1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

merimobiles Erfahrungen mit merimobiles?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von studifh, 11. März 2010.

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,139
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Tja, so ist das, irgend jemand wird sich immer "betrogen" fühlen und je größer der Shop ist, desto öfters wird man von solchen Leuten hören. Zufriedene Kunden melden sich fast nie zu Wort, immer nur die, die ein Problem haben.

    Diese ganzen "Minishops", die sich einbilden, daß sie ihre Ware auf "Teufel komm heraus" 10-20 Dollar billiger anbieten können als die Shops, die schon seit Jahren im Geschäft sind, verrechnen sich in aller Regel und sind ratz fatz wieder von der Bildfläche verschwunden. Zunächst HOCH gelobt, denn "Geiz ist ja Geil" und dann kommt die bittere Ernüchterung, wenn sich diese Shops in Luft auflösen ;)

    Aber nun ja, ich schweife ab und mich würde natürlich interessieren, wie Merimobiles unseren User betrogen hat.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. renegpunkt
    Offline

    renegpunkt New Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone N21
    Ich bin aber auch sauer auf Merimobiles. Habe mir am 26.7. Ein Mobile bei ihnen bestellt. Das ist bis heute nicht bei mir eingetroffen. Ich habe die DHL Premiumversandart gewählt und ein paar 20 Dollar dafür bezahlt. Laut auskunft von denen Ihrer Seite dauert es 3 WT Processing und 3 - 6 Tage Shipping. Bin gespannt ob ich das Gerät morgen in den Händen halte, dann sind nämlich die 9 WTs um. Wenn nicht werde ich mal schön meine extra gezahlten Versandkosten zurückverlangen. Zumal mein Meizu innert 5 WT gesamt da war.
     
  3. apple
    Offline

    apple Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    324
    Danke:
    297
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    IPhone
    Merimobiles versendet seine Bestellungen innerhalb von 3 Tagen. Sobald dein Phone in Deutschland ist landet es beim Zoll. Frag doch lieber esrt mal beim Zoll nach ob dein Handy schon angekommen ist, denn da kommt es schon öfters vor dass das Handy etwas länger liegt.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Luboo
    Offline

    Luboo New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    155
    Danke:
    0
    Handy:
    Omnia i8910
    P1i
    iPhone 3g
    Moment mal @renegpunkt habe ich das jetzt richtig verstanden... das Phone sollte innerhalb von 9 Werktagen bei Dir sein und Du regst Dich am 8ten schon auf ("Ich bin aber auch sauer auf Merimobiles. ") ... ne kann ja nicht sein, ... du hast ja am 26.07. bestellt... heute ist der 08.08. ... da paßt doch etwas nicht... vielleicht brauch ich ja auch nur mein Feierabendbier um das zu verstehen ;)
     
  5. flight737
    Offline

    flight737 New Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    huawei
    Meine Erfahrung mit Merimobiles, (Ich würde mal auf der Skala von 1-5, 3 Punkte vergeben )

    Vorweg: Smartphone ist angekommen, Funktionstüchtig und entspricht der Beschreibung und soweit ist das auch gut.

    Aber: man muß einfach wissen auf was man sich einläßt bei einem Chinesischen Shop. Bin da etwas Blauäugig heran gegangen!

    Ablauf, der aus meiner Sicht nicht gut war.

    Auf der Produkt Seite steht, Ships in 2 to 3 Business Days - free shipping world Wide

    • Am 08.12.12 bestellt und Sofort mit Paypal bezahlt (Wichtig ist die Paypal Zahlung)
    • Am 08.12.12 Auftragsbestätigung von Merimobiles erhalten
    • am 08.12.12 Paypal Bestätigung erhalten der Bezahlung
    • am 10.12.12 Email erhalten von Merimobils das Ich bitte auf DHL Express oder EMS upgraden soll damit es schnell zugestellt werden kann.
    Habe dann auf DHL Express für 22$ upgegradet
    • am 10.12.12 zusätzlich per Paypal DHL Express bezahlt und Merimobiles mitgeteilt.
    • am 11.12.12 Post erhalten, das der Artikel nicht bezahlt wurde, HALL0?????
    • am 12.12.12 wieder Post erhalten das Ich die Post vom vortag vergessen soll, Fehler im System, ok
    • am 14.12 die Nachricht erhalten das Ich nicht überrascht sein soll, das paket wird mit EMS versendet! (warum habe Ich eigentlich DHL Express angegeben und bezahlt???)
    • am 16.12.12 Wurde es dann versendet
    • am 17.12.12 habe Ich per paypal Konfliktlösung, die 22$ für den nicht erfüllten DHL Express versand zurück gefordert und erhalten!
    • am 19.12.12 Ankunft in Frankfurt mit Übergabe an GDSK (ganz tolles Ding)
    Dank der hier im Board befindlichen Hilfen, Selbstverzollung eingeleitet, Dank der Feiertage wieder warten müssen.
    • am 30.12.12 Freigabe durch Zoll und Veranlassung zum weiter transport.
    • am 03.12.13 Ankunft des Paketes bei mir!
    Fazit: Für Newbees, viel viel Geduld mit bringen und ganz wichtig mit PAYPAL zahlen

