1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ersatz für Z9 mini

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von C.C.Fly, 28. Januar 2017.

  1. C.C.Fly
    Offline

    C.C.Fly Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    30
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Acer liquid (Rente)
    Ubro M1 (Frührente)
    Nubia Z9 mini
    Hallo zusammen,

    war hier schon lange nicht mehr sonderlich aktiv, habe daher keinen Überblick über die aktuellen Phones.
    Ich habe seit ein paar Monaten eine Firmen-SIM, die ich in meinem aktuellen Nubia Z9 mini zusätzlich zu meiner privaten Nutze.
    Nur leider scheint der zweite SIM-Tray SIM-Karten zu zerstören. Habe schon die zweite drin, aber auch die setzt immer öfter aus.
    Ob ein Herstellerfehler oder von den vielen Stürzen :-[{ verursacht, weiß ich nicht.

    Jedenfalls überlege ich mir deshalb, was neues ranzuschaffen.
    Da eher ein Muss-Kauf als ein Will-Kauf, setze ich das Budget mal auf 150€ an.

    Da es das Z9 adäquat ersetzen soll, folgende Voraussetzungen für das neue:
    - Echtes Dualsim, zwei SIM-Karten und Micro-SD muss möglich sein
    - Gute Kamera(!)
    - Vernünftiger Sound über Klinke und Bluetooth-streaming
    - Halbwegs solide/robust, das Z9 mini hat einen Sturz aus >1m auf Steinboden überlebt, nur Macken davon getragen
    - Nicht mehr als 5 Zoll, alternativ zumindest keine größeren Außenmaße (Z9 lt. Shop 14.13 x 6.98 x 0.82)
    - 2GB / 16GB ist das mindeste
    - Beleuchtete Hardwaretasten
    - Wär gut, wenn es halbwegs "out of the box" lauffähig wäre

    Was es nicht können muss:
    - Der nicht großartig schnelle Snapdragon 615 reicht mir, ich brauche also keine Hochleistungs-CPU.
    - Es braucht keine Notification LED
    - Band 20 ist mir relativ egal


    Ich glaub, das wars erstmal :kiss:
     
  2. Nurnai
    Offline

    Nurnai Just me

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    426
    Danke:
    1,042
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi Note 4 Global, Mi Mix 2, Mi Note 3, Nubia z11
    Ist die zweite Simkarte eine Telekom Sim? Bei denen ist das schon oft vorgekommen, dass sie in Chinaphones zerschossen wurde. Finde nur im Moment nicht den Artikel dazu.
    Es gibt bei Telekom zwei verschiedenen Sim Kartenarten: eine wird zerschossen, die andere nicht. Die haben unterschiedliche Namen, aber frag mich nicht welche. Versuche eine von den anderen zu bekommen, dann fällt das Problem weg.
     
  3. C.C.Fly
    Offline

    C.C.Fly Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    30
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Acer liquid (Rente)
    Ubro M1 (Frührente)
    Nubia Z9 mini
    Es sind beides Telekom.
    Habe dazu auch was gelesen, da ging es um One Plus One und Two, außerdem ein LG.
    Aber wenn ich das richtig verstanden habe, sollten alle neuen SIMs modifiziert sein.

    Außerdem wird mir meine IT in der Firma was husten, wenn ich denen mit dem Problem komme. Schließlich habe ich zu der SIM ja ein "Telefon" (So ein ganz einfaches Samsung, was immerhin Farbdisplay hat) dazubekommen. Dass ich die SIM in meinem Handy einsetze, ist ja meine Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2017