesa und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nun Geld schon zurück?
     
  9. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Lange hat´s gedauert aber heute bekam ich mein Geld zurück...

    Fall (geekbuying):
    • Kauf am 27. März (HD5000)
    • Versandmitteilung am 02. April (Status - vorangemeldet noch nicht angenommen / TNT)
    • ...und dabei blieb es, Kommunikation mit geekbuying war wenig erfolgreich - Tenor isch möchte mich doch bitte gedulden, dann hing es angeblich beim holländischen Zoll (Status lt. TNT-tracking war aber immer noch nur vorangemeldet...)
    • am 23. April Frist gesetzt, dass ich (verbindliche) Info bis zum 28. April haben möchte, was denn nun sei - ansonsten eröffne ich paypal-Fall
    • Falleröffnung am 30. April
    • Fall aktuallisiert am 05. Mai - geekbuying hat (angebliche) Versandnummer gesandt
    • ... dann passierte 2 Wochen lang gar nichts mehr - gestern dann nochmals an paypal geschrieben, was denn nun hier los ist - der Versandsatus steht immer noch auf dem Level "Vorangemeldet"... und wann ich denn nun endlich mit einer Entscheidung rechnen könne
    • heute - Geld zurück
    Fazit: Paypal ist so was von langsam und nicht gerade die kundenfreundlichste Lösung - bei Aliexpress hatte ich einem vergleichbaren Fall das Geld innerhalb von 5 Tagen wieder.

    Regards...
     
    johndebur und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. m8needed
    Offline

    m8needed Active Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    30
    Handy:
    Bald M8
    Der Händler hat im PayPal Fall bereits dokumentiert, das er mir ein neues schickt aufgrund des Netz Problems. Da bin ich also auf der sicheren Seite.

    Mein Problem ist nur, das der Händler den Umtausch dann verweigert, weil da ein Kratzer drauf ist.

    Ist meine Situation besser weil der Händler den Umtausch zugesichert hat im eröffneten Konfliktfall?

    Bestellt war bei coolcool
     
  11. Hirsch
    Offline

    Hirsch Active Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    482
    Danke:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hero 9300+, No.1 N3 (verkauft), iNew V3
    @thor2001 Sorry, meinte eigentlich Gorilla Glass :p
     
  12. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,335
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Ora:hab mein Geld noch nicht zurück.Hab das Phone vor 1 Woche zurückgeschickt.Laut Tracking ist es schon im Ankunftsland.
    Ich bin echt gespannt,was sich der Verkäufer einfallen lassen wird.Ich bin mir sicher,dass er irgendwas beanstandet,um ja weniger Geld zurückzahlen zu müssen.
    Noch mehr gespannt bin ich wie sich Paypal in solch einem Fall verhält.Aber das ist alles spekulativ.
    @muegast:ich kann Dir nur Recht geben- bezüglich der Geschwindigkeit der Antworten scheinen bei Paypal auch Chinesen zu arbeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2014
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,335
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Hier ein Zwischenstand meines Konfliktes.Paypal prüft meinen Fall und bis 4.Juni sollte der Verkäufer reagieren.
    Hab das Phone zurückgeschickt und will das Geld retour.
    Heute kriege ich vom Verkäufer ein Mail, ob ich das Paket an die von ihm bekannt gegebene Adresse geschickt habe,weil er es noch nicht bekommen hat.
    Tja,seine Adresse weicht von der bei Paypal hinterlegten Adresse ab.
    Jetzt bin ich gespannt,was Paypal macht.
    Warum geben die Verkäufer unterschiedl.Adressen an?
    Ich mag nix unterstellen, denke mir jetzt mal meinen Teil.
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Für mich ist die PayPal Lieferantenadresse die richtige.

    via mobile T1
     
  15. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,335
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Gestern hat Paypal die Entscheidung zu meinen Gunsten gefällt.Mir wurde der gesamte Betrag erstattet.Damit hätte ich absolut nicht gerechnet,den tatsächlichen Grund der Gesamterstattung weiss ich nicht.Vielleicht weil der Verkäufer eine andere Adresse als bei Paypal hinterlegt,angegeben hat.
    Danke an Paypal.
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Klausl13 : Habe es hochgezogen... Bitte noch den Verkäufer nennen.
     
  17. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,335
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Verkäufer war der Faeashop.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Vielleicht für jemanden Interessant, habe ich von einem Kollegen geschickt bekommen und war ein wenig überrascht, aber lest selbst:

     
  19. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    LOL...
    paypal eben! In der Praxis kannste die knicken - hilft wirklich nur, wenn gar nichts geliefert wird.

    Da kann ich ja froh sein seinerzeit mal (es war mein zweiter Chinahandykauf) dirket über Aliexpress gezahlt zu haben, da gab´s für ein durch und durch gefakten (optisch war das Ding 1A) i4s clone mit angeblichen MT 6589, 2 GB RAM, 16 GB ROM usw. real MT 6577, 1GB RAM, 8 GB ROM immerhin 60% des Preises zurück.
     
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Dann Frage ich mich aber ganz im ernst weshalb es dann bei einem Konfliktfall überhaupt den Punkt "Ware nicht wie beschrieben" zu wählen gibt, wenn man doch angeblich eh keinen Anspruch laut deren AGB's hat?!?

    Also als ich die Email bekommen habe, war ich echt baff!
    Und wie gesagt ich habe die komplette Email hier (er hat sie mir weitergeleitet, ist also kein Fake)!