    PS: Bin noch gespannt ob bez. der Storno der Versandkosten (Rückbuchung über PAYPAL) noch was von Merimobiles kommt
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2013
  6. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    141
    Danke:
    123
    Handy:
    Samsung S5830i
    Ich reihe mich auch mal kurz mit einem Erfahrungsbericht über den shop ein.

    Mo. 14.01. am Nachmittag
    Im Chat nachgefragt, ob das Coolpad 7728 auf Lager ist (auf der Homepage steht "shipped in 2-3 businessdays"). Antwort von John: "Ausreichend. Das Handy wird wie warme Semeln verkauft".

    Mo. 14.01. am Abend
    Handy bestellt und gleich bezahlt.

    Di. 15.01. am Abend
    Im Chat vorsichtig nachgefragt, wie es mit der Bestellung aussieht.
    John (sinngemäß): Alles OK, morgen wird das Handy verschickt.

    Mi. 16.01. am Abend
    Im Chat weiterhin vorsichtig nachgefragt.
    John: sorrysorrysorry, item out of stock.
    Ich: aber John, 3 Std. vor meiner Bestellung haste gesagt, daß das Handy ausreichend auf Lager ist. Gestern haste gesagt, daß es verpackt wird???
    John: sorrysorrysorry, ich seh ja auch nur das was auf der Shop-Seite ist. Ich leite das sofort an den China-Manager weiter, er besorgt schnell das Handy, wird schnellstens verschickt.
    Eigene Anmerkung: Der "China-Manager" ist wohl der Laufbursche, der zum Youlong-Laden hinlatscht und das Handy dort kauft.

    Do. 17.01. Am Abend
    Wieder John, wieder im Chat... Ja, Handy wird heute verschickt, wenn es heute nicht mehr reicht, dann morgen. Auf alle Fälle!!!

    Fr. 18.01. Am Abend
    John, Chat.
    "Item is scheduled today for shipping", sagt er. Ich würde heute noch eine DHL-Trackingnr. bekommen. Aber ich müßte bis zu 2 Tage warten, bis die Trackingnr. einen Status anzeigt. Er bittet darum, wg. der Trackingnr. nicht ungeduldig zu sein. Großzügig gewähre ich der Trackingnr. noch eine Anpassungszeit bis So. Abend und wünsche dem John ein Wochenende ohne Handys und Verkauf. Er versichert mir, daß ich ein awesome-customer bin, und daß er trotz Wochenende hart arbeiten muß (letzteres glaube ich sogar).

    Mo. 21.01. Mittags
    Mein Status steht weiterhin auf "Awaiting fulfillment". Ich eröffne einen Paypal-Konflikt mit höfflicher Beschreibung der Chatverläufe bis jetzt und bitte entweder um Versand oder um Erstattung des Kaufbetrages.
    Keine Stunde später ist mein Geld auf dem Paypalkonto.
    Eine Mail vom merimobiles besagt, daß "Hi unfortunately when you completed the order we did not get the paypal payment confirmation , this why we did not ship it on time, sorry for the inconvenience, we have issued the refund".

    Ich bedanke mich herzlichst für die schnelle Reaktion und versichere der/dem Jay, daß merimobiles ein awesome-vendor ist, wo ich gern wieder einkaufen werde.


    Frage an die Kenner der chinesischen Kultur: sind die Chinesen wirklich nicht imstande, einmal auch mal die Wahrheit zu sagen? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2013
    wes sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. hooker
    Offline

    hooker New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    i9
    Hallo,

    ich habe am Freitag ein Coolpad Halo bei merimobiles bestellt und heute eine Email erhalten, das ich auf DHL Express oder EMS upgraden soll damit es sicher zugrstellt wird, mit der Begründung es sein ein teurer Artikel. Ich soll also 25 USD nachzahlen, obwohl mit kostenlosen Versand geworben wurde. Dazu gibt es noch zu sagen, dass ich bei der Bestellung im Shop eine "safe shipping insurance" für 4,99 USD abgeschlossen habe. Was soll das jetzt ? Wollen die mir Geld aus der Tasche ziehen oder ist das normal ? Kann mich einer von euch helfen ? Danke
     
  8. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ich würde stornieren und woanders bestellen.
     
