1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

Amazon Erfahrungen mit Amazon.de

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von altmann, 22. September 2015.

  1. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,168
    Danke:
    2,737
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Die Arbeitsbedingungen will ich mal aussen vor lassen, da hat denke ich jeder seine eigene Meinung zu. Geht hier mehr um die Erfahrung als Kunde bei einem Unternehmen.
    Ist imho ein wenig heuchlerisches, sich hier über die Arbeitsbedingungen von einer Westfirma aufzuregen, aber sein Telefon aus rein chinesischer Produktion direkt aus China zu kaufen :)

    Wie @Dentai schon sagt, finde ich halt auch eBay mittlerweile ne sehr gute Alternative zu Amazon. Natürlich nur bei Artikeln von richtigen Händlern per Sofort-Kauf. Aber richtig viele private gibts da glaube ich eh nicht mehr, die hat eBay geschickt mit den Gebühren vergrault und zu eBay Kleinanzeigen geschickt..
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2015
  2. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Volltreffer. Damit spare ich mir meinen Kommentar zu diesem Sachverhalt.
    ----------------------------------------------------
    Amazon bleibt aufgrund der hohen Produktdichte + dem Service dahinter auch weiterhin mein persönlicher Online-Favorit. Preis-Leistung-Paket passt in meinen Augen.

    Seit längerem bestelle ich auch über Amazon.es - klappt genauso wie am Schnürchen.
     
  3. Dentai
    Offline

    Dentai Active Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    121
    Danke:
    38
    Handy:
    Blackview Alife P1 Pro (aktuell zum Verkauf)
    Elephone P9000
    Ich glaube auch das dieser Technologie Zug, auf den Amazon seit einigen Jahren mit fahren will, nicht das richtige ist. Amazon ist ein Handelsriese, dass kann man nicht klein reden aber, dass nun jeder auch irgendwie was Technischen anbieten muss? Ich weiß ja nicht.

    Der Kindle war eine gute Sache, kenne viele die den haben. Mit der Übernahme von Lovefilm und dem damit entstandenen Amazon Instant Video war es für mich schon fragwürdig und spätestens mit dem Fire Phone hatte sich Amazon selber ins Bein geschossen. Wie oft hat sich das Ding hier in DE verkauft?
    Die Fire Tablets reißen es auch nicht gerade raus und die FireTV und FireTV Stick Serie verkauft sich nur, weil es billig ist und weil Kodi drauf läuft. Amazon entfernt sich einfach zu weit von seinem Kerngeschäft und will überall dabei sein.

    Mal davon abgesehen wie viel mehr Arbeit es da durch bei dem Support gibt, welche dann irgendwie abgedeckt werden muss durch externe Call Center Mitarbeitern/in, die natürlich von tuten und Blasen keine Ahnung haben und was der ganze Spaß an Entwicklungskosten frisst, die man eher in die Logistik stecken sollte. Ein Amazon eigener Lieferservice wäre so etwas gewesen was besser angekommen wäre als so ein Fire Phone...

    Ein Beispiel wo genau das schief lief? Siehe ADAC, hatten überall und immer eine passende Sparte und irgendwann platzt die Blase...
     
  4. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    330
    Danke:
    346
    Handy:
    Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini / ThL T100S (2+32/GOLD) / Jiayu G3s
    Sehe ich genauso.
    Meine Kunden fragen mich leider auch nicht nach meinen Arbeitsbedingungen.
    Und ich frage nicht Amazon,CN Shops usw.

    Ist heute nun mal eine egoistische Konsum Gesellschaft.
     
    noplan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.