1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fastcardtech Antworten? / ignoriert mich weiter

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von UncleChicken, 2. Februar 2012.

  1. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Naja fast. :grin:
    Ne Spaß,ich kenne dort privat 2 leute,kunwu und weixin,mit denen ich oft Kontakt habe.
    Und der Manager hat Kontakt wegen meinem Review zum F27. ;)
    Und deshalb weiss ich halt das die Frei hatten,das hat der kunwu erzählt. :)

    Hört sich ausgedacht an,ises aber wirklich nich ich kann euch ja mal die Chathistory von QQ schicken.:haha:
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,065
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Na, da hast Du aber wohl immer die perfekte Bankenkombination gehabt?

    0uX3c.jpg

    Hier haben auch schon User berichtet, daß Überweisungen 2-3 Wochen gedauert haben :(
     
  3. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nö lass mal,
    also sehe ich das so richtig das du also ansprechpartner für deutsche belange bist?
    dann sorg doch dafür das der gute @uncle onkelseine kohle zurückerstattet bekommt, das wäre doch arg nett :)
     
  4. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    wollt jetzt hier eigentlich keine Werbung machen, aber bei der Commerzbank ist das kein Problem :)
    Kann man auch in deren AGB nachlesen wie lange sowas dauert
     
  5. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Hab die posts nur schnell überflogen. (Muss jetzt ins Bett, zu erschöpft)
    Ich will mich aber auf jedenfall bei allen bedanken, die mir gegenüber loyal sind. ;)

    Ich halte euch weiterhin auf dem Laufenden....!

    Danke & Gruß
     
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @ UncleChicken
    wie wärs mal mit Urlaub in China, würd spontan mitkommen :grin:
    denk mal das wendet sich schon zum guten und wie gesagt du bist klar im Recht! Die Rechtslage ist eindeutig. Du konntest weder was für die Retour des Gerätes (man hätte dir ja direkt DEIN bestelltes Handy senden müssen) und bei der zweiten Sache bist du auch im Recht.
    DIR wurde verwehrt das Handy in Empfang zu nehmen. Wenn die Sendung dann zurück zum Empfänger gesendet wird und dort ANGEBLICH nicht ankommt, so ist das ebenso nicht dein Problem. Dir muss umgehend Ersatz geliefert werden und der VERSENDER muss sich darum kümmern was mit dem Paket passiert ist. Das ist nicht Dein Problem!
     
  7. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Das kann man durchaus so sehen ja.
    Das Problem dabei ist halt,dass ich jetzt auch kein Chef oder so bin.
    Das mit den 50% kam ja eben auch erst nach meiner Anfrage,wobei ich es öfters versucht habe,ca 4 oder 5 mal habe ich die darauf angesprochen.
    Die wollen halt eine Bestätigung,da DHL ihnen selbst angeblich keine Auskunft gibt.
    Ich bin wie gesagt auch KEIN "Kumpel" oder "Partner" von denen,sowie auch etwa kein Vorgesetzter der die maßlos in die Knie bringen kann :)

    Deshalb ist es schwierig dort tatsächlich 100% des Geldes zuückzubekommen.
    Dazu behauptet FCT noch das der Uncle das Phone selbst geschrottet hätte,und es weder das falsche noch Defekt war :(

    @tommy :
    Ich würde auch mit ;)

    Gruß Manu
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2012
  8. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hmm...
    na wenn du der "inoffizielle" ansprechpartner bst, ist es doch so das du auch im namen der firma anwortest...prinzipiell...
    d du ja die 2 dhl nummern hast, und auch siehst das es zurückgeschickt wurde, ist es do so das @der onkel es so gemacht hat wie er es beschrieben hat.
    die dinger sind abgeschickt worden wie vertraglich vereinbart.
    wo die momentan sind...tja...das muß "deine firma " klären in china, das ist nicht mehr sein problem.

    ich vermute die sind irgendwo in einem hauptdepot angekommen, ausgepackt worden, schreiben verlegt/verloren...aber das ich "euer problem"

    fakt: die dinger sind abgeschickt, wie auch immer angekommen und soweit erledigt.

