1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Eure Erfahrungen mit Teclast Tablets

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von DAB, 4. Juni 2016.

  1. DAB
    Offline

    DAB Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    95
    Danke:
    45
    Handy:
    Meizu m2 mini, Samsung s7
    Ich hab mir nun mal das teclast kindow und chuwi hi8 pro angeschaut. Haben beide vor und Nachteile. Beim kindow reizt mich das 4:3 Format. Aus den reviews werde ich aber nicht schlau wie hell das Display ist. Beim chuwi scheint die erste Charge Probleme gehabt zu haben. Brauch das Tablet eigentlich nur auf der Couch zum Browsen,youtube schauen. Kennt einer die Geräte und kann mir ne Empfehlung aussprechen?
     
  2. Deichinger
    Offline

    Deichinger New Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    25
    Danke:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Keins
    Was findest du gut am alten 4:3 Format ?
     
  3. DAB
    Offline

    DAB Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    95
    Danke:
    45
    Handy:
    Meizu m2 mini, Samsung s7
    Beim Tablet empfinde ich es als angenehm. Gerade beim Browsen,lesen.
     
  4. Molly86
    Offline

    Molly86 New Member

    Registriert seit:
    25. November 2016
    Beiträge:
    7
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Hallo :) ,also ich habe das Teclast x80 plus und kann mich eigentlich gar nicht beklagen es läuft super, das Display ist auch gut. Nur was ein wenig besser sein könnte wäre das Akku das rattert sehr schnell runter. Und das mit dem Windows ist nicht so berauschend da es sehr viel vom Speicher nimmt und man dadurch beim Android weniger Speicher zur Verfügung hat.Bin ja auch schon wieder auf der Suche nach einem neuen Tablet :).