1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FAEA F2 - Quadcore CPU MT6589 ? FHD display NFC OTG 13MP Kamera

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von johndebur, 21. Mai 2013.

  1. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Es dürfte eine Sensortaste wie beim F1 sein.
     
  2. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Der home button ist ein sensor :)

    Alles in allem ist es ein top phone , habe meins auch seit montag .
    Es ist top Verarbeitet , und errinert mich vom look und feel die ganze zeit an mein altes HTC HD2 ( bis auf die Tasten , und das alu Backcover )
    Das Alu Backcover würde dem Faea auch sehr Gut stehen .

    Ein Paar Pics Habe ich auch schonmal

    Antutu : Screenshot_2013-07-30-09-03-12.png


    GPS Mit und Ohne Daten :

    Screenshot_2013-07-30-16-45-40.png Screenshot_2013-07-30-16-45-36.png Screenshot_2013-07-30-16-35-49.png Screenshot_2013-07-30-16-18-29.png Screenshot_2013-07-30-16-17-58.png Screenshot_2013-07-30-16-17-25.png


    Backcam 6 udn 4 MPX:

    IMG_20130730_172655.jpg IMG_20130730_171721.jpg IMG_20130730_171620.jpg IMG_20130729_220328.jpg IMG_20130729_205938.jpg IMG_20130729_205924.jpg

    Front Camera 4 MPX :

    IMG_20130730_174238.jpg IMG_20130730_174222.jpg IMG_20130730_173653.jpg IMG_20130730_173645.jpg



    Alles andere wird noch getestet :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2013
  3. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Danke für die Antworten. Hmm dann könnte mich die 2GB Version schon interessieren.
     
  4. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    673
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    :( es gibt offenbar ein neueres ROM vom 26. Juli für das Faea F2. Aber das ist ein ROM das man im Recovery Mode einspielen muss.

    Mein Faea F2 kam mit Root Rechten vom Hersteller, doch wenn ich Power + Volume Up drücke bekomme ich den Roboter mit rotem Dreieck. Und mit Power + Volume Down bekomme ich das Chinesische Test Menu.

    Solange niemand ein Flashtool ROM anbietet, bleibt es wohl bei der Version vom 13.7., die drauf installiert ist. Ich werde jetzt das Needrom Original ROM einspielen, denn ich kann dieses Root Zeugs nicht brauchen. Ich muss mein Phone Unrooted nutzen können.
     
  5. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,412
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
  6. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    673
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Na ja das Tutorial bringt nichts, denn wenn ich da Power und Volume Up drücke, bekomme ich kein Android Recovery Menu angezeigt wo ich was auswählen könnte, es wird mir nur ein Factory Test Mode Menu auf Chinesisch angezeigt.

    Juhu, ich hab es geschafft, obschon ich mit dem Uncle Tool die IMEI Nummern gesichert habe, ist das Phone jetzt futsch. Es hat nämlich jetzt identische IMEI Nummern für beide SIM Karten. Wow. Nicht schlecht.

    Und da Faea unter der Batterie nur eine einige IMEI Nummer auf einem Sticker mitgegeben hat, ist das dann wohl das Ende meines Phones. Wieder 250 Dollar im Eimer. Ich liebe diese China Phones, die grösste Geldverschwendung zur Zeit.

    Ich glaube ich bin langsam soweit dass ich mir einfach ein Galaxy S4 kaufe und gut ist es. Mit dem Geld das ich mit diesen Phones ausgebe, könnte ich bald auch noch ein iPhone mein Eigen nennen.

    Kennt jemand den Grund wieso Faea es nicht schafft, beide IMEI Nummern auf diesen Serial Sticker zu kleben? Was ist das eigentlich für eine Idee, bloss eine Nummer zu publizieren? Jedes Phone das ich sonst aus China importiert hatte, lieferte beide IMEI Nummern und die waren entweder unter der Batterie auf einem Sticker oder in der Schachtel.

    Beim Faea F2 ist nichts in der Schachtel und unter der Batterie ist nur eine IMEI Nummer aufgedruckt. So cool find ich das jetzt nicht :(. Was kann man da machen? Das Phone funktioniert schon aber zweimal die selbe IMEI Nummer ist ja wohl nicht so gut oder ist das beim Faea jetzt so dass da nur eine IMEI Nummer für beide SIM benötigt wird? Ist das ein Feature des Phone?

    Und: die Kamera, obschon beworben mit einem 2.2 Blende Objektiv, hat in Wirklichkeit nur eine 2.8 Blende, das finde ich grenzwertig, denn ich habe mir das Phone auch gerade deshalb gekauft. Ich werde mich mal da beim Support beschweren, denn so was geht ja schon mal gar nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2013
  7. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: FAEA F2 - Quadcore CPU MT6589 ? FHD display NFC OTG 13MP Kamera

    Blödsinn. Die IMEI ist Geräte- bezogen, und nicht pro SIM. Du brauchst keine 2 IMEIs. Willst du deswegen schon wieder nen Konflikt eröffnen?