    was hindert euch das geld zurück zu geben? nicht oder?
    so seh ich das

    dann mach mal deinem name ehre, bzw. "deiner firma", und veranlasse eine schnelle zahlung, warum so lange zurück halten?
    der fall ist doch eindeutig klar.

    grüße
     
  9. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    @Herr :
    Wie gesagt es "Meine firma " zu nennen ist ein wenig übertrieben :)
    Ich bin eventuell ein Ansprechpartner wegen meinen Reviews,ja aber dennoch habe ich nix zu entscheiden.
    Geldangelegeheiten gehen mich null an,dazu habe ich nix zu sagen leider :(

    Der Fall ist klar aber sag das denen mal,ohne eindeutigen Beleg regen die sich nicht.
    Ich kann es nochmals versuchen,aber ich denke das ohne weitere Belege oder sonstiges die nicht über diese 50% hinaus gehen.

    Es gibt hier im forum noch weitere Leute die kontakt zu denen haben,genau wie ich,aber dennoch können wir nicht Entscheidungen in solchen Angelegenheiten beeinflussen.

    PS: Und wer beweist das die Teile in shenzhen angekommen sind ?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2012
  10. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nunja...
    ich sehe die "belege" als erfüllt an...
    schließlich sind 2 dhl nummern ja da.

    wenn sie beim chinesischen zoll sind, oder in nem lager verschwunden ist das ein problem des empfängers...nicht des versenders. schließlich sind sie ja in china eingetroffen, nur weiß keiner wo.....

    das müßte doch fct doch klar sein, oder.......
     
  11. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nochmals die nummern...."belege"...
     
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    so ein blödsinn. NUR der Versender hat ein (Problem) wenn eine Ware abhanden gekommen ist!
    NUR der Versender kann sich drum kümmern wo wie was mit der Sendung passiert ist.

    Der Empfänger hat nichtmal die Möglichkeit zum Nachforschen, dies obliegt alleinig dem Versender.

    Aber der Fall hier ist doch ganz klar, wenn es sich so zugetragen hat wie uncle schreibt (wovon ich jetzt einfach mal ausgehe)

    1. Uncle hat ein Handy geordert und hat ein falsches Gerät bekomen. Er hat jetzt das Recht sich das Geld zurückzahlen zu lassen oder es umzutauschen. Er hat sich für den Umtausch entschieden. Da es nicht sein verschulden war das er falsche Ware erhalten hat, muss FCT auch den Rückversand tragen! Erst muss Uncle in Vorlasse treten, muss dann aber die Kosten des Rücktransportes erstatet bekommen.

    Soweit so gut. So wie ich es verstanden habe hat FTC das Handy wieder zurück erhalten und hat Ersatz rausgeschickt, wo wir jetzt zum Punkt 2 kommen, welcher ja der strittige ist!

    2. FCT hat das Handy auch erneut versendet, allerdings wollte der Zoll das Handy uncle nicht übergeben. Nun muss geklärt werden, weswegen dies nicht der Fall war. Hier ist die Rechtslage leider nicht ganz klar. Wenn er das Handy so erhalten hat, wie er es bestellt hat und es nicht durch den Zoll geht, wird es normalerweise auch vernichtet bzw zur Beweissicherung gelagert! Hier hat uncle nun schlechte Karten.
    Sollte es aber "erneut" anders als bestellt geliefert worden sein, so ist es vollkommen gleich was mit dem Handy geschehen ist und Uncle hat den vollen Anspruch auf sein Geld. NAtürlich ist in diesem Fall Uncle in der Beweislast, was sich aber nicht als schwierig erweisen dürfte, da nun dann der Zoll als "Zeuge" fungiert.
    Demzufolge wäre es natürlich völligst latte wohin das Handy dann auch immer gekommen ist, dann müßte FCT das Gerät erstatten.

    So ist eben die offizielle Rechtslage....wie es sich nun jetzt genau zugetragen hat, weiß ich leider nicht!
     
  13. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,665
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    hier hilft wahrscheinlich nur noch das "aktivieren" einer "FCT Fangruppe",
    welche sich aus mehreren Interessenten zusammensetzt und jedes Mitglied dieser "Fangruppe" dann
    ein oder mehrere Pakete mit diversen "Fanartikeln" (ich denke dabei an Free Tibet T-Shirts oder ähnlich orientierte Dinge oder Schriften) an FCT bzw deren Querstellende Mitarbeiter adressiert versendet.

    Ich wäre dabei!


    hat er meiner Meinung nach nicht, weil.... er hat es nicht erhalten, somit ist es das Problem von FCT.
    Sie müßten sich mit den Zoll Behörden bzw DHL in Verbindung setzen und Nachforschungen anstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2012
  14. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    lol,

    ich hab paar alte t.shirts noch übrig von der arbeit, da drucke ich die "free tibet" auf mein drucker aus und bügel sie drauf :)
    will doch kein geld ausgeben für t-shirts á 15.- ....LOL

    Doppelpost zusammengefügt nach 2 minutes:

    ach, das ist mir sowas von latte....
    gesetzlage deutsch ist vieleicht so , möglich, ich weiß nur das der empfänger für den versand haftet, nicht der versender...so stehts bei mir in ebay verkauf drin wenn ich was anbiete.
    und nachforschen können beide.

    aber was du schreibst ist mir echt latte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2012
  15. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @ dorschdns

    das siehst du leider falsch. Wenn du Waren importierst, die gegen das hierzulande geltende Recht verstoßen so ist das das alleinige Problem des Bestellers!!

    FCT hat dich ja nicht gezwungen das Du die Geräte kaufst! Dann kann man froh sein wenn die Waren vernichtet werden und mein nicht noch zusätzlich ein Vermittlungsverfahren an der Backe hat.
    Warum sollte dann FCT Ersatz liefern? Sie sind Ihrer Schickschuld nachgekommen!

    Deswegen sagte ich ja ist es entscheidend zu wissen wie das Gerät geordert wurde bzw wie es beim Zoll angekommen ist! Wenn er es ohne Logos bestellt hat, es aber mit Logos erhalten hat zum Beispiel, dann muss FCT dafür haftbar gemacht werden, hat er es hingegen so bestellt, dann hat uncle einfach nur (pech) dann ist sein geld futsch, kann sich aber glücklich schätzen wenn keine Post von der Staatsanwaltschaft kommt.
     
  16. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    warum sollte er post von der staatanwaltschaft bekommen?
    zigtausende kommen aus dem urlaub zurück mit uhren und t-shirts mit nike, armani und so zeug drauf? kann er ja selber aufgeklebt haben ...solange es für den privatgebrauch und nicht als händler gedacht ist.
    auf meinem wagen stand auch "masserati biturbo" drauf, war zwar keiner, sah aber so aus wie ein sondermodel...
    wers glaubt ist selber schuld.

    ps: auf meine t-shirts klebe ich immer ein Lacoste krokodil oder schreibe hilfinger drauf :p
     
  17. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,665
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das ist so nicht ganz richtig!
    Du solltest dich diesbezüglich nocheinmal genauer mit den geltenden Gesetzen vertraut machen.
    Plagiate zu erwerben ist nicht strafbar!
    Nur der Handel mit solchen wird in Deutschland verfolgt.
    Uncle hat nichts zu befürchten, er hat nichts getan, was gegen geltendes deutsches Recht verstößt.
     
  18. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300

    @tommy0815
    mal eine bescheidene frage: was willst du eigendlich?
     
  19. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @ dorschdns

    das ist leider nicht wirklich so! Der Erwerb von Plagiaten kann natürlich Konsequenzen mit sich bringen!

    Ist doch genauso wie mit sämtlichen Drogen, sei es Anabolika, Viagra etc........

    kaufen kann man alles, nur man darf nicht alles kaufen!

    Hier in Deutschland sieht das ganze anders aus! Wenn du hier Sachen erwirbst ist es nicht schlimm. Drogenkonsum (jeglicher Art) ist ja auch nicht wirklich strafbar! Wenn du dir die Sachen aber aus dem Ausland bestellst machst du dich sehr wohl strafbar.
    Ist alles nicht so ohne

    @ Herr
    ich hatte gerne eine Pizza Margaritha mit Doppelkäse. Wann kann ich mit der Lieferung rechnen?
     
  20. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    @thomas.
    in 10 minuten? ok

    aber ich wiederhole die frage nochmal für dich: