1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

[FAQ] Xiaomi Redmi Note 2: Anleitungen, Tools, Firmware, Tipps&Tricks

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von reflex_, 22. September 2015.

  1. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    So, nachdem ich eine eingestaubte Frontkamera habe, hat sich nun auch der "Ohrmuschellautsprecher" verabschiedet (sehr schlechter Klang). Ich werde also nicht umhin kommen das Teil auf zumachen und in Stand zu setzten. Das kannte ich so bisher nicht von Xiaomi, sehr enttäuschend!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 20. Januar 2016, Original Post Date: 20. Januar 2016 ---
    Ja, aber man muss auf die Rückseite der Kamera ein Stück doppelseitiges Klebeband aufkleben (nur an der Kameraseite den Klebeschutz entfernen), damit die Kamera genug "Anpressdruck" hat damit sie dicht anliegt.
     
  2. Sliet
    Offline

    Sliet New Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keine
    Hallo zusammen,

    Hoffe ich bin hier richtig.
    Habe seit ein paar Tagen auch ein RedmiNote2.
    Ich habe zwei fragen:
    Seit heute ist ein R mit weißen kreis neben meinem WLAN Symbol. laut Internet ist es das Roamingsymbol. Habe das aber anfang bei der Einrichtung ausgestellt. Mich stört es nicht, was ich aber wissen will, ob mir da eine hohe Rechnung ins Haus flattert.
    Zweite Frage:
    Ich benutze noch die Standard ROM die bei Auslieferung mit war (vorinstaliert). Bei der Einstellung der Region (lokal) kann ich nur China auswählen. Ist das normal und hat es irgendwelche Auswirkungen?

    Danke schonmal
     
  3. Longolong
    Offline

    Longolong Active Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    Beiträge:
    188
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Hast Du einen E-Plus oder O2-Vertrag, ggf. auch bei einem Reseller? Dann wechselt Dein Fon beim Roaming zwischen beiden Netzen, sucht sich das jeweils beste. Solange Du nicht in direkter Grenznähe bist kein Problem. Die Frage wurde hier schon öfters diskutiert, einfach mal nach suchen. GSM Roaming für Sprache (e+/o2) macht das RN2 standardmäßig. Eine Datenverbindung im Roaming Netz nur dann, wenn Daten Roaming erlaubt wird.

    Was für eine Standard Rom hast Du? Wenn es eine a la 77.66.77.xx oder so ist (Einstellungen - Über das Gerät - MIUI-Version mal nachsehen), dann ist es eine vermüllte Rom des Sellers. Dann unbedingt wie in Post 1 beschrieben eine Weekly oder Stable installieren. Beide haben auch deutsch.
     
  4. Sliet
    Offline

    Sliet New Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keine
    hab ein o2 Vertrag, solange also Roaming in den Einstellung ausgeschaltet ist laufe ich da keine Gefahr?

    Android Version ist: 5.0.2 LRX22G
    Mui Version: MIUI 7.0 Stable, 7.00.66.00 (LHMCNCI)

    Bestellt wurde es über gearbest
     
  5. Longolong
    Offline

    Longolong Active Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    Beiträge:
    188
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Auch wenn Du Roaming anstellst läufst Du keine Gefahr, hohe Rechnungen zu bekommen, Du bist ja im Inland. Es ist zunächst etwas irritiwerend, aber die Lösung nachvollziehbar, google mal zu dem Thema, gibt's genug zu lesen - auch hier im Forum.

    Deine Rom ist eindeutig eine vermüllte vom Chinamann, wie gesagt unbedingt eine "frische" draufmachen, wie's geht und wo Du die bekommst steht im ersten Post. Ob nun Stable oder Weekly, ist Dir überlassen. Ich habe die xiaomi.eu 5.12.10 drauf, ist schon etwas älter, löppt aber tadellos. Andere hier schwören auf die aktuelle Stable 7.1.1.0.
     
  6. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
  7. Sliet
    Offline

    Sliet New Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keine
    ok vielen dank.
    Gehört das Ersetzen zu der Kategorie sofort machen bevor ich noch irgendwas auf dem Handy mach oder kann man auch in 1-2 tagen machen?
     
  8. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Da man nicht weiß, womit dieses dubiose ROM verseucht ist, würde ich es so schnell wie möglich machen. (Vor allen, da eh dann ein Full-Wipe und somit eine Neueinrichtung notwendig wird, würde ich mir das weitere einrichten auf der aktuellen ROM sparen)
     
  9. Longolong
    Offline

    Longolong Active Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    Beiträge:
    188
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Sofort machen und damit dann sauber starten = später kein Ärger mehr. Wie danmue sagt: Inklusive Fullwipe!
     
