1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Externe Anschlüsse - NFC (Chip-Antenne) - CI ( Anschluss, Pad) - GSM

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von Ora, 12. April 2014.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich denke, in diese Forum passt die Disskusion am besten.

    Bei einigen meiner Reviews fiel mir auf, dass die Handys rückseitig Kontakte hatten, die aber kein Pardon in der schließenden Rückwand hatten.
    Mittlerweile weiß ich, dass es sich dabei entweder oder/und um QI/ NFC Kontakte für die jeweiligen Antennen handelt.

    Soweit so gut... aber es fehlten bisher die Antennen.

    Aus verschiedenen Geräte-Themen kann ich erkennen, dass mancher, der meint er hätte ein NFC fähiges Handy gekauft, dann vergeblich die Antenne sucht oder den Akku scharf unter die Lupe nimmt.

    Nun aber meine Frage an unsere Spezies:
    Muss da nicht auch ein extra NFC Chip verbaut sein? Und wenn ja, wie kann man das sicher ermitteln?
    Dachte da ein irgend ein Analyseprogramm.

    Um es an einem Beispiel klar zu machen: Vor mir liegt ein S4 Clone mit QI und NFC Kontakten. In den Einstellungen kann ich auch NFC einschalten, aber weder eine Antenne ist vorhanden noch ist der Akku entsprechend gekennzeichnet. Will mir aber erst einen NFC fähigen kaufen, wenn es sich lohnen würde.
    Vier Kontakte sind vorhanden:)

    BEISPIEL:
    Gehäuse(1).JPG
    Tapa talked
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Da hast du dir aber ein schwer zu belegendes Thema gesucht.

    Wie du schon richtig aufgezeigt hast, gibt es im Prinzip nur zwei Antennen-Bauarten. Entweder im Akku integriert oder im Rückdeckel.

    Laut einem Bild, welches ich beim MT6595 gepostet habe, dürfte der NFC-Chip das Kürzel MT6605 haben.

    MT6595_Block-Diagram.png

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Also Indiz für zusätzlichen Chip... nur wie bekommt man es raus?
    @thor2001 : Wenn es leicht wäre... hätte sogar ich es rausbekommen:(
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ohne Aufschrauben wohl schlecht/unmöglich.

    Dachte zunächst, dass das evtl sogar in die CPU intergriert sein könnte.
    Dem ist aber nicht so. Sonst könnte man das ja im Prinzip bei jedem MTK-Phone freischalten.

    Außerdem will MTK ja dessen Hot-Knock an den Mann bringen.

    Grüße

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja, schrauben und suchen... aber vielleicht auch hier:?

    /dev/???
    /dev/radio ???
    /dev/proc ???
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ich kann ja mal dort Nachschauen...

    und siehe da

    Screenshot_2014-04-12-13-27-30.png


    Der Chip heißt wirklich so, auch im Coolpad 9976A zu finden.

    2014011922142087808.jpg

    Bildquelle:
    http://chinamobiles.org/posts/458276/
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Super, .... ob es das eine Chip Familie ist? Oder gibt es nur einen MTK NFC Chip?.... und es verdichten sich dann die Vermutungen, dass Chassis Varianten ohne Kontakte dann den Herstellern teurer kommen als welche mit Kontakten, aber ohne Chip:(

    Jetzt müssten mal die iNew V3 Leute ihre Handy für uns öffnen....
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Was steht denn in deinem Clone in den Foldern?

    Auch der MT6605?

    Hab noch ein Bild in #6 eingefügt.

    http://www.mediatek.com/en/products/connectivity/nfc/mt6605/
    MTK ist aber sehr sparsam mit Details...

    Ich denke, ohne den NFC-Chip gehts nicht.
    Am kostengünstigsten ist eine festverbaute NFC-Antenne ohne Pin-Kontaktierung.
    Dies wäre nämlich eine mögliche Fehlerquelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das nenne ich Teamwork....
    Screenshot_2014-04-12-13-34-06.png Fehlanzeige?
    Jetzt bin ich auf weitere /dev Verzeichnise von stolzen NFC Gerätebesitzer gespannt....
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    nur mal als kleiner Tip: es gibt verschiedene NFC-Apps aus dem Playstore, in denen man sich in den " Datails " auch den NFC-Chip anzeigen lassen kann. Weiss aber leider nicht mehr welche, da mein Inew V3 mir wieder weggenommen wurde;)

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Hat das Telefon, von dem der Screenshot ist, sicher NFC?

    Oder bist du gerade am Versuchen das zu entschlüsseln?

    Engineermode?
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    - Nein, nur Kontakte
    - Ja, Sinn des Themas:)
    @guesa: Kneift... Hinweis... ich will keine NFC Anwendungen installieren, bevor ich nicht sicher bin, ob der CHIP verbaut ist...
     
  13. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Z-Devicetest zeigt nur an ob NFC verbaut ist und Tag-Infos, nicht den Chip.


    Wieso eigentlich nicht?

     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das musst Du den Herstellern sagen... das mit dem Akku ist ja aber gar nicht so schlecht... Mancher hat ein Flip Cover und schon ist die Antenne weg...
     
  15. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Mit MobileUncle wird der Chip angezeigt.
    uploadfromtaptalk1397303231237.jpg
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Im Engineermode taucht es auch auf, wie der Vorredner schon sagte...

    Screenshot_2014-04-12-13-53-03.png

    @Luky
    Das ist der (MTK-)Engineermode, steht ja auch fett drüber


    Unterschiedlich, S3 hatte Akku mit NFC-Antenne, Note2 Antenne im Rückcover...

    Eigentlich ist die Antenne im Akku am günstigsten, da du nur ein Kontaktpaar mehr brauchst und die Folienantenne. Der NFC-Chip ist im Handy integriert.

    Darum kann man (in deinem Fall) nicht davon ausgehen, das wenn Kontakte da sind auch NFC funktioniert. Gerade bei Clones...

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2014
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Aus welcher Quelle denn bitte? :)

    Du brauchst sowohl für NFC als auch für QI die notwendige Hardware auf dem Board. So viel ist sicher.
    Bei diesen externen Kontakten sind 1x auf jeden Fall für eine externe GSM Antenne.
    Z.b. für nen KFZ Adapter oder auch für Backcover mit Antenne die es sogar oft mit gibt.
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Luky: geht es auch mit einer Miniansicht:( Deines Screenshots.. wenn man will, kann man ja drauf drücken....
    --- Doppelpost zusammengefügt, 12. April 2014, Original Post Date: 12. April 2014 ---
    Das ist aber glaube ich der.....
    Gehäuse(1).JPG

    Danke haben wir gerade raus bekommen:)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Korrekt, das ist der Anschluß für GSM-Antenne.


    Was sagt denn der Engineermode?
     
  20. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Sowohl für NFC als auch für QI ;)
    Und die Quelle?