1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Erfahrungsaustausch 3G Problem MTK6589 Phones

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Bolle87, 25. Mai 2013.

  1. Bolle87
    Offline

    Bolle87 Member

    Registriert seit:
    23. März 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Star S5 , Zopo C2
    Hi,
    habe bisher bei allen von meinen 6589`ern Probleme mit dem 3G Netz, hauptsächlich von Vodafone. Sie verlieren immer wieder die Verbindung zum Netz, das Problem zeigt sich bei dem 6577`er Phone meiner Freundin kein Stück. Sie hatte noch keinen einzigen Moment ohne Netzempfang.
    Wenn ich ausschließlich das GSM Netz nehme habe ich super Empfang ohne Probleme.
    Bei meinem Zopo C2 habe ich es ein wenig bessern können indem ich im Engineer Mode bei "Band Mode" die Netzfrequenzen : WCDMA-IMT-2000 und WCSMA-GSM-900 ausgewählt lasse und alle anderen im UMTS-Mode deaktiviere. Des weiteren bei "Network Selecting" auf "GSM/WCDMA (auto)" umgestellt.
    Das hat gefühlt das Problem etwas gefixt, so ganz astrein ist es weiterhin nicht

    Bisher ist es bei folgenden Phones aufgetaucht:

    -Star S5
    -iOcean X7
    -Zopo C2

    wäre nett wenn Ihr mir Eure Erfahrungen mal schreibt und ob und wie Ihr es gefixt habt.
     
  2. wolfibub
    Offline

    wolfibub New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    B63M
    Habe ebenso enorme Probleme mit dem Zopo ZP980 und UMTS (Eplus).

    Nach dem Flashen einer Firmware funktioniert HSPA/UMTS einige Stunden problemlos. Dann fliegt das Smartphone aus dem UMTS-Netz und zeigt nur noch ein kleines rotes Kreuz bei der Verbindungsstärke an.

    Habe schon alle möglichen Firmware-Versionen probiert, immer wieder das Gleiche.
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    das ist echt komisch hab das C2 und auch Eplus und keine Probleme....immer H+
    keine Aussetzer
     
  4. Siriussun
    Offline

    Siriussun New Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    69
    Danke:
    1
    Handy:
    Feiteng h 9500
    AW: Erfahrungsaustausch 3G Problem MTK6589 Phones

    Ich hatte mit eplus auch nur Probleme. Jetzt mit congstar überhaupt nicht mehr.

    Gesendet von meinem GT-H9500 mit Tapatalk 2
     
  5. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hab mit dem ZP980 ganztags auf Arbeit mobiles Netz aktiv (FYVE micro SIM), absolut stabilen Empfang! Zumindest bis heute keine Verbindungsabbrüche bemerkt.
     
  6. det-kle
    Offline

    det-kle New Member

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP500
    Ich habe hier gerade ein Zopo ZP950+ (950H) mit MT6589 liegen, das in Kombination mit einer 1&1-Karte (D2-Netz) zwischen Netz mit 3 Balken Signalstärke und kein Netz (rotes Kreuz) hin und her springt. Anrufe kommen dann nicht durch und landen in der Mailbox. Mein ZP100 (MT6575) und ein ZP300+ (MT6577), auch mit 1&1-Karten, zeigen an selben Standort konstantes Netz an und machen keine Probleme.
    Aktuelles 4.2.1 Android ist installiert.
     
  7. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Also mein Caesar A9600/ ZP910 funktioniert mit netzclub (O2) ganz gut.
     
  8. _Domy_
    Offline

    _Domy_ New Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    SGS
    Sicher das es im "reinen" 3G Netz Probleme gibt? Mein C2 funktioniert da supa (Netzbetreiber 3 Österreich)
    Das Problem besteht meiner Meinung nach beim 3G - 2G Handover und umbuchen. 2G manuell eingebucht funktioniert auch tatellos nur wenn es auf WCDMA prefered steht ist es vorbei, es versucht sich dann zwanghaft ins 3G Netz einzubuchen obwohl dieses nicht oder kaum da ist und irgendwann ist es vorbei und die Software gibt W.O. und es ist das rote X da.
    Beobachtet es bitte mal genau, vl. steigt ihr ja in nen Lift ein oder Parkgarage etc.. wo 3G kurz weg ist und er eigentlich umbuchen sollte er sich aber aufhängt und du dann nur wieder das rote X da hast und manuell einbuchen musst?
     
  9. det-kle
    Offline

    det-kle New Member

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP500
    Die Einstellung WCDMA prefered war wohl wirklich aktiv. Ich habe es jetzt mal auf GSM/WCDMA auto umgestellt und werde es morgen nochmal probieren. Wäre schön, wenn das Problem damit behoben wäre.

    Edith: Ob es jetzt perfekt funktioniert, kann ich noch nicht sagen, aber es ist auf jeden Fall viel besser geworden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2013
  10. Stefan Müller
    Offline

    Stefan Müller Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    36
    Handy:
    Galaxy S7, Honor 7
    Hallo. So ein Problem habe ich mit dem jiayu g4 auch. Wechselt immer zwischen vollem Empfang und rotes Kreuz. Problem besteht nur bei mir daheim. Ist wohl eine ungünstige Lage. 3 g habe ich jetzt ausgeschaltet und siehe da Netz bleibt erhalten. Kann aber nicht die Lösung sein oder. Mein huawei bekommt das ohne Probleme hin.
     
  11. mobab
    Offline

    mobab New Member

    Registriert seit:
    4. April 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Asus Zenfone 5 (zum Verkauf)
    Ich habe das Jiayu G3S noch keine 2 Wochen, am Anfang war alles super.
    Jetzt geht es gar nicht mehr in "H" - zumindest nicht auf der Arbeit und bei meinem Hasen.
    Ich könnte es an die Wand werfen, mit aktiviertem 3G bin ich nicht erreichbar.

    Gibt es da neue Erkenntnisse?