    *tapatalked*
     
  8. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    wenn du bei dem dreicks droiden bist ?? drückst du aber schon nochmal die power taste ?
    wenn ja kommst du nämlich ins recovery ;-)

    und wenn tatsache keins drauf sein sollte , kannst du dir hier eins runterladen


    grüsse
     
  9. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    673
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    :) aha, super also kann jemand bestätigen, dass es nur eine IMEI benötigt für das F2? Einen Konflikt würde ich dafür nicht eröffnen (und schon wieder schon gar nicht, ich bin ein völlig China Phone Konflikt freies unbeschriebenes Blatt bei PayPal :) ).

    Aber wenn das okay ist dass man nur eine IMEI braucht, wieso haben dann alle anderen China Phones die ich je besessen hatte zwei IMEI Nummern, für jede SIM eine separate?

    Und die Anleitung zum Flash des ROM vom Juli 26 hat einen Fehler. Es steht da überall, man soll mit Volume +/- die Menu Punkte wählen und mit dem Power Button bestätigen. Der Power Button schaltete bei meinem Faea F2 nur das Recovery Menu ein und aus. Mehr nicht. Auswählen musste ich mit Volume +/- und dann mit Volume + bestätigen. Also erst Menu Punkt wählen, dann mit Volume + (Enter) bestätigen, wieder was wählen und wieder mit Volume + bestätigen. Sehr strubes Konzept.

    Aber inzwischen habe ich es geschafft und die latest Official Firmware vom 26. Juli 2013 ist jetzt auf meinem Faea F2 installiert.

    Einen Konflikt würde ich höchstens eröffnen, weil die Kamera nicht wie versprochen ein 2.2 Blende Objektiv hat sondern nur eines mit 2.8 und das ist sogar noch lichtschwächer als das 2.4er meines Zopo ZP810. Gekauft habe ich das Phone nämlich nur weil es eben dieses 2.2 Blende Kamera Objektiv hat (gemäss Werbung, typisches False Advertizing oder ein Produktionsfehler).
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2013
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ich hab auch nur eine IMEI unterm Akku (2 x Zopo). Wird über *#06#* auch nur eine IMEI angezeigt. Anders kenne ich das schon gar nicht mehr ;)
     
  11. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Ich glaub mit *#06#* bekommt man immer nur eine (die erste IMEI Nr.) angezeigt ;) mußt wenn in den Dev Mode und dann da unter CSB (oder so :) ) gucken da stehen die bein IMEI Nr.!! MEINE ICH!! Ich hab das in dem Zopoforum gelesen in dem Thread wo es um das Wiederherstellen der IMEI geht... Wenn ich mich irre dann schlagt mich bitte nicht ;) ich arbeite mich gerade erst in Android ein...
     
  12. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    673
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    kann das sein, dass das Faea F2 kein Video Call kann? Die Option habe ich jedenfalls im SIM Manager nicht angezeigt bekommen.
     
  13. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    141
    Danke:
    123
    Handy:
    Samsung S5830i
    Ich finde es nicht grenzwertig, ich finde es abartig.
    Mit einem wesentlichen Produktmerkmal zu werben und dieses so dreist zu mogeln ist für China-Produzenten wirklich kein großes Problem.
    An Deiner Stelle würde ich entweder 50% Nachlaß anfordern oder/und alle Welt darüber wissen lassen. Da soll sich jeder ein Bild von Faea machen.
    Ich denke, sie werden Dir schon entgegenkommen, weil sie grad auf Expansionskurs sind und auf ihr Image mehr achten als sonst.
    Aber sichere zunächst die aktuelle Beschreibung (Screnshoots etc.), denn ich bin mir sicher: sie wird schnell verschwinden.
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: FAEA F2 - Quadcore CPU MT6589 ? FHD display NFC OTG 13MP Kamera

    Zur IMEI nur so viel. Mit Droidtool kann man IMEIs sicher anzeigen und ändern.
    Gültige IMEIs kann man sich generieren. Da hilft die Suche im Netz. Schaut Euch mal die ersten beiden Ziffern an. Ich glaube Ländercode. Bisher hatte ich im übrigen immer zwei und beim S5+ sogar eine richtige Seriennummer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2013
  15. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Bei Antelife gibts das F2 als Daily Deal.
    Ich habs jetzt auch mal bestellt :)
     
  16. nonex
    Offline

    nonex New Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Faea F2 (aktuell im Flugzeug;))
    zur IMEI, ich hab mit MTK Droid die IMEIs vor einem Update zur Sicherheit ausgelesen und bekomme auch nur eine angezeigt bzw zwei Stück, die jedoch identisch sind.
    Inwiefern stellt das eigentlich ein Problem dar? Beide SIM-Karten funktionieren bei mir. Wieso sollte das Handy deswegen hinüber sein?