  9. alster
    Offline

    alster New Member

    Registriert seit:
    8. September 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    zur zeit keins gestohlen
    ich werde bei merimobiles.com nie wieder einkaufen habe mir am 27 august 2014 ein Xiaomi Hongmi 1s mit einer versicherung für 4.99 dollar und mit dhl bestellt gesamtbetrag 189,97 dollar direkt aus hongkong bestellt, da ich in kambodscha lebe. email vom merimobiles bekommen. thanks for the order, ich dachte gut alles prima 189.97 dollar wurden sofort abgebucht. 4 stunden später die nächste email von merimobiles : 194.96 dollar konnten nicht abgebucht werden. die zweite abbuchung war nicht korrekt ich hatte ja für 189.97 bestellt.
    nächsten tag bin ich sofort zur bank gegangen, die bankangestellte schaute kurz im computer rein die 189.97 dollar wurden abgebucht, der andere betrag von 194. 96 dollar wurden nicht überwiesen was auch korrekt ist.
    ich mit der kopie von der bank und habe es an merimobiles geschickt, das die 194.96 irgendetwas schief gelaufen ist, und das die andere bestellung mit 189.97 dollar das paket bitte zusenden und hatte gebeten mir die treckingnummer zu geben. keine antwort auf die bestellung mit 189.97, es wurde nur geschrieben das der betrag nicht überwiesen werden konnte. nach mehrmaligen schreiben immer die gleiche antwort. was ist mit den 189.97 dollar hat die irgendeiner gefressen bei merimobiles. es sollte nicht schwer sein mit meinen namen und adresse und das datum der überweisung einmal nachzuschauen. aber anscheinend sitzen dort in der buchhaltung nur ungelernte arbeiter.
    ich werde als allerletztes meine bank bitten kontakt mit merimobiles aufzunehmen das der betrag überwiesen ist, das kostet mich wieder ein paar dollar. wenn dann immer noch nichts passiert werde ich meinen rechtsanwalt einschalten.
    und hoffen das ich dann mein handy bekomme. es ist traurig das man solch einen weg gehen muss aber ich verschenke keine 189.97 dollar an merimobiles.
    hier bilder der bestellung und ein beleg meiner bank
    merimobilesbestellung.jpg E-Mail  Merimobiles.jpg bankbeleg.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
  10. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Meine erster Erfahrung mit Merimobiles hat leider nicht gut angefangen. Habe am 2.10 ein PiPo W2 Tablet bestellt bezahlt mit PayPal. Am 7.10 Nachricht vom Merimobiles das W2 Tablet soll nicht mehr produziert werden. Errr das Tablet ist erst seit August in den Shops??

    Schon 4 Tagen sind vergangen und keine Reaktion mehr auf mein letzten Nachricht. Anrufen kann ich auch abraten das Telefonnummer auf der Webseite hat keine Verbindung unter dieser Nummer.
     
  11. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Alles hat sich gelöst. Das PiPo W2 ist wirklich nicht lieferbar weil es ein Auffolger hat. Ich hatte bereits $5 Rabatt bekommen wenn etwas anderes aussuche wurde. Die andere Wahl war noch $5 teuerer als das PiPo aber dass hat Merimobiles mir auch geschenkt. Jetzt noch abwarten wie lange es dauert das meine Bestellung hier ist.
     
  12. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Ich glaube das wird mein erster und gleichzeitig auch mein letzter Bestellung bei Merimobiles sein. Wo es Samstag noch gelöst sein sollte reagiert Dienstag die Kundenservice erst wieder. Angeblich soll meine Auswahl auch dieses mal nicht auf Lager sein? Als Kompensation bieten die mir jetzt das gleiche Smartphone aber mit 1 GB RAM/4 GB ROM (anstatt 2 GB/16 GB)und schenken eine SD Karte von 8 GB dazu? Ich glaube Geld zurück ist besser.
     
  13. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    In mein 4. und letzten Teil die Zurückerstattung. Die Bestellung wurde endlich am 16. Oktober stoniert und zurückerstattung sollte innerhalb 72 Stunden passieren. Am 20. immer noch nichts. Nach Kontakt es soll zum Manager weitergeleitet werden. Am 23. Endlich die zurückerstattung, aber die haben den Betrag überwiesen und nicht zurück erstattet und möchte PayPal noch 3,4% für die Kosten und ein Kommission von $0,35 haben. Ich habe den Zahlung wieder zurück erstattet und Merimobiles informiert die sollen mein Transaktion zurück erstatten und nicht überweisen. Also ich werde nicht so schnell mehr etwas bei Merimobiles bestellen.