  10. Sliet
    Offline

    Sliet New Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keine
    ok... letzte frage versprochen:
    Nach der Anleitung die neue ROM draufmachen und dann auf Werkeinstellung resetten oder erst resetten und dann draufmachen?
     
  11. Longolong
    Offline

    Longolong Active Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    Beiträge:
    188
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    ist glaube ich gehupft wie gesprungen .. ich würde auf Werkseinstellung zurücksetzen, dann nach Anleitung flashen und dann noch einmal in die Recovery booten und einen Fullwipe machen. Dann Handy neustarten und mit einem sauberen Rom das Phone individuell einrichten.

    Muss auch nicht die letzte Frage sein ... hier werden Sie geholfen, solange jemand online ist (und eine Antwort weiß):Mauridia:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2016
  12. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Ich mach den wipe meistens nach der installation.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 21. Januar 2016, Original Post Date: 21. Januar 2016 ---
    Das ist die sicherste Variante. :)
     
  13. Sliet
    Offline

    Sliet New Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keine
    hi,
    also ich hab das Handy auf werkeinstellungen zurückgesetzt, dann die aktuelle Stable Rom 7.1 auf das Handy kopoiert (vom PC) und dann auf Tools --> Updater --> die zip Datei ausgewählt. Bis hierhin ist alles gegangen, dann startet das Handy neu und es kommt die Fehlermeldung:
    Install update.zip failed! Update.zip signature verification failed.

    Dann reagiert auch der Touchscreen nichtmehr und ich kann das Handy nur normal neustarten. Was hab ich falsch gemacht?

    edit/ Grad nochmal umprobiert: Wenn ich bei der Fehlermeldung dann die Powertaste drücke komm ich in ein Menü. Kann eine Sprache (chinesisch und noch was naderes sowie englisch) auswählen und danach mich entscheiden ob ich die zip Datei trotzdem instalieren will. Soll ich das drücken? Hab die hermes Datei wie in der Erklärung genohmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2016
  14. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Hab zwar das Lenovo K3 Note aber so wie es aussieht bist du im chinesischen Recovery.
    Auf der ersten Seite steht bei Rom Installation - du kannst das Zip in update zip umbenennen und direkt über Recovery installieren -also müsste es gehen .
    Danach wird noch ein Werksreset empfohlen.
    Der erste Boot kann 5 Minuten dauern.
    Wie komme ich in den Recovery oder Fastboot Modus?
    Recovery: Handy ausschalten. Jetzt Power und Lautstärke lauter (+) Taste gleichzeitig drücken und sobald es angeht Power loslassen und nur noch Lautstärke lauter (+) gedrückt halten.
     
  15. Sliet
    Offline

    Sliet New Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keine
    auch so kommt die Fehlermeldung.
     
  16. Christian1987
    Offline

    Christian1987 Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    87
    Danke:
    6
    Handy:
    Nokia 6230
    Hallo hab ein Problem. Wenn ich auflade wird die Ladung ca. minütlich unterbrochen. Danach lädt er weiter. DerLiegt es vielleicht am Ladegerät. Dieses hat nur 1A. Hab leider kein anderes hier.
     
  17. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    So habs gefunden auch auf der ersten Seite
    Warum bekomme ich einen Signatur-Korruptfehler wenn ich eine neue ROM installieren will?
    da steht alles beschrieben!!!!
     
  18. Ghori
    Offline

    Ghori Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2015
    Beiträge:
    104
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thl5000, Xiaomi RN2 Prime
    So eins hatte ich auch mal. Qualitätsware aus China bei Ebay für einsfuffzig Euro. Ab in die Tonne.
     
  19. Christian1987
    Offline

    Christian1987 Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    87
    Danke:
    6
    Handy:
    Nokia 6230
    Ne ist kein billigteil. Von HTC. Aber halt nur ein 1A. Hoffe das nicht die USB Buchse am Handy einen wackelkontakt hat
     
  20. Ghori
    Offline

    Ghori Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2015
    Beiträge:
    104
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thl5000, Xiaomi RN2 Prime
    Interessant. Meins hatte auch nur 1A. Und der Effekt war derselbe, eine Minute laden, eine Minute Pause, immer wieder. Konnte man sehr schön am AkkuDiagramm sehen, wie eine Treppe.

    Und der Akku wurde ewig nicht voll, kam nach 8 Stunden gerade mal auf 85%.

    Ein Wackelkontakt ist das wohl nicht, eher ein gewolltes Verhalten der Ladestromsteuerung des Telefons. Zu welchem Zweck ist mir allerdings schleierhaft.