    Videocall scheint ja eher en Softwareproblem zu sein, das sicherlich behebbar ist.

    Wie finde ich heraus um was für eine Art Blende es sich handelt? Eventuell taugt auch nur die mitgelieferte Kamera-App nichts, dort konnte ich auch nicht höhere als 6MP auswählen. Mit anderen Apps gehen nun Problemlos die Bilder mit höchster Auflösung (13MP). Die Qualität ist jedoch nicht zu Vergleichen mit einer richtigen Kamera.

    Das Faea F2 ist zwar mein erstes China-Phone, daher hab ich kein Vergleich. Dennoch muss ich sagen ist es für den Preis bisher ausgesprochen gut.

    Das NFC funktioniert auf Anhieb, ich bekomme einigermaßen guten GPS-Empfang (in der Wohung eher nicht, auf der Straße aber schon). Die Sprachqualität ist sehr gut, die Klangqualität mit angeschlossenen Kopfhörern sogar überragend.
    Das Display besitzt keinen für mich sichtbaren Pixelfehler, ist sehr scharf und farbenprächtig.
    Es war nur eine China-Bloatware vorinstalliert, bisher funktionieren alle Apps wunderbar.

    Einziges Problem bisher: Mein Akku verliert ca 3-4 % die Stunde. Liegt aber wohl an irgend einer blöden App die ich installiert hab (Facebook, Gmail oder so ..), selbes Problem tritt bei dem LG meiner Freundin auch auf...

    Insgesamt kann ich sagen: Das Faea kann locker mit meinem Iphone 4 mithalten, bis auf den Akku und die Kamera übertrifft das Faea F2 dieses sogar. Für ~ 180 € find ich das daher in Ordnung.

    Viele Grüße Tobi
     
  17. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Also, mach ein Bild bei dunkler Umgebung, um die möglichst größte Blende zu bekommen (Je kleiner der Wert nach dem f/ ist, um so größer ist die Blende geöffnet) . Dann Foto mit einen normalen Bildbetrachtungsprogramm (zb. Picasa oder xnview) öffnen. Dort bei Eigenschaften kannst du die EXIF auslesen. Oder du schickst mir ein Bild, dann mach ich das für dich :)
     
  18. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    673
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Bei der Kamera sind ein paar Tricks nötig:

    1. Umschalten auf 8 oder 12 Megapixel: Vorschau Grösse auf Standard (4:3) einstellen, bei Voreinstellung Full Screen gibt es 6 Megapixel Fotos
    2. Ueberprüfen welche Blende benutzt wird: Foto schiessen, anschliessend Details anzeigen und nach unten blättern. Das Faea F2 zeigt bei jedem Foto Blende F2.8.
    3. Die Blende eines Phones, soweit ich das jetzt bei diversen Android Phones sehen konnte, kann sich nicht ändern. F2.8 ist also immer F2.8. Die scheint fix zu sein. Was sich jedoch ändert sind Verschlusszeiten und die ISO Werte.

    Stromspar Tipps:
    Bei den Google Apps hilft das Umstellen auf manuelle Synchronisation. Und unbedingt in den WiFi Settings den Ruhezustand so setzen, dass WiFi nur an ist wenn das Phone aufgeladen wird. Auch nicht gut ist die Einstellung "Netzwerk Hinweise anzeigen". Das ist nicht nur nervig auf Dauer sondern kostet auch zusätzlich Batterie.

    Und ein ganz übler Batterie Fresser ist die Einstellung "Standortzugriff, Standort per WLAN und Mobilfunknetz ein", damit wird nämlich verhindert dass WiFi in den Sleep Mode gehen kann wenn obigen Ruhezustand Einstellung aus ist wenn nicht aufgeladen wird. Und das ist ein ziemlicher Bug im Android OS.

    Ueberhaupt hat man nicht so viel Kontrolle was wieviel Strom verbraucht. Aber ich habe festgestellt, wenn WLAN immer an ist, wird der Akku rascher entleert, obschon man gar nicht im WLAN verbunden ist. GPS kann man aber durchaus ständig an lassen, denn GPS wird nur benutzt wenn eine Anwendung GPS verwendet.

    Witzig ist auch die vorinstallierte Anwendung LBE Permission Manager for Android. Die hat sogar eine Firewall :).

    Der Antelife Preis ist wirlich gut, bei mir war übrigens dann kein Screen Protector mit dabei und ich habe damals als erster direkt beim Hersteller bestellt. Na ja, vielleicht waren die noch nicht fertig ausgeschnitten als ich bestellt hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2013
  19. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Echt? bei meinem Huawei kann ich die Blende nicht auslesen (Galerie oder Quickpic)! Da ist das Faea dann schon mal besser! :)
     
  20. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    673
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus